Die Operation Oberschenkelstraffung vom Facharzt - Kosten, Methoden, Risiken

Wie können Oberschenkel vom Facharzt gestrafft werden? Erfahren Sie mehr zum Ablauf, Risiken, Kosten, Heilungsverlauf einer Operation Oberschenkelstraffung vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Info & Termin: ☎ 0800 - 678 45 65

Operation Oberschenkelstraffung

Jeder Mensch ist einmalig - daher muss die Oberschenkelstraffung immer auf Ihre individuellen Voraussetzungen abgestimmt werden. Wir wollen Ihnen aber grundlegende Informationen zur Operation gegen erschlaffte Oberschenkel geben.

Je nach Ihren persönlichen Vorrausetzungen und der gewünschten Veränderung gibt es auch bei der Oberschenkelstraffung unterschiedliche Maßnahmen, die notwendig sein können.

  • Entfernung des Hautüberschusses
  • Anhebung der Gewebestrukturen des Oberschenkels
  • Anpassung bzw. Veränderung des Oberschenkelumfanges
  • Kontourverbesserung des Oberschenkels
  • Harmonisierung der angrenzenden Umgebung (z. B. Gesäß, Kniebereich)

Soll eine Kontourverbesserung des Oberschenkels erreicht werden, so ist die Fettabsaugung eine ausgezeichnete und effektive Methode - solange das Bindegewebe dafür geeignet ist. Bei nachlassendem Bindegewebe kann eine Kombination aus Fettabsaugung und Oberschenkelstraffung notwendig werden. Die Kombination aus Fettabsaugung und Oberschenkelstraffung kann aber sehr kritisch sein, da event. Die Durchblutung der Haut gefährdet sein kann. In einigen Fällen wird die gewünschte Veränderung durch eine 2 stufige Operation erreicht.

Soll ein Hautüberschuss am Oberschenkel entfernt werden, so sind 2 Möglichkeiten vorhanden

1.) Hautschnitt im Schrittbereich

2.) Hautschnitt im Schrittbereich und längs der Oberschenkelinnenseite

Je nach Einzelfall kann auch zugleich die Gesäßregion mitgestrafft werden. Bei einer Beratung muss abgeklärt werden, ob eine Verankerung der gestrafften Haut auch möglich ist, da fehlende Verankerungsmöglichkeiten der gestrafften Haut zu unschönen Ergebnissen (Verziehungen der Haut oder der Schamlippen) führen kann.

Narbenführung und Schnittführung einer Oberschenkelstraffung

Oftmals wird eine Oberschenkelstraffung auch mit anderen Behandlungsmethoden kombiniert

Weitere Informationen zum Thema Oberschenkelstraffung

Grundsätzliches zum Thema Oberschenkelstraffung

Vorbereitung Oberschenkelstraffung

Risiken Oberschenkelstraffung

Oberschenkelstraffung - Kosten und Preise

Informationsunterlagen OberschenkelstraffungInformationsmaterial zum Thema Oberschenkelstraffung


Oberschenkelstraffung - die Operation für straffe Oberschenkel

Sie wollen mehr zu den unterschiedlichen Operationsmethoden einer Straffung der Oberschenkel erfahren oder haben Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Weitere Informationen zum Ablauf, Risiken, Kosten bzw. Preise, Heilungsverlauf, etc. und Terminvereinbarung für Ihre Oberschenkelstraffung vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
Telefon:
☎ 0800 - 678 45 65

Beratung oder kostenfreie Informationen anfordern

Telefonische Information und Terminvereinbarung bei unseren erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
Montag bis Donnerstag 8 Uhr 30 bis 20 Uhr
Freitag von 8 Uhr 30 bis 19 Uhr

In dringenden Fällen stehen wir unseren Patienten nach Ihrer Behandlung bzw. Operation rund um die Uhr unter unserem Notfalltelefon zur Verfügung. Diese Rufnummer erhalten unsere Patienten bei der Behandlung.


Plastische Ästhetische Chirurgie

© Oberschenkelstraffung vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie - wir wollen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohler fühlen. All rights reserved by Moderne Wellness - Wohlfühlen beginnt im eigenen Körper. Ärztliche Leistungen unserer Fachärzte werden gemäß Heilmittelwerbegesetz nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abgerechnet. Grundsätzlich behält sich jeder Facharzt vor, Behandlungsmethoden bzw. Behandlungen oder Eingriffe aus medizinischen oder ethischen Gründen ab zu lehnen. Einen guten Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erkennen Sie nicht daran, dass er alles kann - vielmehr daran, dass auch unvernünftige Eingriffe, Behandlungen oder Patienten abgelehnt werden. Das verstehen wir unter der ärztlichen Sorgfaltspflicht. Kosten für medizinisch nicht notwendige Eingriffe und Behandlungen sind vom Patienten selbst zu tragen.

Schönheitschirurgie

Impressum & Datenschutz