Info & Preise
Ablauf & Arztwahl
Fachärzte
Kontakt Anfrage & Termin
Behandlungen & Begriffe
Hinweis: COVID 19 & Arztbesuch

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist ein anerkannter Facharzt. Zum Ausbildungsumfang gehört die ästhetische Chirurgie, die Rekonstruktive Chirurgie (=wiederherstellende Chirurgie z. B. nach Unfällen oder Tumoroperationen), die Verbrennungschirurgie und die Handchirurgie. Fachärzte für Plastische Chirurgie lernten innerhalb ihrer 6-jährigen Ausbildung, wie große oder schwierige Fehlbildungen bzw. Unfallschäden wiederhergestellt werden können (z. B. Hautschäden nach Verbrennungen beheben, Ohren aus Knorpelteilen nachbilden, Brustwiederaufbau nach Tumoroperationen, etc.).

Unterschied Facharzt für Plastische Chirurgie und Schönheitschirurg

Der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist eine geschützte und fest definierte Berufsbezeichnung.

Der Titel "kosmetischer Chirurg, ästhetischer Chirurg oder Schönheitschirurg" ist ungeschützt.

So mancher Gynäkologe, Dermatologe oder Allgemeinarzt wechselte sein Praxisschild aus und ersetzte es durch ein Schild mit dem Titel "ästhetische Chirurgie, ästhetische Medizin oder Schönheitschirurg". Im Prinzip kann sich jeder mit einer medizinischen Ausbildung als Schönheitschirurg bezeichnen - ob dies sinnvoll ist, bezweifeln wir.

Plastische Chirurgie besteht aus 4 Teilbereichen

Die Plastische Chirurgie besteht aus 4 Teilbereichen:

Ästhetische Chirurgie

Handchirurgie

Rekonstruktive Chirurgie

Verbrennungschirurgie


Bis 2005 war die Facharztbezeichnung: Facharzt für Plastische Chirurgie

Der 108. Deutsche Ärztetag beschloss im Mai 2005, die Facharztbezeichnung um den Zusatz "Ästhetische" zu erweitern - es entstand die heutige Bezeichnung Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Der Ausbildungsinhalt ist wie folgt definiert:

Weiterbildungsziel

Ziel der Weiterbildung ist aufbauend auf der Basisweiterbildung die Erlangung der Facharzkompetenz Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Weiterbildungszeit vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

24 Monate Basisweiterbildung im Gebiet Chirurgie

48 Monate Weiterbildung zum Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie bei einem Weiterbildungsbefugten, davon können bis zu

12 Monate in einer der anderen Facharztweiterbildungen des Gebietes Chirurgie, in Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und/oder Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie oder 6 Monate in Anästhesiologie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe oder Pathologie angerechnet werden

12 Monate im ambulanten Bereich abgeleistet werden

Weiterbildungsinhalte

Erwerb von Kenntnissen, Erfahrungen und Fertigkeiten in

Definierte Untersuchungs- und Behandlungsmaßnahmen:

Erfahrung und Qualifikation unserer Fachärzte

Neben der Ausbildung zum Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie müssen unsere Fachärzte noch weitere Mindestvoraussetzungen erfüllen.

Sie haben Fragen oder wünschen einen Termin?

Unsere Standorte & Fachärzte für Plastische Ästhetische Chirurgie

Fachärzte

Die häufigsten 10 Behandlungswünsche 2020

Laut der DGÄPC-Statistik 2020 gibt es folgende häufige Behandlungwünsche im Jahr 2020:

Allgemeine Hinweise:

Wir können auf unserer Internetseite nur allgemeine Hinweise zu Ihrer Behandlung bzw. Schönheitsoperation geben. Unser Bestreben ist, so umfangreich wie möglich zu informieren. Eine individuelle und zuverlässige Aussage / Diagnose / Therapieempfehlung kann nur nach einer Untersuchung durch einen Facharzt getroffen werden. Beratungen und Voruntersuchungen sind ärztliche Leistungen, welche nach dem Heilmittelwerbegesetz gemaß der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet werden müssen (Kosten für Beratung & Voruntersuchung)

Unsere Quellen und Autoren:

Die fachlichen Inhalte wurden durch unser langjährig erfahrenes und hoch qualifiziertes Fachärzteteam erstellt und auf dem aktuellen Stand gehalten. Weitere Quellen sind die Fachgesellschaften bzw. Fachvereinigungen im Bereich der Ästhetischen Plastischen Chirurgie (Fachvereinigungen und Fachverbände)

Über uns   Impressum

Datenschutzerklärung

Moderne Wellness
Moderne Wellness - Ästhetische Plastische Chirurgie - Wohlfühlen beginnt in der eigenen Haut. Eine Ästhetische Plastische Operation kann helfen, damit sich ein Mensch wohler fühlt.

© 2003 bis 2021 - Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie - die Ausbildung, Qualifikation, Werdegang - wir wollen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohler fühlen. All rights reserved by Moderne Wellness - Wohlfühlen beginnt im eigenen Körper.

Alle Inhalte dieser Webseite unterliegen weltweitem Urheberrecht und sind Eigentum von moderne-wellness.de. Keine Vervielfältigung oder Reproduktion ohne ausdrückliche Genehmigung.