Lipomentfernung vom Facharzt für Plastische Chirurgie

Ein Lipom ist ein gutartiger Tumor der Fettgewebszellen. Es wird auch als gutartiges Fettgeschwulst bezeichnet. Laut Statistik treten Lipome bei 2,1 Menschen von 100 Personen auf. In den häufigsten Fällen treten keine Probleme auf - allerdings kann eine Entfernung gewünscht sein (z. B. aus optischen Gründen oder wenn durch die Größe umliegende Organe beeinträchtigt oder Probleme verursacht werden.)

Lipomentfernung

Die Entfernung der Lipome gilt als chirurgischer Standardeingriff. Erfahren Sie mehr über Ihre Lipomentfernung vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Kurzinformation Lipomentfernung

Op-Art im Normalfall ambulant
Narkose lokale Anästhesie oder Dämmerschlaf
OP-Dauer 60 bis 90 Minuten
Regenerationszeit 4 bis 6 Wochen nach der Operation
Arbeitsfähig 1 bis 2 Tage nach der OP
Gesellschaftsfähig sofort

Fachärzte


Was ist ein Lipom?

Lipom = Fettgeschwulst

Die Größe eines Lipoms kann von wenigen Millimetern bis zu einigen Zentimetern betragen. Sie zeichnen sich meist durch eine oberflächliche Lage, einer guten Abgrenzung zu normalem Gewebe aus. Zudem wachsen sie meist langsam. Lipome treten häufig im Unterfettgewebe an Rücken, Nacken, Armen, Bauch und Oberschenkeln auf - selten im Fettgewebe von Muskeln und der inneren Organe.

In der Regel verursachen Lipome keine Beschwerden.

In seltenen Fällen kann sich das Lipom entzünden und Schmerzen verursachen. Sehr selten stellt sich statt eines vermeintlichen Lipoms ein bösartiger Tumor heraus, ein sogenanntes Liposarkom. Deshalb sollte jede Schwellung, die rasch wächst, entfernt werden.


Wie kann ein Lipom entfernt werden?

Die Entfernung von einem Lipom wird meist unter örtlicher Betäubung oder in Vollnarkose durchgeführt. Das Lipom wird vollständig herausgelöst und anschließend histologisch im Labor untersucht. Auch durch eine Absaugung können Lipome entfernt werden.

Grundsätzlich stehen unterschiedliche Methoden zur Verfügung:

Welche Methoden in Ihrem Fall ratsam ist, ist abhängig von der Größe und Lage Ihres Lipoms bzw. Ihrer Lipome. Lipome sind dabei gut vom umliegenden Gewebe abzugrenzen und somit gut zu entfernen.

Grundsätzlich gilt: Wird eine Auflösung durch Unterspritzung durchgeführt, so kann das entnommene Gewebe nicht weiter untersucht werden. In vielen Fällen überprüft man das entnommene Gewebe, ob eine bösartige Veränderung ausgeschlossen werden kann.


Wie ist der Ablauf bis zur Lipomentfernung?

Vor der Entscheidung für Ihre Lipomentfernung ist eine Aufklärung und eine Voruntersuchung notwendig. Unsere erfahrenen Plastischen Chirurgen stellen bei der Voruntersuchung die für Sie passende Methode fest. Wir erklären Ihnen die Unterschiede der einzelnen Methoden und deren entsprechende Vor- und Nachteile. Zudem erfahren Sie alles über Ihre individuellen Risiken des Eingriffes. Durch das individuelle Gespräch und eine entsprechende Voruntersuchung kann der genaue Behandlungsumfang für die Entfernung von Ihrem Lipom festgestellt werden. Anhand von Vorher-Nachher-Bildern lernen Sie auch mögliche Operationsergebnisse entsprechend kennen.


Wann ist es sinnvoll, ein Lipom zu entfernen?

Wenn Lipome einen Durchmesser von ca. einem Zentimeter erreichen, so können sie ertastbar werden (je nach Struktur der umgebenden Fettschicht). Beschwerden häufig erst bei größeren Befunden auf. Es gibt Lipome welche jahrelang bestehen und keinerlei Probleme bereiten. Allerdings kann ein plötzliches, beschleunigtes, raumforderndes Größenwachstum zu Beschwerden führen. Dann besteht eine medizinische Indikation zur Entfernung.

Lipome können nicht nur eine optische Beeinträchtigung sein - neben Schmerzen können auch funktionelle Probleme auftrten (zum Beispiel am Rücken beim Sitzen durch die Rückenlehne, Hemdkragen bei der Lage im Nacken, etc.).

In sehr ausgeprägten Fällen kann ein Lipom an den Flanken bis zu Kindskopf-Größe erreichen.

Bei klinisch nicht eindeutigen Fällen, so sollte eine feingewebliche (histologische) Untersuchung des entfernten Gewebes erfolgen, da in In sehr seltenen Fällen wird ein Übergang in eine bösartige Wachstumsform beobachtet wurde (Bezeichnung Liposarkom).


Wer trägt die Kosten für eine Lipomentfernung? Wer bezahlt?

Die Kosten für eine Lipomentfernung müssen in den meisten Fällen durch den Patienten selbst getragen werden. Da die Kosten immer von Ihren persönlichen Voraussetzungen und dem gewünschten Zielergebnis abhängig sind, können die genauen Kosten immer erst nach der Voruntersuchung genannt werden.


Wie verläuft die Heilung und was ist dabei zu beachten?

Grundsätzlich ist die Heilung abhängig von der Größe und von der Lage des zu entfernenden Lipoms. Wenige Tage nach der opertiven Entfenrung erfolgt ein Verbandswechsel und eine Kontrolluntersuchung vom entsprechenden behandelnden Arztes.

8 bis 12 Tage nach dem Eingriff werden die Fäden gezogen ( sofern kein selbstauflösendes Nahtmaterial verwendet wurde).

Treten nach der Operation Schmerzen auf oder ein sehr intensives, ziehendes oder spannendes Gefühl an der Wunde, kann die Einnahme von Schmerzmittel zur Besserung beitragen (tritt häugiger bei großen Lipomen auf).

Es entsteht immer eine Hautnarbe, die anfangs rötlich ist. Nach dem Faden ziehen können Sie mit einer Narbencreme bei der Narbenheilung helfen. Hierbei sollten Sie allerdings gerade bei sichtbaren Bereichen auf einen geeigneten Sonnenschutz achten (z. B. am Hals, Nacken, Stirn, etc.).

Eventuell im Operationsbereich auftretende Schwellungen / Verfärbungen bzw. Blutergüsse klingen in der Regel nach ungefähr einer Woche ab. Ein eventuell auftretendes Taubheitsgefühl im Narbenbereich verschwindet nach zwei bis drei Wochen.


Arztwahl & Qualifikation und Erfahrung unserer Fachärzte für Plastische Chirurgie

Arztwahl SchönheitsoperationUmfangreiche Erfahrung, fachliche Qualifikation und die größtmöglichste Sorgfalt des behandelnden Facharztes und hochwertige, sichere Operationsräume sind die Grundlagen für eine erfolgreiche und sichere Behandlung.

Bei uns wird die Lipomentfernung nur durch erfahrene Fachärzte für Plastische Chirurgie durchgeführt, welche unsere hohen Mindestanforderungen erfüllen und umfangreiche Erfahrung besitzen (z. B. jahrelange Erfahrung im Bereich der Ästhetischen Plastischen Chirurgie, hohe Sicherheitsstandards, maximaler Infektionsschutz bzw. hohe Hygienestandards, regelmäßige Weiterbildung, etc.), da Ihre Sicherheit bei uns im Vordergrund steht.

Arztwahl Schönheitsoperation - was sollten Sie beachten?


Unsere Standorte & Fachärzte für Ihre Lipomentfernung

Fachärzte

Beratung & Information Lipomentfernung / Entfernung von einem Lipom

Sie wollen einen Termin vereinbaren oder haben Fragen zu Ihrer geplanten Lipomentfernung vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie?

Weitere Informationen:

Allgemeine Hinweise:

Wir können auf unserer Internetseite nur allgemeine Hinweise zu Ihrer Behandlung bzw. Schönheitsoperation geben. Unser Bestreben ist, so umfangreich wie möglich zu informieren. Eine individuelle und zuverlässige Aussage / Diagnose / Therapieempfehlung kann nur nach einer Untersuchung durch einen Facharzt getroffen werden. Beratungen und Voruntersuchungen sind ärztliche Leistungen, welche nach dem Heilmittelwerbegesetz gemaß der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet werden müssen (Kosten für Beratung & Voruntersuchung)

Unsere Quellen und Autoren:

Die fachlichen Inhalte wurden durch unser langjährig erfahrenes und hoch qualifiziertes Fachärzteteam erstellt und auf dem aktuellen Stand gehalten. Weitere Quellen sind die Fachgesellschaften bzw. Fachvereinigungen im Bereich der Ästhetischen Plastischen Chirurgie (Fachvereinigungen und Fachverbände)

Impressum  Datenschutzerklärung

Moderne Wellness - Wohlfühlen beginnt in der eigenen Haut. Ästhetische Plastische Chirurgie vom Facharzt seit über 18 Jahren.


© 2003 - 2021 - Lipomentfernung vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie bzw. Plastischen Chirurgen. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung im Bereich Ästhetisch-Plastische Operationen für Ihre Schönheits-OP!

Alle Inhalte dieser Webseite unterliegen weltweitem Urheberrecht und sind Eigentum von moderne-wellness.de. Keine Vervielfältigung oder Reproduktion ohne ausdrückliche Genehmigung.