Fachvereinigungen und Fachverbände

Es gibt viele verschiedene Fachvereinigungen und Fachverbände. Aber was bedeuten die Abkürzungen? Erfahren Sie mehr zu den einzelnen Vereinigungen.

Wir wollen Ihnen die wichtigsten Fachvereinigungen im Bereich der Ästhetischen Plastischen Chirurgie vorstellen:

Deutsche Gesellschaft der Ästhetischen Plastische Chirurgie DGÄPC

Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC) ist die älteste Fachvereinigung auf dem Gebiet der ästhetischen Chirurgie in Deutschland. Gegründet wurde sie 1972 und steht für Erfahrungsaustausch und qualitative Standards auf höchstem Niveau. Seit Beginn wurden nur erfahrene und führende Mediziner des Fachgebietes aufgenommen.
BDC - Berufsverband der Deutschen Chirurgie

Der Berufsverband der deutschen Chirurgen (BDC) wurde am 23. April 1960 während des 77. Chirurgenkongresses im Deutschen Museum in München gegründet. Er ist Europas größte Chirurgenvereinigung. Unter seinem Dach setzen sich Vertreter sämtlicher chirurgischer Disziplinen dafür ein, Ihre berufspolitischen Belange zu vertreten.
DGBT - Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin Therapie

Die Gesellschaft kommunziert Neuentwicklungen und Grundlagen zu den Aspekten der Botulinum-Therapie für Patienten und Ärzte
DGCH DGCH - Deutsche Gesellschaft für Chirurgie

Zweck der Gesellschaft ist die Förderung der wissenschaftlichen und praktischen Belange der Chirurgie. Neben dem Fortschritt in Forschung und Klinik, dessen kritischer Evaluation und Umsetzung in eine flächendeckende Versorgung zählt dazu auch die Auseinandersetzung mit den politischen, ökonomischen und sozialen Rahmenbedingungen unseres Faches.
DGPRÄC - Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen

Die Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen, kurz DGPRÄC, ist offizieller Vertreter der deutschen Plastischen Chirurgie und vertritt die allgemeinen und berufspolitischen Interessen der Plastischen Chirurgie. Der Hauptsitz befindet sich in Berlin. Zweck und Aufgabe der DGPRÄC ist die Entwicklung und Erhaltung der Plastischen Chirurgie in Deutschland als selbständige Monospezialität.
GÄCD - Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V.

Ziel der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V. ist es, wissenschaftliche und praktische Erkenntnisse und Erfahrungen im Bereich der ästhetischen Chirurgie weiterzuentwickeln. Dabei verfolgt die Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.
International Society of Aesthetic Plastic Surgery

Die International Society of Aesthetic Plastic Surgery (ISAPS) ist der weltweit führende Berufsverband für Fachärzte für Ästhetisch-Plastische Chirurgie. Er führt Weiterbildungen durch. Zudem ist das Ziel, einen Standard und hohe Qualität im Bereich der Ästhetischen Plastischen Chirurgie zu integrieren. Zudem wird der Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern gefördert. Gegründet wurde die ISAPS 1970.
VDÄPC - Vereinigung der Deutschen Ästhetische-Plastischen Chirurgen

Die VDÄPC ist die Arbeits- und Interessensgemeinschaft Ästhetisch-Plastischer Chirurgen mit dem Arbeitsschwerpunkt im Bereich Ästhetischer Chirurgie.
VDPC - Vereinigung der Deutschen Plastischen Chirurgen
wurde in in die DGPRÄC umbenannt

Unsere Mindestanforderungen an unsere Fachärzte - welche Mindestvoraussetzungen haben wir?


Wir unterstützen folgende Hilfsprojekte

Interplast

INTERPLAST-Germany e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für kostenlose Plastische Chirurgie in Entwicklungsländern.


Weitere Informationen


Unsere Standorte & Fachärzte für Plastische Ästhetische Chirurgie

Weitere Infos Fachverbände und Fachvereinigungen im Bereich der Ästhetisch Plastische Chirurgie

Sie haben Fragen, wollen mehr erfahren oder einen Beratungstermin bei unseren erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie vereinbaren? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Mehr Informationen zu den Behandlungsmethoden, Risiken, Heilungsverlauf, anfallende Kosten bzw. Preise, etc. und Terminvereinbarung für Ihre Schönheitsoperation vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie:

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

kostenfreies Info-Telefon:

Phone 0800 - 678 45 65

Oder Sie vereinbaren einen Beratungstermin für Ihre Schönheitsoperation bei unseren erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chriurgie:

Unsere Fachärzte

Beratungstermin / kostenfreie Unterlagen anfordern

Informationen & Hilfestellungen

Ablauf & Grundvoraussetzungen als Patient

Allgemeiner Hinweis:


Wir können auf unserer Internetseite nur allgemeine Hinweise zu Ihrer Behandlung bzw. Schönheitsoperation geben. Unser Bestreben ist, so umfangreich wie möglich zu informieren. Allerdings kann ein Arztbesuch hierduch nicht ersetzen werden. Eine individuelle und zuverlässige Aussage / Diagnose / Therapieempfehlung kann nur nach einer Untersuchung durch einen Facharzt getroffen werden. Die fachlichen Inhalte wurden durch unser Fachärzteteam erstellt und auf dem aktuellen Stand gehalten.

Ärztliche Leistungen werden nach den Vorschriften des Heilmittelwerbegesetzes nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abgerechnet.

Moderne Wellness
Moderne Wellness - Ästhetische Plastische Chirurgie - Wohlfühlen beginnt in der eigenen Haut. Eine Ästhetische Plastische Operation kann helfen, damit sich ein Mensch wohler fühlt.

© Schönheitsoperationen vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie - wir wollen Ihnen helfen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohler fühlen. All rights reserved by Moderne Wellness - Wohlfühlen beginnt im eigenen Körper.

Alle Inhalte dieser Webseite unterliegen weltweitem Urheberrecht und sind Eigentum von moderne-wellness.de. Keine Vervielfältigung oder Reproduktion ohne ausdrückliche Genehmigung.