Oberschenkelstraffung - Kosten und Preise beim Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Wie viel kostet eine Oberschenkelstraffung? Was beeinflusst den Preis bzw. die Kosten der Operation beim Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie?

Kosten Oberschenkelstraffung

Ein Differenzierungspunkt ist der Preis. Im Internet finden Sie viele unterschiedlichen Angaben über die Kosten einer Oberschenkelstraffung.

Genau hier müssen Sie aufpassen, denn Oberschenkelstraffung nicht Oberschenkelstraffung. Manchen Webseiten oder Anbieter vergessen dies oftmals - es immer die Frage, ob die Kosten inkl. Anästhesie, Kompressionswäsche, Mehrwertsteuer, etc. genannt werden.

Grundsätzlich muss im Rahmen einer Voruntersuchung Ihre Ausgangssituation festgestellt werden. Diese wird dann mit Ihrem Veränderungswunsch abgeglichen. Hieraus ergibt sich der entsprechende Behandlungsumfang, die möglichen Behandlungsmethoden und die anfallenden Kosten. Wir erklären Ihnen die unterschiedlichen Nach- und Vorteile, die entsprechenden Risiken und den möglichen Heilungsverlauf.

Anhand von Vorher-Nachher-Bildern ähnlicher Ausgangsbefunde von Oberschenkelstraffungen erhalten Sie einen Eindruck von Ihrem möglichen Operationsergebnis.

Die Kosten für eine Oberschenkelstraffung beginnen bei EUR 3000,-.

Folgende Faktoren beeinflussen die Kosten der Oberschenkelstraffung

Narkosekosten

Je nach Operationsumfang sind unterschiedliche Narkoseformen notwendig.

Kosten für das Beratungsgespräch

Individuelle und ausführliche Beratung ist die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung.

Stationärer Aufenthalt und Verpflegung

Je nach Operationsumfang ist ein stationärer Aufenthalt notwendig. Der stationäre Aufenthalt und die stationäre Betreuung erhöht Ihre Sicherheit und sorgt für die Verringerung des Komplikationsrisikos. Eine hohe Sicherheit und hochqualifiziertes Krankenhauspersonal kostet Geld.

Sicherheit im Operationsbereich

Je größer die Sicherheitsfaktoren und der Sicherheitsstandard im Operationsbereich, desto höher sind die Kosten. Dies gilt nicht nur für das Material – sondern auch hochqualifizierte Mitarbeiter sind kostenintensiv.

OP-Gebühr, OP-Kosten

Ein großer Bestandteil des Preises für eine Oberschenkelstraffung sind die OP-Kosten selbst, diese sind abhängig vom Materialaufwand (z. B. Verbandsmaterial) und der Operationsdauer. Diese wiederum ist sehr stark abhängig von den notwendigen Teilaspekten der Operation:

  • Entfernung des Hautüberschusses
  • Anhebung der Gewebestrukturen des Oberschenkels
  • Anpassung bzw. Veränderung des Oberschenkelumfanges
  • Kontourverbesserung des Oberschenkels
  • Harmonisierung der angrenzenden Umgebung (z. B. Gesäß, Kniebereich)

Kompressionswäsche

Hochwertige und verträgliche Materialien kosten mehr als billige Materialien. Sie tragen diese Kompressionswäsche mehrere Wochen.

Mehrwertsteuer

Ästhetische Operationen sind Mehrwertsteuerpflichtig, wenn keine medizinische Notwendigkeit vorliegt. Daher fallen bei einer Oberschenkelstraffung, die der Patient selbst bezahlt, 19% Mehrwertsteuer an.

weitere Kosten (z. B. Kosten für EKG, Blutuntersuchung, etc.)

Ein genauer Preis bzw. die genauen Kosten für eine Oberschenkelstraffung kann nur nach einer ausführlichen Voruntersuchung genau bestimmt werden.

Kann ich die Kosten für meine Oberschenkelstraffung finanzieren bzw. in Raten bezahlen?

Wir können Ihnen bei entsprechender Bonität und regelmäßigen Einkommen auch eine Ratenzahlung bzw. Finanzierung Ihrer Behandlungs- bzw. Operationskosten zu günstigen Konditionen anbieten (auch ohne Schufa-Abfrage möglich).

OberschenkelstrafffungInformationsmaterial zur Oberschenkelstraffung

Weitere Informationen zum Thema Oberschenkelstraffung

Grundsätzliches zum Thema Oberschenkelstraffung

Vorbereitung Oberschenkelstraffung

Die Operationsmethoden einer Oberschenkelstraffung

Narbenführung und Schnittführung einer Oberschenkelstraffung

Risiken Oberschenkelstraffung

Informationsunterlagen OberschenkelstraffungInformationsmaterial zum Thema Oberschenkelstraffung

Info & Termin:
☎ 0800 - 678 45 65

Information & Beratung Oberschenkelstraffung - Kosten und Preise einer Beinstraffung

Sie wollen mehr über uns erfahren oder haben Fragen zu Ihrer geplanten Behandlung oder zu unseren erfahrenen Ästhetischen Chirurgen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und vereinbaren Sie Ihren Termin zu Ihrem persönlichen Beratungsgespräch. Weitere Informationen zum Ablauf, Risiken, Kosten bzw. Preise, Heilungsverlauf, etc. und Terminvereinbarung für Ihre Oberschenkelstraffung vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
Telefon:
☎ 0800 - 678 45 65

Beratungstermin oder kostenfreie Informationen anfordern

Telefonische Information und Terminvereinbarung bei unseren erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
Montag bis Donnerstag 8 Uhr 30 bis 20 Uhr
Freitag von 8 Uhr 30 bis 19 Uhr

Wir stehen unseren Patienten nach Ihrer Behandlung bzw. Operation rund um die Uhr unter unserem Notfalltelefon zur Verfügung. Diese Rufnummer erhalten unsere Patienten bei der Behandlung.

Plastische Ästhetische Chirurgie

© Oberschenkelstraffung vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie bzw. Plastischen Chirurgen - wir wollen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohler fühlen. Wohlfühlen beginnt im eigenen Körper. Ärztliche Leistungen werden nach den Vorschriften des Heilmittelwerbegesetzes nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abgerechnet.

Grundsätzlich behält sich jeder Facharzt / Klinik vor, Behandlungsmethoden bzw. Behandlungen oder Eingriffe aus medizinischen oder ethischen Gründen ab zu lehnen. Einen guten Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erkennen Sie nicht daran, dass er alles kann - vielmehr daran, dass auch unvernünftige Eingriffe, Behandlungen oder Patienten abgelehnt werden. Das verstehen wir unter der ärztlichen Sorgfaltspflicht.

Kosten für medizinisch nicht notwendige Eingriffe und Behandlungen sind vom Patienten selbst zu tragen.

Schönheitschirurgie

Impressum und Datenschutz