Dermatologie & Behandlungen für eine schönere, glattere Haut

Die Haut ist das größte Organ des Menschen. Ein schönes Hautbild ist das Sinnbild für Gesundheit, Fittness oder Wohlgefühl. Leider ist dies nicht immer gegeben. Hier können entsprechende Behandlungen im Bereich Dermatolgie weiter helfen und Abhilfe schaffen

dermatologie
Die Haut übernimmt vielfältige und wichtige Aufgaben im Körper (z. B. Empfinden, Schutzfunktion, Wärmeausgleich, etc.). Aber auch hier können Alterungsprozesse, Erkrankungen oder auch Fehlbildungen zur Beeinträchtigung des „Wohlgefühls“ führen.

Eine schöne Haut ist ein Sinnbild für Fitness und Wohlgefühl

Veränderungen oder Störungen im Hautbild beeinträchtigen oftmals das wohlgefühl. Auch Alterungsprozesse sind oftmals am Hautbild sehr schnell und offensichtlich erkennbar. Ästhetische Dermatologie kann Ihnen helfen, eine schönere, gleichmäßigere Haut zu erhalten.

Die häufigsten Behandlungen für eine schönere, glatter Haut anbieten

Handelt es sich um Dermatologie oder Plastische Chirurgie?

Die Dermatologie ist ein Fachgebiet in der Medizin, welches sich mit der Abklärung, Behandlung von nichtinfektiösen und infektiösen Erkrankungen der Haut sowie mit gut- und bösartigen Hauttumoren befasst. Der Begriff ist abgeleitet von griechisch δέρμα – derma „Haut“[1] und -logie, von λόγος).

Im Bereich der Dermatologie gibt es noch unterschiedliche Spezialgebiete für unterschiedliche Behandlungsbereiche (z. B. Phlebologie oder Venerologie). Die Weiterbildung zum Facharzt dauert 60 Monate. Die genaue Facharztbezeichnung in Deutschland lautet Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten.

Bei ästhetischen Anwendungen für eine glatte, schöne Haut gibt es viele Überschneidungen der Themengebiete bzw. Behandlungsmethoden. Daher kommt es immer auf den Einzelfall an, welcher Facharzt für die einzelne Behandlung zu empfehlen ist. Hierfür spielt Ihr Ausgangsbefund, der Veränderungswunsch und die Qualifikation des einzelnen Behandlers eine entscheidende Rolle.

Daher können wir Ihnen auch nicht in allen Standorten alle Behandlungen anbieten. Genauere Informationen zu den angebotenen Behandlungen finden Sie auf den Seiten unserer Standorte oder Sie nehmen einfach mit uns Kontakt auf.

Empfohlene Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Alle unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie müssen unser Mindestanforderungsprofil erfüllen.

Alternativ kann sich auch ein Blick in die Mitgliederverzeichnisse der Fachverbände lohnen (zu den Fachverbänden):

Warum zum Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie?

In der Allgemeinheit wird oft von der Schönheitschirurgie bzw. vom Schönheitschirurgen gesprochen. Allerdings ist der Titel „kosmetischer Chirurg, ästhetischer Chirurg oder Schönheitschirurg“ ist jedoch ungeschützt. Der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist ein anerkannter Facharzt.

Zudem sind umfangreiche Erfahrung, fachliche Qualifikation und die maximale Sorgfalt des behandelnden Facharztes und hochwertige, sichere Operationsräume sind die Grundlagen für eine erfolgreiche und sichere Behandlung. Daher wird bei uns Ihre Behandlung bzw. Schönheitsoperation nur durch erfahrene Fachärzte für Plastische Chirurgie durchgeführt, welche unsere hohen Mindestanforderungen erfüllen und umfangreiche Erfahrung besitzen (z. B. jahrelange Erfahrung im Bereich der Ästhetischen Plastischen Chirurgie, hohe Sicherheitsstandards, maximaler Infektionsschutz bzw. hohe Hygienestandards, regelmäßige Weiterbildung, etc.), da Ihre Sicherheit bei uns im Vordergrund steht.