Bruststraffung Kosten / Preise - wie viel kostet die Straffung der Brust vom Facharzt?

Was kostet eine Straffung der Brust und wonach richten sich die Preise? Erfahren Sie mehr zu den Kosten für Bruststraffung vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Bruststraffung Kosten

Jeder Mensch ist einmalig. Daher muss jedes Operationskonzept für eine Bruststraffung auf jeden einzelnen Menschen abgestimmt werden. Viele individuelle Faktoren bestimmen den Gesamtaufwand einer Bruststraffung. Daher können die Kosten bzw. der Preis für die Straffung erschlaffter Brüste nie bei jedem Menschen gleich sein. Vielmehr richtet sich der Kostenaufwand immer nach Ihrem Ausgangsbefund und dem Behandlungsumfang. Um diesen genau zu definieren wird im Rahmen Voruntersuchung Ihre Ausgangssituation festgestellt und mit Ihrem Veränderungswunsch abgeglichen. Wir erklären Ihnen die unterschiedlichen Nach- und Vorteile, die entsprechenden Risiken und den möglichen Heilungsverlauf. Anhand von Vorher-/Nachher-Bildern ähnlicher Ausgangsbefunde erhalten Sie einen Eindruck von Ihrem möglichen Operationsergebnis.

Je nach Operationsumfang liegen die Kosten für Bruststraffung meist zwischen EUR 3500,- und EUR 7000,- (je nach Methode und Behandlungsumfang).

Was beeinflusst die Kosten bzw. den Preis einer Bruststraffung?

Verschiedene Faktoren beeinflussen die Gesamtkosten einer Operation Bruststraffung. Grundsätzlich hängen die Kosten vom Operationsaufwand ab, welcher sich aus Ihren Voraussetzungen und Ihre gewünschten Veränderung ergibt. Hierzu kommen noch verschiedene Unterschiedliche Kostenpunkte, welche wir Ihnen erläutern wollen. Folgende einzelne Punkte und Faktoren beeinflussen die Gesamtkosten:

Voruntersuchung und Operationsaufklärung

Je nachdem, wie umfangreich die Voruntersuchungen ausfallen, dementsprechend differenziert auch der Preis. Umfangreiche Voruntersuchungen vermindern das Risiko und dienen Ihrer Sicherheit. Voruntersuchungen sind nach dem Heilmittelwerbegesetz kostenpflichtig - bei medizinisch notwendigen Eingriffen werden die Kosten herfür von der Krankenkasse getragen.

eventuell benötigte Implantate

Je nach Ihrem Veränderungswunsch werden bei Ihrer Bruststraffung Brustimplantate eingesetzt. Je nach Qualität, Implantatart und Größe des Implantates. Je Besser die Qualität - je höher auch der Preis

OP-Methode der Bruststraffung

Je nach OP-Methode variieren auch die Kosten (Hall-Finlay, Benelli, Lejour, mit oder ohne Implantate), da die unterschiedlichen Methoden auch unterschiedlich aufwändig sind. Daher verändert sich jeweils die für Ihre Straffung benötigte Operationszeit.

Sicherheit im Operationsbereich

Je größer die Sicherheitsvorkehrungen im Operationsbereich, desto höher sind die Kosten.

OP-Dauer Ihrer Bruststraffung

Ein großer Bestandteil des Preises für eine Bruststraffung sind die Nutzung des Operationssales. Diese sind wiederum abhängig von Ausstattung des OPs und der Operationsdauer und der OP-Methode.

eventuell benötigter Krankenhausaufenthalt

Der stationäre Aufenthalt und die stationäre Betreuung dient Ihrer Sicherheit - kostet aber auch Geld.

Anästhesie für Ihre Bruststraffung

Abhängig von Ihren individuellen Voraussetzungen, persönlichen Risikofaktoren und der OP-Dauer verändern sich die Kosten für die Anästhesie. Weiterhin spielt die Qualität der Anästhesie eine Rolle - dies merken Sie meist erst nach der Operation (z. B. eine gute Anästhesie hat wenig Nebenwirkungen wie z. B. Übelkeit, etc.).

Sach- und Materialkosten (z. B. Kompressionsmieder, etc.)

Auch die Materialkosten beeinflussen die Gesamtkosten für eine Bruststraffung. Hierzu zählen zum Beispiel auch die Kosten für einen Kompressions-BH oder Stuttgarter Gürtel- hochwertige Materialien sind teurer als "billige".

Nachsorge und Nachkontrolle nach der Operation

Jede Visite, Nachschau oder auch das Ziehen von Fäden sind Tätigkeiten, welche nach der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet werden müssen. Bei unseren Fachärzten sind diese in den Gesamtkosten enthalten sind.

Qualifikation des Arztes und des Personals

Ausbildung kostet Geld. Es ist ein Unterschied, wenn ein Arzt einmalig an einer 1-Tages-Weiterbildung teilnimmt oder z. B. alle 3 oder 6 Monate auf einen 2-Wochen-OP-Kurs in die USA fliegt. Die Ausbildungs- und Weiterbildungskosten müssen in den Preis eingerechnet werden.

eventuell anfallende Mehrwertsteuer

Ästhetische Operationen sind Mehrwertsteuerpflichtig. Mehr über die Mehrwertsteuerpflicht

Wer übernimmt die Kosten für die Straffung meiner Brust?

In den meisten Fällen müssen die Kosten für eine Bruststraffung durch die Patientin selbst getragen werden.

Weitere Informationen zum Thema Bruststraffung

Finanzierung und Ratenzahlung Bruststraffung

Voruntersuchung und Operationsaufklärung zur Bruststraffung

Was muss vor der Bruststraffung beachtet werden?

Wie verläuft eine Bruststraffung und welche Methoden gibt es?

Welche Komplikationen und Risiken kann es bei einer Bruststraffung geben?

Was muss nach der Operation Bruststraffung beachtet werden? Wann kann ich wieder....?

Fragen und Antworten zu einer Bruststraffung

InformationsunterlagenInformationsmaterial zum Thema Bruststraffung

Weitere Infos Kosten / Preise für die Straffung Ihrer Brust

Sie wollen mehr über den Verlauf der Heilung erfahren oder haben Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Terminvereinbarung und weitere Informationen zu den Kosten einer Bruststraffung vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Telefon:
☎ 0800 - 678 45 65

Beratung oder kostenfreie Informationen anfordern

Telefonische Information und Terminvereinbarung bei unseren erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
Montag bis Donnerstag 8 Uhr 30 bis 20 Uhr
Freitag von 8 Uhr 30 bis 19 Uhr

In dringenden Fällen stehen wir unseren Patienten nach Ihrer Behandlung bzw. Operation rund um die Uhr unter unserem Notfalltelefon zur Verfügung. Diese Rufnummer erhalten unsere Patienten bei der Behandlung.

Plastische Ästhetische Chirurgie

© Bruststraffung vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie - wir wollen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohler fühlen. All rights reserved by Moderne Wellness - Wohlfühlen beginnt im eigenen Körper. Ärztliche Leistungen unserer Fachärzte werden gemäß Heilmittelwerbegesetz nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abgerechnet. Grundsätzlich behält sich jeder Facharzt vor, Behandlungsmethoden bzw. Behandlungen oder Eingriffe aus medizinischen oder ethischen Gründen ab zu lehnen. Einen guten Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erkennen Sie nicht daran, dass er alles kann - vielmehr daran, dass auch unvernünftige Eingriffe, Behandlungen oder Patienten abgelehnt werden. Das verstehen wir unter der ärztlichen Sorgfaltspflicht. Kosten für medizinisch nicht notwendige Eingriffe und Behandlungen sind vom Patienten selbst zu tragen.

Schönheitschirurgie

Impressum & Datenschutz