Augenbrauenstraffung vom Facharzt Plastische Chirurgie - Kosten Ablauf Risiken etc.

Abgesunkene oder hängende Augenbrauen können korrigiert werden. Weitere Informationen und Terminvereinbarung für Ihre Augenbrauenstraffung vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie: 
kostenfreies Info-Telefon:  0800 - 678 45 65

Augenbrauenstraffung

Gerade Auffälligkeiten am Kopf sind für viele Menschen eine Angelegenheit, die ihr Wohlgefühl und Selbstwertgefühl beeinflussen. Jeder Blick in den Spiegel verstärkt dieses Gefühl bzw. erinnert daran. Sei es eine Falte, eine schiefe Nase, zu kleine Lippen, hängende Augenlider, Wangen oder Augenbrauen, abstehende Ohren etc. Jeder Blick in den Spiegel zeigt diesen störenden Punkt und mindert das wohlgefühl.

Augenbrauen können sich auch schon in jungen Jahren absenken. Wenn das Bindegewebe und die Haut an Elastizität verliert, dann sinkt die Augenbraue ab - es bilden sich hängende Augenbrauen. Es bildet sich ein Hautüberschuss, der auf die Augenlider drckt. Das Gesicht erscheint müde und ausgepowert.

Oftmals wird versucht, den ganzen Effekt mit einem Hochziehen der Stirn zu kaschieren, was wiederrum zur Bildung von Querfalten an der Stirn führt.

Durch ein Augenbrauenlifting können hängende Augenbrauen dauerhaft korrigiert werden.

Hängende Augenbrauen können mit einer Entfernung des Hautüberschusses korrigiert werden. Dies wird auch Augenbrauenlifting genannt. Je nach Ausgangvoraussetzung kann ein Schnitt im Augenbrauenbereich oder in der Schläfenbehaarung gesetzt werden, so dass die entstehende Narbe unauffällig ist.  Haben sich bereits Stirnfalten gebildet, so wird das Augenbrauenlift oftmals mit einem Stirnlift kombiniert.

Je nach dem notwendigen Operationsverfahren wird die Korrektur hängender Augenbrauen in Vollnarkose oder in lokaler Anästhesie durchgeführt. Ein bis zwei Wochen nach dem Eingriff sind Sie wieder gesellschaftsfähig.

Wie ist der Ablauf für eine Augenbrauenstraffung?

Vor der Entscheidung für die Operation ist eine Aufklärung und eine Voruntersuchung notwendig. Bei der Voruntersuchung stellt unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Ihre Ausgangssituation fest und gleicht diese mit Ihrem Veränderungswunsch ab. Zudem werden weitere Punkte geklärt, welche den Operationsumfang und die Methode Ihrer Augenbrauenstraffung bestimmen. Diese sind zum Beispiel:

  • Welche Erwartungen haben Sie an Ihre Augenbrauenstraffung?
  • Warum wollen Sie eine Augenbrauenstraffung durchführen lassen?
  • Haben Sie Vorerkrankungen?
  • Ist die Operation aktuell sinnvoll?
  • Nehmen Sie regelmäßig Medikamente?
  • Bestehen Arzneimittelallergien?
  • Sind Sie aktuell in medizinischer Behandlung bzw. wie ist Ihre gesundheitlicher Zustand?
  • Welche Ausgangssituation haben?

Nachdem diese Punkte geklärt sind, erstellt unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit Ihnen Ihr individuelles Behandlungskonzept und erklärt Ihnen die unterschiedlichen Operationstechniken, deren Möglichkeiten, Risiken und Ihren voraussichtlichen Heilungsverlauf. Anhand von Vorher-/Nachher-Bildern lernen Sie auch mögliche Operationsergebnisse kennen.

Welche Risiken bzw. Komplikationen können bei einer Augenbrauenstraffung auftreten?

Grundsätzlich birgt jede Operation Risiken. Ihre individuellen Risiken erklären wir Ihnen bei Ihrer persönlichen Beratung, da diese sich nach Ihrer Ausgangssituation richten. Wir wollen Ihnen jedoch vorab schon einige allgemeine Risiken aufzeigen, so dass Sie sehen, warum die Qualität und Erfahrung des Operateur sehr wichtig ist. Folgene Komplikationen können auftreten:

  • Absterben der Haut im Operationsgebiet
  • Verletzungen der Haarwurzeln
  • Unschöne Narbenbildung
  • Asymmetrieen der Augenbrauen
  • Maskenhafter Ausdruck
  • Allgemeine Operationsrisiken

Qualifikation und Erfahrung unserer Fachärzte für Plastische Chirurgie

Umfangreiche Erfahrung, fachliche Qualifikation und die größtmöglichste Sorgfalt des behandelnden Facharztes und hochwertige, sichere Operationsräume sind die Grundlagen für eine erfolgreiche und sichere Behandlung. Bei uns wird ein Augenbrauenlift nur durch Fachärzte für Plastische Chirurgie durchgeführt, welche unser hohes Anforderungsprofil erfüllen, da Ihre Sicherheit bei uns im Vordergrund steht.

Ist ein Klinikaufenthalt notwendig und welche Narkoseform wird angewendet?

Eine Augenbrauenstraffung wird häufig stationär mit einer Nacht Aufenthalt durchgeführt. Je nach Operationsumfang bzw. Umfang der Korrektur Ihrer Augenbrauen kann der Eingriff in lokaler Betäubung im Dämmerschlaf oder in Vollnarkose durchgeführt werden.

Was muss ich nach einer Augenbrauenstraffung beachten?

Neben der Operation ist auch das richtige Verhalten nach der Operation für ein schönes, ästhetisches Ergebnis wichtig. Bei einer Augenbrauenstraffung sollten Sie nach dem Eingriff folgende Punkte Beachten:

  • Make-up erst nach ärztlicher Anweisung verwenden
  • Baden und Haarewaschen erst nach der Entfernung des Kopfbandes nach der Operation (meist 1 bis 2 Tage nach der Operation)
  • Sport, Sauna, Dampfbad oder schwere, körperliche Arbeit 6 Wochen nach der Operation wieder möglich
  • Sonneneinstrahlung oder Solarium erst nach 6 Monaten - davor sollte das Operationsgebiet entsprechend vor starker Sonneneinstrahlung geschützt werden

Zudem ist es wichtig, dass Sie Ihre Nachsorgetermine wahrnehmen (in der Regel je nach Operationsumfang 2 bis 4 Nachschautermine).

Kosten / Preise: Wie viel kostet eine Augenbrauenstraffung?

Viele individuelle Faktoren bestimmen den Gesamtaufwand des Augenbrauenlifts. Daher kann ein genauer Preis nur nach einer ausführlichen Voruntersuchung genau bestimmt werden. Die Kosten bewegen sich je nach OP-Aufwand im Bereich zwischen EUR 2500,- bis EUR 5000,- inkl. aller Nebenkosten. Wird das Augenbrauenlift mit anderen Operationsarten (z. B. Stirnlift, Wangenlift, etc.) kombiniert, so verändert sich dieser Kostenrahmen.

Faktoren, welche die Kosten einer Augenbrauenstraffung beeinflussen:

  • Sicherheit im OP
    Je größer die Sicherheitsfaktoren im Operationsbereich, desto höher sind die Kosten.

  • OP-Dauer
    Ein großer Bestandteil des Preises sind die OP-Kosten selbst, diese sind abhängig von der Operationsdauer, welche vom notwendigen Aufwand abhängig ist.

  • Krankenhausaufenthalt
    Bei einigen Patienten ist ein stationärer Aufenthalt und die stationäre Betreuung anzuraten.

  • Anästhesie
    Abhängig von Ihren individuellen Voraussetzungen, persönlichen Risikofaktoren und der OP-Dauer verändern sich die Kosten für die Anästhesie. Weiterhin spielt die Qualität der Anästhesie eine Rolle - dies merken Sie meist erst nach der Operation (z. B. eine gute Anästhesie hat weniger Nebenwirkungen wie z. B. Übelkeit, etc.).

  • Operationsaufklärung und Voruntersuchung
    Umfangreiche Voruntersuchungen vermindern das Risiko und dienen Ihrer Sicherheit.

  • Nachsorge
    Bei uns sind die Nachsorgetermine inklusive.

  • Ausbildung & Qualifikation Arzt & Personal
    Ausbildung und Qualität kostet Geld. Daher sind gut ausgebildete und professionelle Ärzte und Mitarbeiter immer kostenaufwendig - aber in unseren Augen geht die Sicherheit vor.

Finanzierung / Ratenzahlung: Kann ich die Kosten für meine Augenbrauenstraffung finanzieren?

Wir können Ihnen bei entsprechender Bonität und regelmäßigen Einkommen eine Ratenzahlung bzw. Finanzierung Ihrer Behandlungs- bzw. Operationskosten zu günstigen Konditionen anbieten ( 0% bis 18 Monate Laufzeit / über 18 bis 72 Monate 8,49 % effektiver Jahreszins - nur gültig bei Terminvereinbarungen über diese Webseite).

Wer trägt die Kosten für eine Augenbrauenstraffung?

Die Kosten für einen Eingriff müssen in den meisten Fällen durch den Patienten getragen werden.

Informationen und Terminvereinbarung für Ihre Augenbrauenstraffung:
kostenfreies Info-Telefon:  0800 - 678 45 65

 Beratung oder kostenfreie Informationsunterlagen anfordern

Anhebung abgesunkener Augenbrauen

Sie haben weitere Fragen oder wollen eine Termin für eine persönliche Beratung vereinbaren? Weitere Informationen für Ihr Augenbrauenlifting vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie: 
kostenfreies Info-Telefon:  0800 - 678 45 65

Weitere Eingriffe und Operationen


Plastische Chirurgie

© Moderne Wellness - Schönheitsoperationen vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie - wir wollen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohler fühlen. All rights reserved. Ärztliche Leistungen unserer Fachärzte werden gemäß Heilmittelwerbegesetz nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abgerechnet.

Impressum und Datenschutz