Doppelkinn entfernen / absaugen - Methoden, Kosten, Risiken, etc.

Wir können ein störendes Doppelkinn entfernen bzw. absaugen - erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten, Behandlungsablauf, Kosten, Risiken etc. von unserem erfahrenen Facharzt für Plastische Chirurgie

Doppelkinn entfernen bzw. absaugen

Ein Doppelkinn entsteht meist durch eine Ansammlung von Fett im Kinn. Diese ästhetische Beeinträchtigung beeinflusst die Wirkung des gesamten Gesichtes. Betroffene haben oftmals schon viel versucht, das störende Fettpolster los zu werden. Allerdings ist das störende Fettpolster nicht nur durch Übergewicht bedingt - auch die genetische Veranlagung spielt oftmals eine Rolle.

Mit zunehmenden Alter steigt auch die Gefahr der Bildung eines Doppelkinns. Dies ist durch die Verlangsamung des Stoffwechsels bedingt.


Wie kann man ein Doppelkinn entfernen?

Die überschüssigen Fettzellen im Kinn werden in der Regel durch eine kleine Fettabsaugung abgesaugt (alternative Bezeichnung Liposuktion). Hierzu wird für die Entfernung bzw. Absaugung mit einer Nadel eine Tumeszenzlösung zur Auflockerung der Fettzellen in die betreffende Zone eingebracht. Anschließend wird mit einer speziellen und sehr feinen Kanüle das überschüssige Fettgewebe aus dem Körper gesaugt und die Problemzone dauerhaft entfernt.

Eine weitere Methode ist die Fett-Weg-Spritze. Diese ist nicht immer sinnvoll. Leben Sie hierzu auch unsere Informationen zum Thema Fett-Weg-Spritze.


Wie ist der Ablauf für die Korrektur bzw. Absaugung von einem Doppelkinn?

Ohne Voruntersuchung keine OP. Bevor Sie sich für die Durchführung von Ihrer geplanter Korrektur entscheiden, ist eine umfassende Voruntersuchung durch unsere Fachärzte notwendig. Hierdurch werden Behandlungsfehler und Fehlentscheidungen vermeiden, da Ihre persönliche Vorstellung mit dem medizinisch sinnvollen und machbaren abgeglichen werden kann. Bei der Voruntersuchung stellt unser erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Ihre Ausgangssituation fest und gleicht diese mit Ihrem Veränderungswunsch ab. Zudem zeigen wir Ihnen, welche Behandlungsmethoden für Sie möglich sind und deren Vor- und Nachteile. Außerdem erklären wir Ihnen ausführlich Ihre individuellen Risiken und Ihren möglichen Behandlungsablauf.

Durch das individuelle Gespräch und die Voruntersuchung kann die sinnvollste Methode und der genaue Umfang Ihrer Behandlung festgestellt werden. Hierbei lernen Sie anhand von Vorher-Nachher-Bildern auch mögliche Operationsergebnisse kennen. Zudem prüfen wir, ob die OP für Sie auch erfolgversprechend ist oder ob es Gründe gibt, die gegen die Durchführung sprechen.


Anästhesie / Krankenhausaufenthalt

In der Regel kann der Eingriff ambulant und in lokaler Betäubung bzw. Anästhesie durchgeführt werden. Auf Ihren Wunsch können wir auch eine Vollnarkose einsetzen.


Nach der Operation

Die Veränderungen am Kinn werden schon in den ersten Tagen sichtbar. Etwa 4 Wochen nach dem Eingriff zeigt sich das endgültige Ergebnis. In dieser Heilungsphase ist es wichtig, Ihre individuell angepasste Kompressionsmaske regelmäßig zu tragen. Sie reduziert das Risiko von Schwellungen. Zudem unterstützt sie die Ausformung des korrigierten Kinns.


Wann kann ich wieder arbeiten?

Meist kann Ihre berufliche Betätigung nach 2 bis 3 Tagen wieder aufgenommen werden. Körperlich anstrengende Tätigkeiten werden im Einzelfall geklärt.


Risiken / Komplikationen einer Doppelkinnentfernung

Der Eingriff ist relativ risikoarm. Durch die Voruntersuchung klären wir ab, ob spezielle Risiken bei Ihnen z. B. durch Vorerkrankungen oder Arzneimittelallergieen vorhanden sind. Ferner erklären wir Ihnen genau, welche Komplikationen auftreten können und wie Ihr Heilungsverlauf aussehen wird. Eine allgemeine Übersicht der Risiken finden Sie unter Fettabsaugung - Risiken & Komplikationen.

Ein weiteres Problem, welches auftreten könnte, ist die Bildung von überschüssiger Haut am Kinn. Im Einzellfall kann dies zu einem zusätzlich notwendigen Eingriff führen. Allerdings prüfen unsere erfahrenen Ästhetischen Chirurgen im Rahmen der Voruntersuchung, ob diese Gefahr bei Ihnen besteht.


Wer trägt die Kosten für die Entfernung von einem Doppelkinn?

Ein Doppelkinn stellt ein rein ästhetisches Problem dar - Krankenkassen bezahlen medizinisch notwendige Eingriffe. Daher sind die Kosten für die Entfernung von einem Doppelkinn durch den Patienten selbst zu tragen.


Kosten / Preise: Wie viel kostet die Entfernung / Absaugung von einem Doppelkinn?

Jeder Mensch ist einzigartig - daher muss die Behandlung auch immer auf den Einzelfall abgestimmt werden. Bei einem Beratungsgespräch werden die individuellen Punkte mit Ihnen erörtert. Danach wird Ihnen ein persönliches Angebot unterbreitet. Die Kosten für die Fettabsaugung am Kinn liegen meist je nach Aufwand zwischen EUR 1000,- und EUR 2500,- inklusive aller Nebenkosten und Mehrwertsteuer.

Die Kosten sind abhängig vom Operationsaufwand, welcher sich aus Ihrer Ausgangssituation und der von Ihnen gewünschten Veränderung ergibt. Diese beiden Faktoren beeinflussen zum Beispiel die Operationsdauer.


Kann ich die Kosten für die Entfernung von meinem Doppelkinn finanzieren bzw. in Raten bezahlen?

Bei entsprechender Bonität und regelmäßigen Einkommen können wir Ihnen eine Finanzierung bzw. Ratenzahlung Ihrer Behandlungs- bzw. Operationskosten zu günstigen Konditionen anbieten (auch ohne Schufa-Abfrage und Konditionen ab 0% möglich). Mehr Informationen hierzu finden Sie unter:

Finanzierung bzw. Ratenzahlung


Qualifikation und Erfahrung unserer Fachärzte für die Absaugung von Ihrem Doppelkinn

Umfangreiche Erfahrung, fachliche Qualifikation und die größtmöglichste Sorgfalt des behandelnden Facharztes und hochwertige, sichere Operationsräume sind die Grundlagen für eine erfolgreiche und sichere Behandlung. Bei uns wird die Fettabsaugung nur durch erfahrene Fachärzte für Plastische Chirurgie durchgeführt, welche unsere hohen Mindestanforderungen erfüllen und umfangreiche Erfahrung besitzen (z. B. jahrelange Erfahrung im Bereich der Ästhetischen Plastischen Chirurgie, hohe Sicherheitsstandarts, regelmäßige Weiterbildung, etc.), da Ihre Sicherheit bei uns im Vordergrund steht.

Information & Beratung zum Doppelkinn entfernen durch eine Op / Doppelkinnabsaugung

Sie wollen Ihre Fettzellen am Kinn dauerhaft loswerden, haben weitere Fragen oder wünschen einen Termin? Terminvereinbarung und weitere Informationen für die Entfernung von Ihrem Doppelkinn vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie:

kostenfreies Info-Telefon:
 0800 - 678 45 65

Oder Sie nutzen unser Kontaktformular und fordern eine persönliche Beratung bzw. kostenfreie Informationen an:

Kontakt & Anfrage

Telefonische Information und Terminvereinbarung bei unseren erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
Montag bis Donnerstag 8 Uhr 30 bis 20 Uhr
Freitag von 8 Uhr 30 bis 19 Uhr

Wir stehen unseren Patienten nach der Durchführung Ihrer Therapie bzw. Operation rund um die Uhr unter unserem Notfalltelefon zur Verfügung. Diese Rufnummer erhalten unsere Patienten bei der Behandlung.

Allgemeiner Hinweis:

Dieser Artikel enthält allgemeine Hinweise zur Behandlung, Operation bzw. OP-Technik. Allerdings kann er einen Arztbesuch nicht ersetzen. Eine individuelle und zuverlässige Aussage zu Diagnose oder einer Therapieempfehlung kann nur nach einer Untersuchung durch den jeweiligen Facharzt getroffen werden.


Moderne Wellness
Moderne Wellness - Ästhetische Plastische Chirurgie - Wohlfühlen beginnt in der eigenen Haut

© Entfernung vom Doppelkinn vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie bzw. Plastischen Chirurgen - wir wollen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohler fühlen. Wohlfühlen beginnt im eigenen Körper. Ärztliche Leistungen werden nach den Vorschriften des Heilmittelwerbegesetzes nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abgerechnet.

Impressum und Datenschutz

Alle Inhalte dieser Webseite unterliegen weltweitem Urheberrecht und sind Eigentum von moderne-wellness.de. Keine Vervielfältigung oder Reproduktion ohne ausdrückliche Genehmigung.

Ok

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung