Kinnvergrößerung mit Implantat / Hyaluronsäure - Kosten, Methoden, Risiken, etc.

Das Kinn beeinflusst maßgeblich die optische Wirkung eines Gesichtes. Ein zu kleines oder zu schmales Kinn lässt oftmals das Gesicht unharmonisch wirken. In vielen Fällen kann dies durch eine Kinnvergrößerung mit einem Implantat oder durch Unterspritzung mit Hyaluronsäure korrigiert werden. Information für Ihren Beratungstermin und Terminvereinbarung:
Telefon:
☎ 0800 - 678 45 65

Kinnvergrößerung

Viele Personen fühlen sich durch ihr unharmonisches, zu kleines Kinn optisch beeinträchtigt. Die Form des Kinns nimmt wie die Nase sehr stark auf die optische Wirkung eines Gesichtes einfluss.


Kinnvergrößerung mit Implantat oder Hyaluronsäure?

Eine dauerhafte Veränderung der Kinnform wird meist durch den Einsatz eines Implantates erreicht. Allerdings auch ohne einer Operation die Kinnform korrigiert werden – allerdings ist der auftretende Effekt nicht dauerhaft. Oftmals wird die Unterspritzung von Patienten als Alternative in Betracht gezogen, ob einem die spätere Form des Kinns durch den Einsatz von einem Implantat auch zusagt.


Ablauf der Kinnvergrößerung

Im Rahmen einer ausführlichen Voruntersuchung stellen wir Ihre Ausgangssituation mit Ihrer gewünschten Veränderung ab. Hierdurch können wir feststellen, ob die der Einsatz eines Implantates oder eine alternative Methode (z. B. Unterspritzung mit Hyaluronsäure) Ihre gewünschte Veränderung bewirken kann. Wir erläutern Ihnen den genauen Behandlungsablauf, die unterschiedlichen Implantate, eventuelle Risiken und den voraussichtlichen Heilungsverlauf, so dass Sie nach unserem persönlichen Gespräch für sich entscheiden können, ob die Korrektur Ihres Kinns für Sie in Frage kommt. Anhand von Vorher-/Nachher-Bilder erfahren Sie, wie Ihre zukünfte Kinnform aussehen kann.


Wie verläuft eine Operation mit Implantaten?

In den häufigsten Fällen wird ein Kinnimplantat im Rahmen einer ambulanten Operation unter die Kinnweichteile vor dem Unterkieferknochen gesetzt. Die Einbringung des Implantates erfolgt meist über die Mundhöhle, so dass von außen kein Schnitt sichtbar wird. Abhängig von Ihrer Ausgangssituation und Ihres Veränderungswunsches kann auch eine Einbringung von außen notwendig werden.


Ist ein Krankenhausaufenthalt notwendig?

Die Vergrößerung eines Kinns mit Implantaten wird meist ambulant durchgeführt. Daher ist kein stationärer Aufenthalt notwendig.


Welche Risiken bestehen?

Nach der Operation werden Sie im Operationsbereich Schwellungen und Blutergüsse bekommen. Weitere Risiken bei einer Kinnoperation gering. Wundheilungsstörungen und das Verrutschen des Implantats sowie ein dauerhaft auftretendes Taubheitsgefühl sind selten.

Direkt nach der Kinn-Op kann es einige Tage zu einem Taubheitsgefühl an der Unterlippe kommen.

Im Rahmen Ihrer Voruntersuchung besprechen wir individuell mit Ihnen Ihre persönlichen Risiken.


Ist das Kinnimplantat nach der Operation spürbar?

In den ersten Tagen nach der Operation ist das Implantat durch die entstehenden Schwellungen in Form eines leichten Spannungsgefühls spürbar.


Wann bin ich nach dem Einsatz eines Implantates wieder gesellschaftsfähig?

Nach der Operation zur Vergrößerung Ihres Kinns wird der vergrößerte Bereich noch einige Tage leicht geschwollen sein. Auch eine leichte Blauverfärbung der Haut ist in dieser Zeit möglich. Wenn Sie im Beruf keinen außergewöhnlichen Belastungen ausgesetzt sind, so ist eine Aufnahme Ihrer beruflichen Tätigkeit bereits nach wenigen Tagen möglich.

In der Regel sind Sie nach einer Woche wieder gesellschaftsfähig. Sie sollten jedoch im Hinblick auf eine Bildung von unauffälligen Narben noch für zwei bis drei Wochen auf anstrengenden Sport mit starkem Schwitzen, Schwimmbäder und Sauna / Dampfbad verzichten.


Bin ich nach einer Kinnvergrößerung eingeschränkt?

Größere Schmerzen sind nach einer Kinnvergrößerung nicht zu befürchten. In den ersten Tagen bestehen kleinere Einschränkungen durch den zu tragenden Pflasterverband.

Bedingt durch die Volumenzunahme durch die Schwellungen kann es zu leichten Veränderungen der Sprache für kurze Zeit kommen.

Zudem sollten Sie in den Tagen nach der Operation eine Schonung der mimischen Muskulatur schonen (sprich Essen und Sprechen).

Wird Ihre Vergrößerung durch eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure durchgeführt, so sollte auch der Kinnbereich für 10 bis 14 Tage geschont werden, so dass das eingebrachte Material nicht „weggedrückt“ wird.


Kosten & Preise

Die genauen Kosten sind immer abhängig vom genauen Aufwand, welcher sich aus Ihrer Ausgangssituation und Ihrer gewünschten Veränderung ergibt. Die Kosten für eine Kinnvergrößerung mit Implantat beginnen bei ca. EUR 2000,- - mit Hyaluronsäure bei EUR 500,-.


Qualifikation und Erfahrung unserer Fachärzte für Plastische Chirurgie

Umfangreiche Erfahrung, fachliche Qualifikation und die größtmöglichste Sorgfalt des behandelnden Facharztes und hochwertige, sichere Operationsräume sind die Grundlagen für eine erfolgreiche und sichere Behandlung. Bei uns wird die Kinnstraffung nur durch Fachärzte für Plastische Chirurgie durchgeführt, welche unsere hohen Mindestanforderungen (z. B. jahrelange Erfahrung, hohe Sicherheitsstandarts, regelmäßige Weiterbildung, etc.) erfüllen, da Ihre Sicherheit bei uns im Vordergrund steht.

Weitere Informationen und Terminvereinbarung für Ihre Kinnvergrößerung:
Telefon:
☎ 0800 - 678 45 65

Vergrößerung Ihres Kinn durch Implantat oder Hyaluronsäure

Sie haben weitere Fragen zur Vergrößerung Ihres Kinns oder wollen eine Termin für eine persönliche Beratung vereinbaren? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin. Weitere Informationen zu Kosten, Risiken, Operationsmethoden oder Ihrem Heilungsverlauf und Terminvereinbarung für Ihre Beratungstermin für Ihre Kinnvergrößerung vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
Telefon:
☎ 0800 - 678 45 65

Telefonische Information und Terminvereinbarung bei unseren Fachärzten:
Montag bis Donnerstag 8 Uhr 30 bis 20 Uhr
Freitag von 8 Uhr 30 bis 19 Uhr

Kontaktformular
Beratung oder kostenfreie Informationen anfordern

In dringenden Fällen stehen wir unseren Patienten rund um die Uhr unter unserem Notfalltelefon zur Verfügung. Diese Rufnummer erhalten unsere Patienten bei der Behandlung.


Plastische Ästhetische Chirurgie

© wir wollen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohler fühlen. All rights reserved by Moderne Wellness. Ärztliche Leistungen unserer Fachärzte werden gemäß Heilmittelwerbegesetz nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abgerechnet. Grundsätzlich behält sich jeder Facharzt vor, Behandlungsmethoden bzw. Behandlungen oder Eingriffe aus medizinischen oder ethischen Gründen ab zu lehnen.

Schönheitschirurgie

Impressum und Datenschutz