Dicke und breite Nase nach Nasenkorrektur (offene OP)

  • Hallo liebe Community,


    ich habe ein ganz großes Problem und mache mich psychisch verrückt. Ich hatte am 17.01.2022 eine Nasen OP (offene OP)

    Der Höcker wurde entfernt und die Nasenspitze wurde anhand Ersatzknorpel komplett neu geformt.

    Insgesamt wollte ich eben, dass meine Nase etwas schöner und schmaler wirkt.

    Jetzt nach fast einem Monat muss ich heulen, wenn ich in den Spiegel schaue.

    Denn vorher hatte ich nur eine unschöne Nase, die aber von vorne immerhin schmal war und ich fand mich schön. Jetzt nach der OP habe ich eine sehr dicke und breite Nase und drehe durch, weil ich sehr hässlich bin. Mein Operateur hat den momentanen Zustand zwar nicht gesehen, aber laut seiner Aussage brauche ich Geduld. In meinen Augen hat das wenig mit Schwellung zutun, daher hatte ich ihn darum gebeten, mir die Fotos direkt nach der OP zuzuschicken. Ich muss sagen, ich bin geschockt, weil das Ergebnis direkt nach der OP wirklich gut aussieht.

    Das fühlt sich trotzdem nicht alles nach Schwellung an und nach einem Monat sieht es weiterhin gleich aus.

    Meine Frage:

    Kann es sein, dass nach der OP sich die Nase verform, also dass Knochen/Knorpel sich ausbreiten?? Oder liegt das wirklich alles an der Schwellung?

    Ich zeige euch zwei Vergleichsbilder.


    Danke im voraus!

  • Hallo berka wie gehst dir ist dein Nase verformt oder ist noch immer so dick?


    Ich habe das selbe Problem ich wollte einfach mehr Info

    Ich habe genau 5 Wochen Operation gehabt danke Mit freundlichen Grüßen

Jetzt mitmachen!

Sie haben Fragen rund um Ästhetische Plastische Chirurgie? Oder Sie wollen Beiträge kommentieren oder Ihre Erfahrung mit anderen teilen?

Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!