Nach Bauch OP aufrecht

  • Hallo, hatte Mitte Oktober die Bauchstraffung mit Verschluß Rektusdiastase machen lassen. Nach der OP gab es Komplikation mit Nachblutung, welche in einer weiteren OP 4 Tage später erledigt wurde. Nach 2-3 Wochen bemerkte ich ein größeres Hämatom. Das wurde punktiert, kam aber nix raus, da es schon hart war. Es sollte sich von selbst auflösen. Ich nehme Arnica Globoli, Traumeel und Arnicasalbe. Mein Problem: ich kann jetzt nach fast 7 Wochen noch nicht gerade gehen, habe ja bis Fadenzug 3 Wochen Schonhaltung perfekt eingehalten. Schaffe aber bis jetzt nur 10 Minuten gehen- leicht gebeugt- am Stück und merke dann, wie mein Bauch bretthart ist und es mich tiefer zieht. Nach 7 Wochen kommt mir das ziemlich ungewöhnlich vor, das nach knapp 4 Wochen üben sich nix bessert. Frage mich, ob ich Verwachsungen habe oder das Hämatom die Bauchwand verklebt. Oder Meine Bauchmuskeln zu sehr gerafft wurden. Bei Nachuntersuchung war ich vor 14 Tagen, es wurde nix gravierendes festgestellt, der Ultraschall zeigte ein flaches großflächiges Hämatom. Ich bin ratlos und habe erst Ende Dezember Kontrolltermin, was kann ich tun außer warten und gibt es Möglichkeiten zur Untersuchung (MRT ode CT), die sowas feststellen?

    Bitte um Rat!

  • Ihre Fragen kann eigentlich nur der Operateur am besten beantworten, da er weiß ob durch die Rektusnaht ein großer Unterschied in der Bauchdeckenspannung gegenüber vor der Op eintreten musste und ob die Haut unter großer Spannung genäht wurde. Das Hämatom selbst, wenn e wie beschrieben flach ist, dürfte für die geschilderten Beschwerden nicht allein ursächlich sein. Ultraschall sollte als Untersuchung ausreichend sein.


    mit freundlichen Grüßen

    Dr. med. Klaus Luttenberger

    Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie

    Facharzt für Chirurgie

    Mitglied der deutschen Gesellschaft für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie (DGPRÄC)

    Ludwig-Erhard-Allee 20

    76131 Karlsruhe

    Tel. 0721 93519900

    https://www.plastische-chirurgie-karlsruhe.de

    Mail: info@plastische-chirurgie-karlsruhe.de

    Dr. med. Klaus Luttenberger

    Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
    Informationen und Beratungstermin bei Dr. Luttenberger in Karlsruhe:
    Telefon: 0721 - 93519900

Jetzt mitmachen!

Sie haben Fragen rund um Ästhetische Plastische Chirurgie? Oder Sie wollen Beiträge kommentieren oder Ihre Erfahrung mit anderen teilen?

Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!