Fieber nach Abdominoplastik liposuktion, brustverkleinerung

  • Hallo

    Ich habe paar Fragen. Ich habe am 1.5 eine OP gemacht abdominoplastik,liposuktion und brust Verkleinerung.Hab immer noch Schmerzen und Fieber 37.2-37.5 hat jemand so was gehabt ? Was kann das sein ?lg

  • Liebe Veronikastr,

    Fieber ist eine Körpertemperatur die höher als 38 Grad ist. Eine leicht erhöhte Körpertemperatur beginnt ab 37,5-38 Grad.

    Also bei dir ist alles ok.

    Das du noch Schmerzen hast ist völlig ok bei einer so großen Op. Bei Fettabsaugung kann es auch zu mehr Schwellungen und Hämatomen kommen weil ja mit Flüssigkeit gearbeitet wird.

    Ich selbst habe eine Liposuktion getrennt gemacht von einer Bauchdeckenstraffung mit Muskelraffung und bin Postop 21. Auch ich habe noch Schwellungen.

    Du müsstest eigentlich Antibiotika bekommen haben? Das verhindert eine Entzündung.

    Bitte trinke sehr viel und nehme Zink. Bromelain zum abschwellen hilft super.

    Das wichtigste ist, das du dich schonst.

    Übrigens habe ich meine Brustverkleinerung am 12. Juni. Du hast alles hinter dir,wirst dich sehr schonen müssen.

    Zum schlafen habe ich mir bei Amazon ein Stillkissen bestellt. Das hilft super und man kann prima auf dem Rücken schlafen.

    Ach ja, jetzt hilft auch Eis zu essen,um die Temperatur zu regeln.

    Essen ist jetzt wichtig,der Körper hat jetzt einen hohen Energieverbrauch.

    Lass von dir hören.

    Herzliche Grüße Linchen

  • Die erhöhte Körpertemperatur ist völlig normal - dein Körper arbeitet und ist unter Stress.


    Ich bin jetzt Post-OP 49. Tag und hatte in den ersten Tagen auch eine leicht erhöhte Körpertemperatur.


    Aufgrund meiner Antibiotika-Unverträglichkeit habe ich keine Prophylaxe bekommen und auch keine Infektion :)


    Schmerzen ist immer eine Definitionssache - sind die Schmerzen auch im ruhigen Zustand da? So schlimm, dass du Ibu, Paracetamol oder ähnliches einwirfst?


    Ruhe dich aus. Dein Körper braucht die Ruhe, um sich zu erholen. Bedenke, wie groß der Eingriff war.


    Versorge deinen Körper mit ausreichend Protein, Zink und Aminosäuren und hab Geduld. Es ist ein auf und ab …

Jetzt mitmachen!

Sie haben Fragen rund um Ästhetische Plastische Chirurgie? Oder Sie wollen Beiträge kommentieren oder Ihre Erfahrung mit anderen teilen?

Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!