Schamlippenverkleinerung mit 17?

  • hallo


    ich leide wie viele andere Frauen auch unter diesem Problem:(( Ich habe auch in anderen Foren gelesen, dass das ziemlich normal sei und das es viele verscheidene Formen gibt wie eine Vagina ausschauen kann. das ist mir alles bewusst, dennoch leide ich so sehr darunter dass es mich schon fast verrückt macht.. Es ist eine sehr große Seelische und Körperliche belastung..Ich leide sehr darunter, kann mich schon fast im Spiegel nicht mehr anschauen und ich denke die ganze Zeit daran was ein Partner dazu sagen würde...Klar ich weiß man sollte jeden akzeptieren wie er ist aber zudem kommt ja auch die körperliche Belastung z. B. bei engen Hosen, beim Fahrradfahren und sogar wenn ich die Beine übereinander geschlagen habe (was Frauen ja ziemlich oft machen)...


    Das war jetzt mehr oder weniger ein bisschen die Problemschilderung
    Jetzt kommt meine eigentliche Frage an euch..


    Es ist so dass ich erst 17 bin, und ich nicht weiß ob ein Arzt die Operation auch bei Minderjährigen durchführt..
    Dass zweite Problem ist, dass ich Schülerin bin und mir eine solche Op auf keinen Fall leisten kann...Ich hab schon einge male im internet gelesen , dass es vorkommen kann, dass die Aok dafür aufkommt (auch aufgrund der psychischen Belastung)...Jetzt wäre meine Frage die: Wie hoch ist die warscheindlichkeit dass es auch in meinem Fall dass es von der Kasse übernommen wird.


    Wäre nett wenn ich einig Antworten bekommen


    Freundliche Grüße

  • Ich wurde operiert, als ich 16 war. Das ist jetzt 7 Jahre her :-) damals hat es doe KK noch übernommen, aber meines wissens nach hat sich das geändert.
    Ich hatte damals mit den "langen" Schamlippen beim laufen etc. große Schmerzen.


    LG Jenny

  • Hallo Me1909,


    nun - ob die Behandlung bei Ihnen durchgeführt werden kann, ist leider von der Ferne nicht zu sagen. Dies müsste in einem persönlichen Gespräch definiert werden.


    Die Kosten für den Eingriff sind durch die Patientin selbst zu tragen. Sie bewege sich je nach Aufwand zwischen EUR 1000,- und EUR 2000,- inkl. aller Nebenkosten.


    Weitere Informationen zu diesem Eingriff finden Sie unter https://www.moderne-wellness.de/schamlippenverkleinerung.htm


    Ich hoffe, ich konnte Ihnen etwas weiterhelfen.


    Liebe Grüße

    Informationen und Hilfestellung:
    0800 - 678 45 65

    Moderne Wellness - Wohlfühlen beginnt in der eigenen Haut

    Ästhetische Plastische Chirurgie vom erfahrenen Facharzt

Jetzt mitmachen!

Sie haben Fragen rund um Ästhetische Plastische Chirurgie? Oder Sie wollen Beiträge kommentieren oder Ihre Erfahrung mit anderen teilen?

Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!