Weiblicher Brustansatz Mann absaugen bzw. entfernen

Eine der typischen Problemzonen des Mannes ist der weibliche Brustansatz. Betroffene Männer sind oftmals durch diesen in ihrer Selbstwahrnehmung negativ beeinflusst. Wir können diesen allerdings durch einen ambulanten Eingriff entfernen. Erfahren Sie mehr über Ablauf, Behandlungsmöglichkeiten, Kosten, etc.

weiblicher Brustansatz Mann

Wie entsteht ein weiblicher Brustansatz beim Mann?

Der weibliche Brustansatz beim Mann kann die Folge deutlichen Übergewichts sein. Ferner kann er auch nach einer Gewichtsabnahme übrig bleiben. Zudem kann er schon seit Pubertätszeiten bestehen und ist nicht verschwunden. Wir können einen weiblichen Brustansatz mit Hilfe eines ambulanten Eingriffes absaugen.


Grundsätzliche Informationen zur Behandlung

Zur Abgrenzung krankhafter Prozesse muss zunächst eine ärztliche Untersuchung der Brust erfolgen. Hierbei wird nach einer krankhaften, bei Männern unnatürlichen Vergrößerung des Drüsenkörpers gesucht. In der Regel ist dies aber nicht der Fall und es handelt sich überwiegend um eine Vermehrung des Fettgewebes. Dieses lässt sich sehr schön durch eine Fettabsaugung entfernen.

Die Fettabsaugung an der Brust kann ambulant und in örtlicher Betäubung durchgeführt werden. Hierzu wird im sogenannten Tumeszenzverfahren die örtliche Betäubung und ein Medikament gegen Blutungen in das Fettgewebe der Brust eingebracht. Dieser Vorgang ist etwas unangenehm aber nicht schmerzhaft. Um Ihnen die Behandlung so angenehm wie möglich zu machen bekommen, erhalten Sie ein Medikament zu Ihrer Entspannung. Nach einer Wartezeit von ca. einer halben Stunde (Einwirkzeit der eingebrachten Medikamente) wird mit dünnen Absaugkanülen das Fettgewebe der Brust entfernt.

Durch die Behandlung wird ein Straffungsreiz auf die Brusthaut ausgeübt. Dieser führt dazu, dass die nach der Absaugung überschüssige Haut sich im weiteren Verlauf weitestgehend strafft. Nur in wenigen Fällen muss anschließend die Brusthaut gestrafft werden. Sollte dies der Fall sein wäre eine zusätzliche Narbe um den Brustwarzenhof die Folge. Auch diese Behandlung kann in örtlicher Betäubung durchgeführt werden.

Nach der Behandlung muss für 4 – 6 Wochen ein spezielles Kompressionshemd getragen werden. Dieses hilft dabei Schwellungen möglichst gering zu halten und die Haut beim Schrumpfungsprozess zu unterstützen.

Die Behandlung selbst als auch die Zeit danach ist nur wenig schmerzhaft. Dennoch bekommen Sie zur Vorsorge ein Schmerzmittel mit. Die Fettabsaugung der Brust ermöglicht eine dauerhafte Entfernung dieses lästigen Problems.

Informationsmaterial Fettabsaugung Brust


Wie ist der Ablauf für die Korrektur vom weiblichen Brustansatz beim Mann?

Bevor Sie sich für das Absaugen vom weiblichen Brustansatz entscheiden, ist eine umfassende Voruntersuchung durch unsere Fachärzte notwendig. Hierdurch werden Behandlungsfehler und Fehlentscheidungen vermeiden, da Ihre persönliche Vorstellung mit dem medizinisch sinnvollen und machbaren abgeglichen werden kann. Bei der Voruntersuchung stellen wir Ihre Ausgangssituation fest und gleicht diese mit Ihrem Veränderungswunsch ab. Wir zeigen Ihnen, welche Behandlungsmethoden für Sie möglich sind und deren Vor- und Nachteile.

Zudem erklären wir Ihnen ausführlich Ihre individuellen Risiken und Ihren möglichen Behandlungsablauf. Durch das individuelle Gespräch und die Voruntersuchung kann der genaue Umfang Ihrer Behandlung festgestellt werden.


Wer trägt die Kosten für die Korrektur bzw. zahlt die Krankenkasse?

In den häufigsten Fällen stellt die Ausgangssituation ein rein ästhetisches Problem dar. Daher müssen die Kosten für die Korrektur vom weiblichen Brustansatz in den häufigsten Fällen vom Patienten selbst getragen werden.


Kosten / Preise: Wie viel kostet die Entfernung vom weiblichen Brustansatz beim Mann?

Jeder Mensch ist einzigartig - daher muss die Behandlung auch immer auf den Einzelfall abgestimmt werden. Bei einer Voruntersuchung werden die individuellen Punkte mit Ihnen erörtert. Danach wird Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot unterbreitet. Da eine Brustabsaugung zur Verbesserung des äußeren Erscheinungsbildes durchgeführt wird, sind die Kosten des Eingriffes in der Regel durch den Patienten selbst zu tragen. Der Kostenrahmen richtet sich nach der Ausprägung des weiblichen Brustansatzes und des entstehenden Aufwandes. Ein genauer Preis kann immer erst nach einer eingehenden Begutachtung durch unseren Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie genau definiert werden. In den häufigsten Fällen liegt der Kostenaufwand zwischen EUR 1500,- und EUR 3500,- inklusive aller Nebenkosten und Mehrwertsteuer.


Kann ich die Kosten für meine Operation finanzieren bzw. in Raten bezahlen?

Bei entsprechender Bonität und regelmäßigen Einkommen können wir Ihnen eine Finanzierung bzw. Ratenzahlung Ihrer Behandlungs- bzw. Operationskosten zu günstigen Konditionen anbieten (auch ohne Schufa-Abfrage und Konditionen ab 0% möglich). Mehr Informationen hierzu finden Sie unter:

Finanzierung & Ratenzahlung


Qualifikation und Erfahrung unserer Fachärzte

Umfangreiche Erfahrung, fachliche Qualifikation und die größtmöglichste Sorgfalt des behandelnden Facharztes und hochwertige, sichere Operationsräume sind die Grundlagen für eine erfolgreiche und sichere Behandlung. Bei uns wird die Korrektur nur durch erfahrene Fachärzte für Plastische Chirurgie durchgeführt, welche unsere hohen Mindestanforderungen erfüllen und umfangreiche Erfahrung besitzen (z. B. jahrelange Erfahrung im Bereich der Ästhetischen Plastischen Chirurgie, hohe Sicherheitsstandarts, regelmäßige Weiterbildung, etc.), da Ihre Sicherheit bei uns im Vordergrund steht.

Unsere Fachärzte

Beratung & Information weiblichen Brustansatz entfernen bzw. absaugen

Terminvereinbarung und weitere Informationen zum Entfernen von Ihrem weiblichen Brustansatz vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie:

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Terminvereinbarung & kostenfreie Informationen:

 0800 - 678 45 65

Beratungstermin / kostenfreie Unterlagen anfordern

Telefonische Information und Terminvereinbarung bei unseren erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
Montag bis Donnerstag 8 Uhr 30 bis 20 Uhr 30
Freitag von 8 Uhr bis 20 Uhr

Außerhalb dieser Zeit erreichen Sie uns am schnellsten per Whatsapp oder E-Mail. Unseren Patienten stehen wir rund um die Uhr unter unserem Notfalltelefon zur Verfügung. Diese Rufnummer erhalten Sie bei der Behandlung.

Allgemeiner Hinweis:

Dieser Artikel enthält allgemeine Hinweise zur Behandlung, Operation bzw. OP-Technik. Allerdings kann er einen Arztbesuch nicht ersetzen. Eine individuelle und zuverlässige Aussage zu Diagnose oder einer Therapieempfehlung kann nur nach einer Untersuchung durch den jeweiligen Facharzt getroffen werden. Die fachlichen Inhalte wurden durch unsere Fachärzte erstellt und werden ständig aktualisiert.


Moderne Wellness
Moderne Wellness - Ästhetische Plastische Chirurgie - Wohlfühlen beginnt in der eigenen Haut

© Entfernung vom weiblichen Brustansatz beim Mann vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie bzw. Plastischen Chirurgen - wir wollen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohler fühlen. Wohlfühlen beginnt im eigenen Körper. Ärztliche Leistungen werden nach den Vorschriften des Heilmittelwerbegesetzes nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abgerechnet.

Impressum und Datenschutz

Alle Inhalte dieser Webseite unterliegen weltweitem Urheberrecht und sind Eigentum von moderne-wellness.de. Keine Vervielfältigung oder Reproduktion ohne ausdrückliche Genehmigung.

Ok

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung

 Seitenanfang   Finanzierung & Ratenzahlung
 0800 - 678 45 65
Kontakt & Anfrage
Anfrage
Behandlungen
Infos & Preise
Unsere Fachärzte