Fettabsaugung (Liposuktion) - Ablauf und Methoden vom fettabsaugen?

Die unterschiedlichen Verfahren für eine Fettabsaugung - Informationen und Terminvereinbarung für Ihre Fettabsaugung vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie: 
kostenfreies Info-Telefon:  0800 - 678 45 65

OP-Methode Fettabsaugung

Wir wollen Ihnen einige Informationen über die unterschiedlichen Methoden und dem Ablauf vom fettabsaugung geben.

Grundsätzlich gibt es unterschiedliche Methoden, wie Sie operativ Ihr "Fett weg" bekommen:.

Tumeszenz-Methode

Die Fettzellen werden mit einer Lösung aufgeweicht und anschließend abgesaugt.

Vibra-Sat / PAL (Power Assisted Lipoplasty) / Vibrationslipolyse

Wie die Tumeszenz-Methode, nur dass ein Motor die Absaugkanüle in Schwingungen versetzt. Damit wird in erster Linie eine Arbeitserleichterung für den Arzt erreicht.

Wasserstrahl-Methode ( Body-Jet-Verfahren )

Die Flüssigkeit wird durch einen Hochdruck-Wasserstrahl an der abzusaugenden Stelle eingespritzt und sofort wieder abgesaugt. Die Wartezeit und Behandlungszeit ist kürzer als bei der Tumeszenzmethode - aber es ist wie mit einem Gartenschlauch: Es ist schwierig einen genauen Punkt zu erreichen.

Fettabsaugen mit Laser

Fettabsaugungen mit Hilfe der Lasertechnologie werden aufgrund der hohen Gefahr von Verbrennungen nicht mehr durchgeführt.

Fettabsaugung mit Ultraschall

Ebenso wie Beim Laser ist die Gefahr der Nebenwirkungen wesentlich höher als bei der Tumeszenz- bzw. Vibra-Sat-Methode.

Fett-Weg-Spritze

Bei einigen Angeboten wird eine sogenannte "Fett-Weg-Spritze" (oder auch Lipolyse genannt) angeboten. Diese Methode ist allerdings sehr bedenklich, da die Produkte in Deutschland keine Zulassung besitzen und auch der Hersteller vor dem Einsatz warnt. Weiterhin haben wissenschaftliche Untersuchungen ergeben, dass die Substanzen auch andere Gewebestrukturen angreifen. Weitere Informationen Fett-Weg-Spritze

Coolsculpting

Die Fettentfernung durch Kälte gegen Reiterhosen oder störende Fettpolster kann in einzelnen Fällen sinnvoll sein. Welche Methode für Sie am sinnvollsten ist, können wir erst nach einer Voruntersuchung sagen, da sich dies immer nach Ihrem Ausgangsbefund richtet.

Fragen, welche uns häufig zum Thema Methoden der Fettabsaugung gestellt werden

Narkoseform bei einer Fettabsaugun

Heutzutage werden die überwiegenden Eingriffe in lokaler Betäubung durchgeführt, da dies wesentlich weniger Risiken für den Körper beinhaltet. Nur in Ausnahmefällen wird eine Vollnarkose eingesetzt.

Kann eine Fettabsaugung bei jedem durchgeführt werden oder gibt es Einschränkungen?

Grundsätzlich ist eine Fettabsaugung ab 18 Jahren möglich. Allerdings gibt es auch Einschränkungen. Liegt Ihr BMI über 34, so kann ein Eingriff sehr problemtisch sein. Bei folgenden Vorerkrankungen muss im Einzelfall geprüft werden, ob ein Eingriff sinnvoll und machbar ist:

  • regelmäßige Medikamenteneinnahme
  • Blutgerinnungsstörungen
  • Personen mit Thromboseneigungen
  • bestehende Stoffwechselerkrankungen
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Herzrhymusstörungen

Ist ein Krankenhausaufenthalt bei einer Fettabsaugung notwendig?

Im Normalfall wird die Fettabsaugung (bzw. Liposuktion) ambulant durchgeführt. In einigen Einzelfällen ist es aber aus Sicherheitsgründen ratsamer, den Eingriff stationär durchzuführen.

Wie lange dauert eine Operation Fettabsaugung?

Die Dauer des Eingriffes ist abhängig von Ihrem persönlichen Voraussetzungen und dem gewünschten Zielergebnis. Eine Sitzung sollte 3 Stunden nicht überschreiten, da sonst die Gefahr der Komplikationen relativ hoch wird.

Anzahl der Sitzungen - kann immer alles auf einmal abgesaugt werden?

Die meisten Eingriffe werden in einer Sitzung behandelt. Es kann aber je nach Operationsumfang und der betroffenen Zonen sein, dass 2 oder 3 Sitzungen notwendig sind, um das gewünschte Zielergebnis zu erreichen.

Welche Komplikationen kann es geben?

Jede Operation birgt Risiken. Diese können sowohl bei der Behandlung (z. B. Kreislaufschwierigkeiten) als auch im Heilungsverlauf (z. B. Wundheilungsstörungen) auftreten. Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie wird diese bei einer Beratung mit Ihnen besprechen. Mehr zu Komplikationen & Risiken Fettabsaugung

Informationen und Terminvereinbarung zum Fettabsaugen vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
kostenfreies Info-Telefon:  0800 - 678 45 65

 Beratung oder kostenfreie Informationsunterlagen anfordern

Fettsabsaugen / Fettabsaugen / Methoden und Ablauf

Sie wollen mehr über uns erfahren oder haben Fragen zu Ihrer geplanten Behandlung? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Weitere Informationen zum Ablauf, Risiken, Kosten bzw. Preise, Heilungsverlauf, etc. und Terminvereinbarung für zum Fettabsaugen vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie: 
kostenfreies Info-Telefon:  0800 - 678 45 65


Weitere Eingriffe und Operationen


Plastische Chirurgie

© Moderne Wellness - Fettabsaugung vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie - wir wollen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohler fühlen. All rights reserved. Ärztliche Leistungen unserer Fachärzte werden gemäß Heilmittelwerbegesetz nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abgerechnet.

Impressum und Datenschutz