hilfe- erkältung funkt dazwischen!!!

  • hi ihr lieben,


    hab am dienstag meine korrektur-op und jetzt funkt mir doch glatt eine leichte erkältung dazwischen. darf man trotzdem nasenspray nehmen, ich bekomme sonst kaum luft. oder ist sogar die op gefährdet? ich möchte den termin nicht verschieben müssen, da ich mir extra urlaub genommen hab. war zufällig jemand in einer ähnlichen situation?


    lg dörte

  • Hallo Dörte,


    nun - ich würde an Ihrer Stelle meinen Operateur oder Anästhesisten fragen und es mit ihm abstimmen. Sicher ist sicher.


    Normalerweise ist eine leichte Erkältung kein Problem - aber sprechen Sie bitte Ihren Arzt darauf an. Vor allem, wenn Sie ein Medikament (auch Nasenspray) nehmen wollen.


    Lieber einmal zuviel gefragt als einmal zuwenig.


    Liebe Grüsse und gute Besserung!

  • vielen dank root,
    das werde ich dann mal sicherheitshalber tun- ich möchte auch nicht riskieren, das bei der op etwas schief läuft.


    lg dörte

  • Hallo dörte!
    Wie geht es dir,ist deine erkältung weg?
    Und wieso muss bei dir eine korrrektur-OP gemacht werden?
    Ich hoffe es ist nichts schlimmes!
    Ich wünsche dir auf jedenfall gute besserung!


    LG
    katy

  • hallo katy,


    meine erkältung hält noch an, ist aber nur ne ganz leichte. werde morgen noch mal vorsichtshalber mit dem arzt telefonieren.
    meine korrektur ist nix wildes, bei der linken brust ist das implantat nicht weit genug nach unten gewandert, so das die brüste unterschiedlich aussehen.die implantat-tasche wird etwas weiter nach unten verlegt und dann dürfte es perfekt sein.hoffe ich!!! ich bin da ganz zuversichtlich, habe einen super pc.


    lg dörte

  • hallo root,


    nun hab ich den salat!!!! die op wurde abgesagt und auf den 12.06. verschoben. habe mir medikamente geholt und es wird nicht besser. die erkältung ist wirklich super-klein- eigentlich nicht der rede wert. bischen nase verstopft hab ich morgens immer und der husten ist eigentlich mehr vom rauchen. es hat sich halt nur etwas schleim gebildet.
    ich möchte den termin nicht nochmal verschieben müssen!!! man ist eh schon aufgeregt genug.
    was meinen sie- nachdem ich jetzt antibiotika genommen habe und das inhalierspray bis zur op weiternehme, kann die op trotzdem durchgeführt werden? (es ist ja doch mehr nur noch ein raucherhusten).


    lg dörte