zugang über brustwarzenhof oder umschlagsfalte? HILFE

  • guten abend an alle!


    ich bräuchte dringend eueren rat....
    am 15. mai steht mein op termin für eine bv an und ich weiß immer noch nicht welchen zugangsweg ich für das implantat wählen soll!
    am 2. mai hab ich nochmals ein beratungsgespräch mit meinem pc und bis dahin würde ich mir gerne schon etwas sicherer sein.


    da ich sehr schlank bin (55 kg bei 1,71) hab ich mich für die ubm variante entschieden, bei den implantaten bin ich mir auch schon sicher: anatomische mit dieser rauen außenseite.


    aber der zugang????
    soweit ich gelesen habe, haben sich die meisten für die brustumschlagsfalte entschieden... ist das wirklich die "beste" methode?


    ich hoffe ihr schreibt mir bald zurück und könnt mir mit eurem rat weiterhelfen...

  • Hallo Zucherschnecke


    meine OP ist jetzt fast 6 Monate her. Da auch ich schlank bin, habe ich anatomischen ubm. Der Zugang war durch den Warzenhof. Erst hatte ich bedenken, doch jetzt bin ich voll zufrieden. Und froh, dass ich nicht an der Brustfalte operiert wude. Man kann die Narben kaum noch sehen und die Schmerzen waren auch erträglich. Meine Freundinnen sagen auch, dass es super aussieht. Ich würde es jederzeit wieder machen und empfehlen.
    Gruß
    chirs66

  • hallo chris66,


    danke für deine antwort!
    ich habe momentan nicht einmal 75A, total deprimierend... aber zum glück nicht mehr lange :-)
    welche körbchengröße hattest du denn vorher und wieviele ml hast du dir implantieren lassen? mein arzt sagte, bei meiner figur sollte ich nicht mehr als 300 ml auf jeder seite rein machen...


    hattest du lange zeit schmerzen, die op ubm soll ja deutlich schlimmer sein...


    liebe grüsse,
    zuckerschnecke

  • Hallo Zuckerschnecke


    Ich hatte vor der OP max. 75 AAAA - eigentlich nichts! Ich hatte kein Fettgewebe, nur Drüsengewebe, von der Brustwarze bis zur Brustfalte hatte ich nur 3 cm Spielraum. Dadurch wurde meine Brustfalte nach untern verändert. Daher war ich froh, dass die OP durch die Warze erfolgte. Ich habe 240 g anatom. je Seite UBM bekommen. Jetzt habe ich 75 B-C, die Größe passt super zu mir, da ich klein und schlank bin. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden.
    Nur bei einigen Bewegungen schiebt der Brustmuskel das Implatat zur Seite. Das ist nicht so toll. Aber ÜBM wäre bei mir nicht gegangen.
    Aber ich habe meinem PC vertraut und Ihr alles überlassen, Sie hat während der OP erst entschieden, wie Sie es macht und wieviel sie einsetzt (zwei Größen hat sie ausprobiert)! Ich habe es nicht bereut.
    Du mußt Dir schon einen PC aussuchen dem Du voll und ganz vertraust.


    Gruß chirs66