was kostet eine BV?

  • Hallo ich bin neu hier! ich lebe im ausland und möchte zwecks bv nach deutschland kommen. im internet hole ich mir soviele infos wie nur möglich. dieses forum war besonders hilfreich. aber man bekommt nur bis zu einem bestimmten mass infos. vielleicht kann mir einer von euch bei meinen weiteren fragen behilflich sein.


    wieviel kostet in etwa eine brustvergrösserung mit 2 tagen stationärem aufenthalt?


    kann man in der regel sofort einen op terman bekommen oder muss man monate warten


    werde in bonn wohnhaft sein für 3 monate. wer kann mir da einen guten pc empfehlen?


    ich freue mich über jede antwort.


    alles liebe,
    tina

  • Hallo ich bin neu hier! ich lebe im ausland und möchte zwecks bv nach deutschland kommen. im internet hole ich mir soviele infos wie nur möglich. dieses forum war besonders hilfreich. aber man bekommt nur bis zu einem bestimmten mass infos. vielleicht kann mir einer von euch bei meinen weiteren fragen behilflich sein.


    wieviel kostet in etwa eine brustvergrösserung mit 2 tagen stationärem aufenthalt?


    kann man in der regel sofort einen op terman bekommen oder muss man monate warten


    werde in bonn wohnhaft sein für 3 monate. wer kann mir da einen guten pc empfehlen?


    ich freue mich über jede antwort.


    alles liebe,
    tina

  • Hallo Tina,


    der Kostenrahmen für eine Brustvergrößerung liegt zwischen EUR 5500,- bis EUR 6500,- inkl. Krankenhausaufenthalt, Implantate, Anästhesie, Vor- und Nachsorge, Spezial-BH, etc.


    Die genauen Kosten hängen von Ihren persönlichen Voraussetzungen, von den gewählten Implantaten, von der OP-Methoden (vor den Brustmuskel ist eine kürzere OP-Zeit als hinter dem Brustmuskel und dadurch auch günstiger - aber die Gefahr der Kapselfibrose ist höher) und der gewählten Zugangsart (axilär, Brustwarze, Brustfalte) ab.


    Unsere empfohlenen Fachärzte finden Sie unter https://www.moderne-wellness.de/standorte.html

  • lieber root,


    vielen dank für die prompte antwort. ich habe mir ausrechnen lassen, dass es bis zum arzt nach Aachen für mich ca. 130 km sind. Ist das zu weit? kann der hausarzt die nachkontrollen machen -und übernehmen die Krankenkassen die nachsorge?


    reichen 3 monate aufenthalt in deutschland aus? anschliessend habe ich KEINE ärtzliche versorgung mehr zur verfügung, da ich auf einer insel im ind ozean wohne. ist das trotzdem ok? ich kann natürlich jederzeit nach dland fliegen (flugdauer ca. 11 stunden)


    ich möchte mir gerne die implis unter den brustmuskel legen lassen, der schnitt soll an der brustwarze langgehen, und ich will natürlich die besten auf dem markt erhältlichen implantate haben. any idea was das kosten könnte?


    vielen lieben dank im voraus,
    tina

  • Hi Tina,


    wenn Du 3 Monate in Bonn bist, dann hast Du ausreichend Zeit. Über das Web kannst Du zwar den ersten Kontakt knüpfen, aber erst nach einem Termin und einem Gespräch mit dem Arzt solltest Du Dich entscheiden!
    Meine OP hat mich rund 7.000 Euro gekostet und ich bin sehr zufrieden.
    Welche Vorstellungen hast Du bzw. um wieviel willst Du erhöhen?
    Ciao Conny

  • Hallo Tine69,


    drei Monate sind im Normalfall ausreichend, so dass einem Rückflug nichts im Wege steht.


    Jeder Facharzt für Plastische Chirurgie macht die Nachsorge lieber selbst - allerdings kann man auch mit dem Hausarzt Rücksprache halten. Die Kosten müssen im Einzelfall geprüft werden.


    Der Kostenrahmen für eine OP, wie Sie sie planen, liegt bei ca. EUR 6000,- inkl. aller Nebenkosten.


    Liebe Grüsse

  • liebe conny,


    danke für deine antwort. ich habe bisher nur infos übers netz bekommen, also kann ich mir nicht so richtig vorstellen, auf welche grösse ich hin will. Und wenn ich das so sehe, denke ich, dass ich gerne 300 cc , runde, struckturierte, submuscular implis hätte. meine brüste sind sehr klein (wahrscheinlich 70 b) und ich habe angst, wenn ich die implis bekomme, dass meine brüste zu "hoch" sitzten werden. irgendwelche erfahrung damit?