Kinnkorrektur - Kinnverkleinerung in Bayern vom Facharzt Plastische Chirurgie

Kinnkorrektur

Kinnkorrektur - für ein harmonisches Gesamtbild Ihres Gesichtes

Ein kleines Kinn kann eine Nase größer erscheinen lassen als sie in Wirklichkeit ist. Ein Doppelkinn lässt ein Gesicht unschön wirken. Ein wohlgeformtes Kinn betont die Harmonie des Gesichtsprofils.

Es gibt sehr viele Möglichkeiten, Ihr Kinn angenehm und attraktiv werden zu lassen. Ein Doppelkinn oder ein zu großes Kinn kann meist mit Hilfe einer Fettabsaugung Bayern korrigiert werden. Ein zu kleines Kinn kann meist durch ein Implantat oder durch körpereigenes Gewebe vergrößert werden.

Eine Kinnvergrößerung ist ein sehr individueller Eingriff. Daher wollen wir Sie gerne persönlich beraten. Grundsätzlich erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam ein persönliches Behandlungs- bzw. Operationskonzept.

Doppelkinn korrigieren bzw. Kinnverkleinerung durch eine Fettabsaugung - wie wird das gemacht?

Es wird über einen kleinen Schnitt von ca. 0,5 cm unter dem Kinn und evtl. unter beiden Ohrläppchen eine sehr dünne Saugkanüle unter die Haut des Halsbereiches eingebracht und das überflüssige Fettgewebe abgesaugt. Nach der Operation bleiben nur kleine Narben zurück, die nahezu unsichtbar sind.

Übersteigt der Hautüberschuss jedoch ein gewisses Maß, so lässt sich nur durch eine Kombination mit einem Halslift ein gutes ästhetisches Ergebnis erreichen.

Wie ist der Ablauf für eine Kinnkorrektur in Bayern?

Eine Voruntersuchung und Aufklärung soll Ihnen helfen, alle Risiken und Möglichkeiten abzuwägen, so dass Sie frei entscheiden können, ob eine Kinnkorrektur für Sie in Frage kommt. Auch der genaue Kostenrahmen kann erst nach einer Voruntersuchung genau definiert werden, da der entstehende Behandlungsaufwand sehr individuell ist.

Gemeinsam mit Ihnen wird abgewogen, ob ein operativer Eingriff sinnvoll ist oder ob andere Behandlungsmethoden für Sie interessanter sind.

Bei der Voruntersuchung Ihre gewünschte Veränderung mit Ihrer Ausgangssituation verglichen. Daraus resultierten die möglichen Behandlungsmethoden. Unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erklärt Ihnen die Unterschiede, Risiken und den eventuellen Heilungsverlauf anhand von Vorher-/Nachher-Bilder von ähnlichen Ausgangsbefunden.

Kosten / Preise: Wie viel kostet eine Kinnkorrektur in Bayern?

Grundsätzlich kann der Operationsumfang erst nach einer Untersuchung festgestellt werden. Es muss untersucht werden, welche Operationsmethode für Sie in Frage kommt. Erst danach können die Kosten einer Kinnkorrektur gesagt werden. Die Kosten für eine Kinnkorrektur setzen sich aus folgenden Teilbereichen zusammen:

  • Narkoseform
  • OP-Gebühr
  • OP-Dauer
  • Verbandsmaterial
  • OP-Vorbereitung und Nachsorge
  • OP- Methode und OP-Umfang
  • persönliche Risikofaktoren (z. B. gesundheitliche Beeinträchtigungen)
  • event. Vorbehandlungen oder Voroperationen

Nach einem Bundesgerichtshof-Urteil vom 23.06.2006 (BGH v. 23.03.06, Az.: III ZR 223/05) müssen alle Operationen nach der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet werden. Dies gilt auch für medizinisch nicht notwendige Operationen. Daher kann ein genauer Preis nur nach einer Untersuchung genau bestimmt werden, da viele individuelle Faktoren den Preis bzw. die einzelnen Ziffern der Gebührenordnung bestimmen. Die Kosten für die häufigsten Kinnkorrekturen in Bayern bewegen sich meist zwischen EUR 1500,- und EUR 2500,- inkl. aller Nebenkosten (z. B. Doppelkinn absaugen).

Wer trägt die Kosten für eine Kinnkorrektur?

Die Kosten für einen Eingriff müssen in den meisten Fällen durch den Patienten getragen werden.

Finanzierung / Ratenzahlung: Kann ich die Kosten für meine Kinnkorrektur in Bayern finanzieren?

Wir können Ihnen bei entsprechender Bonität und regelmäßigen Einkommen für Ihre Behandlung bei unseren Fachärzten für Plastische Chirurgie in Bayern auch eine Ratenzahlung bzw. Finanzierung Ihrer Behandlungs- bzw. Operationskosten zu günstigen Konditionen anbieten ( 0% bis 18 Monate Laufzeit / über 18 bis 72 Monate 8,49 % effektiver Jahreszins - nur gültig bei Terminvereinbarungen über diese Webseite).

Sicherheit, Qualifikation und Erfahrung unserer Fachärzte für Plastische Chirurgie in Bayern

Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie in Bayern erfüllen unsere hohen Mindestanforderungen (z. B. jahrelange Erfahrung, regelmäßige Weiterbildung, hohe Sicherheitsmaßnahmen, etc.). Dies sorgt für hochwertige Qualität und maximale Sicherheit. Bei einer umfassenden und ausführlichen Voruntersuchung wird Ihre individuelle Ausgangsituation festgestellt. Daraufhin werden Ihnen asuführlich die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten bzw. Methoden und der mögliche Heilungsverlauf erörtert.

Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie für Ihre Kinnkorrektur in Bayern:

Plastische Chirurgie Augsburg

Plastische Chirurgie München

Plastische Chirurgie Nürnberg

Plastische Chirurgie Passau

Plastische Chirurgie Prien am Chiemsee

Plastische Chirurgie Starnberg

Weitere Informationen für Ihre Kinnkorrektur in Bayern:
Telefon:
☎ 0800 - 678 45 65

Schönheitsoperationen

Übersicht Schönheitsoperationen / Plastische Chirurgie

KontaktBeratung / Gratis-Infos anfordern

Kinnkorrektur in Bayern

Sie haben weitere Fragen oder wollen eine Termin für eine persönliche Beratung vereinbaren? Weitere Informationen für Ihre Kinnkorrektur in Bayern vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie: 
Telefon:
☎ 0800 - 678 45 65

©Schönheitsoperation / kosmetische Operationen in Bayern Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. All rights reserved. Ärztliche Leistungen werden gemäß Heilmittelwerbegesetz nach der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet. Grundsätzlich behält sich jeder Facharzt vor, Eingriffe aus medizinischen oder ethischen Gründen ab zu lehnen.

Ästhetische Chirurgie Bayern   Schönheitschirurgie Bayern   Schönheitschirurg Bayern   Schönheitschirurgie Aschaffenburg   Schönheitschirurgie Bad Tölz   Schönheitschirurgie Bamberg   Schönheitschirurgie Bayreuth   Schönheitschirurgie Erlangen   Schönheitschirurgie Fürth   Schönheitschirurgie Rosenheim   Schönheitschirurgie Straubing

Impressum und Datenschutz