Brustwarzenhofverkleinerung Bamberg vom erfahrenen Facharzt

Ein unförmiger oder zu großer Brustwarzenhof beeinträchtigt die Optik der Brust - er kann mit Hilfe einer Brustwarzenhofverkleinerung im Raum Bamberg vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie korrigiert werden.

Brustwarzenhofverkleinerung Bamberg

Der Brustwarzenhof umgibt die Brustwarze - ein zu großer und ungleichmäßiger Brustwarzenhof kann durch unseren Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie korrigiert und optisch angepasst werden.

Wie ist der Ablauf für eine Brustwarzenhofverkleinerung im Raum Bamberg?

Vor der Entscheidung für dine Verkleinerung des Brustwarzenhofes ist eine Aufklärung und eine Voruntersuchung notwendig, da sich die Operation nach Ihren persönlichen Voraussetzungen richtet. Brustwarzenhöfe können teilweise über 10 cm groß sein. Zudem muss untersucht werden, ob und wie eine möglichst stabile und unauffällige Naht erzielt werden kann. Viele Patienten wünschen eine Kombination mit anderen Brustoperationen (z. B. Bruststraffung).

unser erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erklärt Ihnen bei der Voruntersuchung die möglichen Operationsmethoden und die jeweiligen Vor- und Nachteile. Zudem wird geklärt, ob Ihr gewünschtes Zielergebnis erreicht werden kann. Die Brustwarzenhofverkleinerung selbst wird meist in lokaler Anästhesie und ambulant durchgeführt. In den häufigsten Fällen wird die überschüssige Haut des Brustwarzenhofes entfernt.

14 Tage nach der Operation werden die Fäden entfernt. Je nach Umfang und Behandlungsart kann das Tragen eines speziellen BHs von 6 Wochen notwendig werden.

Kosten / Preise: Wie viel kostet eine Brustwarzenhofverkleinerung?

Die genauen Kosten für eine Brustwarzenhofverkleinerung können erst nach einer entsprechenden Untersuchung gesagt werden, da die OP-Methode, der Operationsaufwand, das benötigte Material, etc. erst definiert werden kann, wenn Ihre Ausgangvoraussetzungen und das gewünschte Zielergebnis bekannt ist. In den häufigsten Fällen liegen die Kosten für die Verkleinerung von einem Brustwarzenhof zwischen EUR 1200,- und EUR 3000,- (abhängig vom Operationsaufwand - mehr zu individuelle Faktoren der Kosten).

Kann ich die Kosten für meine Brustwarzenhofverkleinerung im Raum Bamberg finanzieren?

Wir können Ihnen für die Behandlung bei unseren Fachärzten für Plastische Chirurgie bei entsprechender Bonität und regelmäßigen Einkommen eine Ratenzahlung bzw. Finanzierung Ihrer Behandlungs- bzw. Operationskosten zu günstigen Konditionen anbieten (auch ohne Schufa-Abfrage möglich).

Sicherheit, Qualifikation und Erfahrung unserer Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Ihre Zufriedenheit ist die beste Werbung für uns. Wir wollen, dass Sie sich in sichere Hände begeben. Sie wollen sich in Ihrer Haut wohlfühlen - unsere Aufgabe ist es, Ihre gewünschte Veränderung mit maximaler Sicherheit und Qualität zu erreichen. Unser Facharzt für Plastische Chirurgie im Raum Bamberg erfüllt unsere Mindestanforderungen und wird ständig überprüft. Zudem werden unsere Patienten auf Zufriedenheit befragt. Neben diesen Grundvoraussetzungen ist auch eine umfassende Voruntersuchung und eine ausführliche Beratung über Ihre individuellen Möglichkeiten, Risiken, Heilungsverlauf etc. für uns bei jedem Patienten notwendig, da immer Ihre persönliche Ausgangssituation (z. B. Vorbehandlungen oder Vorerkrankungen) und Ihre gewünschte Veränderung bzw. Zielvorstellung berücksichtigt werden muss. Nur hierdurch können wir Ihnen eine hochwertige Qualität und maximale Sicherheit bieten.

Unser erfahrener Facharzt für Plastische Chirurgie im Raum Bamberg

Dr. Bucher Nürnberg

Dr. med. Hans Bucher

Facharzt für Chirurgie
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Am Stadtpark 2
90409 Nürnberg

Telefon:
 0911 - 982 063 33

Alle unsere Fachärzte und Standorte

Gibt es Fachärzte für Plastische Chirurgie in Bamberg?

Laut dem Mitgliederverzeichnis der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Ästhetischen und Rekonstruktiven Chirurgen (DGPRÄC) (nur Vollmitgliedschaften berücksichtigt) gibt es Stand 11.07.2018 2 niedergelassene Fachärzte für Plastische Chirurgie in Bamberg.

Laut DGPRÄC gibt es in Bamberg folgende Fachärzte für Plastische Chirurgie:

  • Dr. med. Aletta Eberlein
    Willy-Lessing-Str. 16
    96047 Bamberg
  • Dr. med. Ulrich Kleiner
    Promenadenstr. 6
    96047 Bamberg

Leider können wir Ihnen über die Ausbildung, Spezialisierung und Qualifikation der Ärzte in Bamberg keine Auskunft erteilen, da uns die entsprechenden Daten nicht vorliegen.

Informationen für Ihre Brustwarzenhofverkleinerung im Raum Bamberg:
Telefon:
 0800 - 678 45 65

Weitere Infos Brustwarzenhofverkleinerung im Raum Bamberg

Sie haben weitere Fragen zu Ihrer geplanten Behandlung? Weitere Informationen für Ihre Brustwarzenhofverkleinerung im Raum Bamberg vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Telefon:
 0800 - 678 45 65

Beratung oder kostenfreie Informationen anfordern

Telefonische Information und Terminvereinbarung bei unseren erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
Montag bis Donnerstag 8 Uhr 30 bis 20 Uhr
Freitag von 8 Uhr 30 bis 19 Uhr

Wir stehen unseren Patienten nach Ihrer Behandlung bzw. Operation rund um die Uhr unter unserem Notfalltelefon zur Verfügung. Diese Rufnummer erhalten unsere Patienten bei der Behandlung.

Plastische Ästhetische Chirurgie

© Schönheitsoperation Bamberg Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie - wir kümmern uns seit über 18 Jahren um Ihr Wohlgefühl. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung! All rights reserved by Moderne Wellness - Wohlfühlen beginnt im eigenen Körper. Ärztliche Leistungen unserer Fachärzte werden gemäß Heilmittelwerbegesetz nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abgerechnet. Grundsätzlich behält sich jeder Facharzt vor, Behandlungsmethoden bzw. Behandlungen oder Eingriffe aus medizinischen oder ethischen Gründen ab zu lehnen. Einen guten Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erkennen Sie nicht daran, dass er alles kann - vielmehr daran, dass auch unvernünftige Eingriffe, Behandlungen oder Patienten abgelehnt werden. Das verstehen wir unter der ärztlichen Sorgfaltspflicht. Kosten für medizinisch nicht notwendige Eingriffe und Behandlungen sind vom Patienten selbst zu tragen.

Schönheitschirurgie

Impressum und Datenschutz