Kontakt Kontakt & Terminanfrage

Bruststraffung im Saarland vom erfahrenen Facharzt

Informationen zum Ablauf, Methoden, Risiken, Kosten, etc. einer Bruststraffung im Saarland vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Bruststraffung Saarland

Eine stark erschlaffte Brust, wie z. B. nach Schwangerschaft, Stillen, Gewichtsverlust oder einfach nur durch schlechtes Bindegewebe, führt oft zu einer erheblichen psychischen Belastung. Am häufigsten sind Frauen hiervon betroffen - nicht nur bei besoders großen Brüsten, sondern auch mit natürlich großen Busten.

Allerdings können auch Männer nach Gewichtsreduzierung einen erschlafften Brustbereich besitzen, so dass ein Lifting des entsprechenden Bereiches interessant wird.

Erschlaffte Brüste können operativ korrigiert werden. Durch die Operation können Ihre Brüste in Form, Festigkeit und Größe korrigiert werden, so dass Sie wieder eine schöne, straffe Brust erhalten. Der Eingriff zählt zu den häufigsten Korrekturen der weiblichen Brust.

Die Bruststraffung wird auch als Mastopexie bezeichnet. Je nach Operationsmethode kann die Stillfähigkeit erhalten bleiben. Allerdings sollten Sie eine Verschiebung der Operation auf einen späteren Zeitpunkt überlegen, wenn Sie noch eine Schwangerschaft planen.


Informationen rund um die Operation Bruststraffung

Kurzinformationen zur Bruststraffung

Operationsart Stationärer Eingriff
Aufenthalt Klinik 1 - 2 Tage
Narkose Vollnarkose
OP-Dauer 1,5 bis 4 Stunden
Arbeitsfähig 2 bis 3 Wochen nach der Operation
Heilung Sportliche Aktivitäten ab der 7. Woche nach OP
Endergebnis sichtbar nach 6 bis 12 Monaten
Kosten EUR 3500,- bis EUR 7000,-
Alternative Bezeichungen Mastopexie oder Brustlifting
Info-Flyer als PDF Häufige Fragen und Antworten zur Bruststraffungs-Operation

Flyer Info-Flyer Bruststraffung

Weitere Informationen rund um die Operation wie z. B. zum Ablauf, Methoden, Risiken, Heilung, etc. finden Sie unter:

Bruststraffung


Wie ist der Ablauf für die Straffung Ihrer Hängebrust im Saarland?

Ohne Voruntersuchung keine Durchführung Ihrer geplanten Operation. Bevor Sie sich für die Durchführung Ihres geplanten Eingriffes entscheiden, ist eine umfassende Voruntersuchung und eine persönliche Beratung notwendig, um Behandlungsfehler und Fehlentscheidungen zu vermeiden.

Bei der Voruntersuchung zur Bruststraffung stellt unser erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Ihre individuellen Faktoren fest, welche die zu verwendende OP-Methode für Ihre Bruststraffung und die notwendige Op-Dauer beeinflussen.

Entsprechend Ihren Voraussetzungen und Ihrem Veränderungswunsch kann danach entsprechend der Behandlungsumfang definiert werden. Grundsätzlich versuchen wir nach Möglichkeit narbenarme Techniken ein zu setzen.

Mit Hilfe von Vorher-Nachher-Bildern von ähnlichen Ausgangsbefunden erfahren Sie von unserem Arzt, wie Ihr möglicher Behandlungs- und Heilungsverlauf wäre und welche mögliche Risiken und Komplikation bei Ihrer Brust-Op zum Brust-Lifting vorhanden sind.

Sie erfahren, wie sich die Form Ihrer Brust bzw. Busen im Zuge der Heilung verändert und wie Ihr mögliches bzw. ein optimales Ergebnis aussehen kann.

Risiken & Komplikation Bruststraffung


Welche Methoden gibt es für ein Brustlifting?

  • reine Straffung des Hautmantels ohne Volumenveränderung
  • Kombination aus Bruststraffung und Brustvergrößerung (bei Frauen mit Implantat / Eigenfett)
  • Kombination Bruststraffung & Brustverkleinerung

Je nach Ihrem Ausgansgsbefund können unterschiedliche Methoden zum Einsatz kommen (z. B. Straffung durch Brustimplantat, Reduzierung bzw. Straffung der Haut, etc.). Häufig wird auch ein innerer BH geformt, mit diesem eine stabile, längerfristige Brustform erzielt werden kann.


Was kann gegen die Durchführung einer Bruststraffung sprechen?

Grundsätzlich sollte von der Operation Abstand genommen werden, wenn die medizinischen Risiken zu hoch sind. Dies wird im Rahmen der Voruntersuchung abgeklärt. Zudem gibt es noch folgende Punkte, welche gegen die Durchführung sprechen:

  • bestehende Schwangerschaft
  • Geplante, starke Gewichtsreduktion
  • Erfolgsaussichten im Verhältnis zum erwartenden Ergebnis zu niedrig
  • Minderjährige Personen bzw. Personen, bei denen die körperliche Entwcklung noch nicht abgeschlossen ist

Ist ein Krankenhausaufenthalt notwendig und welche Anästhesieform wird angewendet?

In den häufigsten Fällen wird die Operation zur Straffung Ihrer Brust in Vollnarkose durchgeführt. Der stationäre Aufenthalt in unserer Klinik dauert je nach Operationsumfang 1 bis 3 Tage.

Ausgewählte Einzelfälle können eventuell ambulant behandelt werden. Welche Variante für Sie in Frage kommt, klären wir durch den Abgleich Ihrer Ausgangssituation mit Ihrer gewünschten Veränderung im Rahmen der Voruntersuchung bzw. Beratung.


Wie verläuft die Heilung und nach einer Bruststraffung und wie muss ich mich verhalten?

Die Heilungsdauer einer Bruststraffung richtet sich nach dem Umfang des operativen Eingrffes, der persönlichen körperlichen Verfassung und der Nachsorge. Grundsätzlich geht man von einer Heilungszeit der Bruststraffung von etwa drei Monaten aus - in einzelnen Fällen kann er bis zu 12 Monate dauern, bis die endgültige Form der Brust erreicht ist.

In den ersten Tagen sind die Brüste oft geschwollen. Zudem können Sie in Ihrem Armbewegungen eingeschränkt sein.

Ein straff sitzender BH (Kompressions-BH) wird im Normalfall 4 bis 6 Wochen lang Tag und Nacht getragen. Wir empfehlen unseren Patientinnen, einen 2. Stütz-BH zu kaufen, so dass dieser auch gewechselt werden kann.

Heilungsverlauf nach einer Bruststraffung


Arbeitsfähigkeit - wann kann ich nach der Straffung meiner Brust wieder arbeiten?

Normale Arbeitstätigkeiten (ohne große körperliche Belastung) können Sie in der Regel ca. 10 bis 14 Tage nach der Operation wieder aufnehmen. Andere Tätigkeiten (z. B. Krankenschwester, Altenpfleger, etc.) und Ihre sportlichen Aktivitäten werden mit Ihnen im Rahmen Ihres persönlichen Beratungstermines besprochen.


Kosten / Preise: Wie viel kostet eine Bruststraffung im Saarland?

Viele individuelle Faktoren bestimmen die Kosten bzw. den Preis einer Operation Bruststraffung. Daher können die Kosten bzw. der Preis für die Brustoperation nicht bei jedem Menschen gleich sein.

Die Kosten bzw. der Preis von einem Brustlifting im Saarland bewegt sind je nach Aufwand (z. B. werden Implantate zum Volumenerhalt benötigt, welche Operationsmethode bzw. Technik wird eingesetzt, liegen Vorerkrankungen vor, Dauer der geplanten Operation, etc.) im Saarland ab EUR 3500,- (abhängig vom entstehenden Operationsaufwand, voraussichtlicher OP-Dauer, Narkose, etc.).

Die Kosten müssen in der Regel selbst getragen werden. Eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse erfolgt in den seltensten Fällen. Hierzu muss eine medizinische Notwendigkeit nachgewiesen werden.


Folgekosten bei Komplikationen - die Folgekostenversicherung

Treten nach einem medizinisch nicht notwendigen chirurgischen Eingriff (z. B. nach einer Schönheitsoperation bzw. plastisch ästhetischen Eingriff) Komplikationen oder Krankheiten auf, dürfen die Krankenkassen den Patienten in angemessener Höhe an den Kosten beteiligen. Die finanziellen Risiken einer eventuellen Anschlussbehandlung durch Komplikationen können durch die von uns angebotene Folgekostenversicherung abgedeckt werden.


Kann ich meine Bruststraffung im Saarland finanzieren / in Raten bezahlen?

Wir können Ihnen für Ihre Bruststraffung auch eine günstige Finanzierung bzw. Ratenzahlung anbieten (auch ohne Schufa-Abfrage und Konditionen ab 0% möglich). Mehr Informationen hierzu finden Sie unter:

Finanzierung


Sicherheit, Qualifikation und Erfahrung unserer Fachärzte / Klinik

Alle unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie im Saarland erfüllen unsere hohen Mindestanforderungen (z. B. jahrelange Erfahrung, regelmäßige Weiterbildung, hohe Sicherheitsmaßnahmen, etc.). Neben diesen Grundvoraussetzungen ist auch eine umfassende Voruntersuchung und eine ausführliche Beratung über Ihre individuellen Möglichkeiten, Risiken, Heilungsverlauf etc. für uns bei jedem Patienten notwendig, da immer Ihre persönliche Ausgangssituation (z. B. Vorbehandlungen oder Vorerkrankungen) und Ihre gewünschte Veränderung bzw. Zielvorstellung berücksichtigt werden muss. Unsere Fachärzte müssen z. B. folgende Punkte erfüllen:

  • Jahrelange Erfahrung in leitender Funktion
  • Spezialisierung auf Teilbereiche der Ästhetischen Chirurgie
  • Beratung muss vom Operateur durchgeführt werden
  • Regelmäßige Weiterbildung des Operateurs und des Personals
  • Vollmitglied Deutsche Gesellschaft Plastischen, Rekonstruktiven, Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC) oder Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch Plastische Chirurgie (DGÄPC)
  • Hochwertige und moderne OP-Ausstattung und Sicherstellung der Notfallmedizin
  • Hohe Patientenzufriedenheit
  • Durchführung einer Qualitätskontrolle
  • Haftpflichtversicherung für Ästhetische Eingriffe
  • Einhaltung gesetzlicher Vorgaben
  • Verwendung international anerkannter Methoden
  • etc.

Nur hierdurch können wir Ihnen eine hochwertige Qualität und maximale Sicherheit bieten.


Unsere erfahrenen Fachärzte für Plastische Chirurgie im Saarland

Plastische Chirurgie Bad Dürkheim

Plastische Chirurgie Karlsruhe

Beratung & Information zur Straffung Ihrer Brust / Bruststraffung Raum im Saarland vom Facharzt

Sie haben weitere Fragen zu Ihrer geplanten Behandlung? Weitere Informationen für Ihre Bruststraffung im Saarland vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie:

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

kostenfreies Info-Telefon:

☎ 0800 - 678 45 65

Unsere Fachärzte Plastische Chirurgie

Informationen & Hilfestellungen

Ablauf & Grundvoraussetzungen als Patient

Unterschied Facharzt für Plastische Chirurgie & Schönheitschirurg


Schönheitsoperation im Saarland für Kopf / Gesicht / Hals

Brustoperationen im Saarland

Schönheitsoperation im Saarland für Arme / Bauch / Beine / Po / Sonstige Eingriffe

Allgemeiner Hinweis:

Wir können auf unserer Internetseite nur allgemeine Hinweise zu Ihrer Behandlung bzw. Schönheitsoperation geben. Unser Bestreben ist, so umfangreich wie möglich zu informieren. Eine individuelle und zuverlässige Aussage / Diagnose / Therapieempfehlung kann nur nach einer Untersuchung durch einen Facharzt getroffen werden. Ärztliche Leistungen werden gemaß Heilmittelwerbegesetz anhand der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet.

Unsere Quellen und Autoren:

Die fachlichen Inhalte wurden durch unser Fachärzteteam erstellt und auf dem aktuellen Stand gehalten. Weitere Quellen sind die Fachgesellschaften bzw. Fachvereinigungen im Bereich der Ästhetischen Plastischen Chirurgie

Impressum & Datenschutz

Datenschutzerklärung

Moderne Wellness
Moderne Wellness - Ästhetische Plastische Chirurgie - Wohlfühlen beginnt in der eigenen Haut. Eine Ästhetische Plastische Operation kann helfen, damit sich ein Mensch wohler fühlt.

© Schönheitsoperation im Saarland Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie - wir kümmern uns seit über 18 Jahren um Ihr Wohlgefühl. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung im Bereich Ästhetisch-Plastische Operationen!

Alle Inhalte dieser Webseite unterliegen weltweitem Urheberrecht und sind Eigentum von moderne-wellness.de. Keine Vervielfältigung oder Reproduktion ohne ausdrückliche Genehmigung.