Wangenlift Rosenheim gegen abgesunkene oder hängende Mundwinkel

Wangenlift in Rosenheim gegen abgesunkene Mundwinkel - Erfahren Sie mehr zum Ablauf oder den Kosten vom Wangen anheben vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie im Raum Rosenheim gegen hängende oder abgesunkene Mundwinkel bzw. Hängebacken

Wangenlift Rosenheim

Durch die Erschlaffung der Wangenmuskulatur mit einer zugleich abnehmenden Spannkraft der Haut an der Wange bilden sich Hängebacken. Die Mundwinkelfalten werden stärker - abgesunkene Mundwinkel entstehen, da auch die Fettpolster in der Haut nach unten sinken.

Der Mensch wirkt müde, schlaff - man(n) sieht im wahrsten Sinne "alt" aus.

Durch ein Wangenlifting bzw. einer Wangenstraffung kann dies geändert werden, so dass Sie wieder aktiv und frisch aussehen. Bei einer individuellen Beratung wird untersucht, was der Auslöser für hängende Mundwinkel ist. Oftmals werden auch andere Behandlungsmethoden mit der Korretktur der Hängebacken kombiniert.

Folgende Bereiche werden oft mit einem Wangenlift in Rosenheim kombiniert:

Wie ist der Ablauf für ein Wangenlift in Rosenheim vom Facharzt?

Bevor Sie sich für ein Wangenlift entscheiden, ist eine umfassende Voruntersuchung notwendig, um Behandlungsfehler und Fehlentscheidungen zu vermeiden. Bei der Voruntersuchung stellt unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Ihre Ausgangssituation fest und gleicht diese mit Ihrem Veränderungswunsch ab. Er zeigt Ihnen, welche Behandlungsmethoden für Sie möglich sind und deren Vor- und Nachteile. Wir erklären Ihnen Ihre individuellen Risiken und Ihren möglichen Behandlungsablauf. Durch das individuelle Gespräch und die Voruntersuchung kann der genaue Umfang Ihrer Behandlung festgestellt werden.

Kosten & Preise: Wie viel kostet ein Wagenlift in Rosenheim?

Viele individuelle Faktoren bestimmen den Gesamtaufwand von einem Wangenlift. Es ist einmal die Frage, welche Teiloperationen notwendig sind und welche Operationsmethode verwendet werden muss, um ein möglichst natürliches und langfristiges Ergebnis zu erhalten. Daher kann ein genauer Preis nur nach einer ausführlichen Voruntersuchung genau bestimmt werden.

In den häufigsten Fällen liegen die Kosten für ein Wangenlift zwischen EUR 4000,- und EUR 6000,-.

Faktoren, welche die Kosten von einem Wangenlift in Rosenheim beeinflussen:

Voruntersuchung und Operationsaufklärung

Individuelle und ausführliche Beratung ist die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung.

Sicherheit im OP

Je größer die Sicherheitsfaktoren im Operationsbereich, desto höher sind die Kosten.

Dauer der Operation / Kosten für den Operationssaal

Ein großer Bestandteil des Preises sind die Kosten für den Operationssaal. Diese sind abhängig von der Operationsdauer. Die Operationsdauer ist abhängig von Ihrem Ausgangsbefund des Aufwandes der entsprechenden Veränderung.

Krankenhausaufenthalt

Bei einigen Patienten ist ein stationärer Aufenthalt und die stationäre Betreuung anzuraten.

Anästhesie

Abhängig von Ihren individuellen Voraussetzungen, persönlichen Risikofaktoren und der OP-Dauer verändern sich die Kosten für die Anästhesie. Weiterhin spielt die Qualität der Anästhesie eine Rolle.

Nachsorge

Bei uns sind die Nachsorgetermine inklusive.

Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung des Arztes und des Personals

Ausbildung und Qualität kostet Geld. Gut ausgebildete und professionelle Ärzte und Mitarbeiter (z. B. auch die Op-Schwester, Anästhesist, etc.) sind kostenaufwendig. Sie bilden aber die Grundlage für eine sichere und erfolgreiche Behandlung. Und in unseren Augen geht Ihre Sicherheit vor.

Mehrwertsteuer und sonstige Kosten

Qualifikation und Erfahrung unserer Fachärzte für Plastische Chirurgie in Rosenheim

Umfangreiche Erfahrung, fachliche Qualifikation und die größtmöglichste Sorgfalt des behandelnden Facharztes für Plastische und Ästhetische Chirurgie und hochwertige, sichere Operationsräume sind die Grundlagen für eine erfolgreiche Behandlung. Bei uns wird der Eingriff nur durch Fachärzte für Plastische Chirurgie im Raum Rosenheim durchgeführt, welche unsere hohen Mindestanforderungen (z. B. regelmäßige Weiterbildung, jahrelange Erfahrung, höchste Sicherheitsmaßnahmen, Spezialisierung auf Teilbereich der Plastischen Chirurgie, etc.) erfüllen, da Ihre Sicherheit bei uns im Vordergrund steht.

Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie in Rosenheim:

Dr. Urban

Dr. Maria Urban

Fachärztin für Chirurgie und Plastische Chirurgie
Kommedico
Bahnhofstr. 5
83209 Prien am Chiemsee

Dr. Andreas Knapp

Dr. med Andreas Knapp

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Praxisklinik Dr. Knapp
Nymphenburger Str. 92
80636 München

Dr. von Finckenstein

Dr. med. Joachim Graf von Finckenstein

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Wittelsbacher Str. 2a
Praxis in den Seearkaden Starnberg
82319 Starnberg

Gibt es Fachärzte für Plastische Chirurgie in Rosenheim?

Laut dem Mitgliederverzeichnis der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Ästhetischen und Reskonstruktiven Chirurgen (DGPRÄC - nur Vollmitgliedschaften berücksichtigt) gibt es 2 Fachärzte für Plastische Chirurgie in Rosenheim.

Laut DGPRÄC sind in Rosenheim folgende Fachärzte für Plastische Chirurgie niedergelassen (Stand 04.10.2016):

Dr. med. Florian Sandweg und Dr. med. Silke Lara Scheele
Münchener Straße 1
83022 Rosenheim

Leider können wir Ihnen über die Ausbildung, Spezialisierung und Qualifikation der Ärzte in Rosenheim keine Auskunft erteilen, da uns die entsprechenden Daten nicht vorliegen. Ebenso können wir Ihnen keinen Beratungstermin für die Ärzte anbieten.

Weitere Informationen und Terminvereinbarung für Ihr Wagenlift in Rosenheim vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
Telefon: ☎ 0800 - 678 45 65

KontaktBeratung / Gratis-Infos anfordern

Wangenlift in Rosenheim

Sie haben weitere Fragen oder wollen eine Termin für eine persönliche Beratung vereinbaren? Weitere Informationen für Ihr Wangenlift in Rosenheim vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie: 
Telefon: ☎ 0800 - 678 45 65

©Schönheitsoperation Rosenheim Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. All rights reserved. Ärztliche Leistungen werden gemäß Heilmittelwerbegesetz nach der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet. Grundsätzlich behält sich jeder Facharzt vor, Eingriffe aus medizinischen oder ethischen Gründen ab zu lehnen.

Impressum und Datenschutz