Lidplastik Mülheim an der Ruhr vom erfahrenen Facharzt

Ein Blick sagt mehr als 1.000 Worte! Hängende oder erschlaffte Augenlider beeinträchtigen den Ausdruck bzw. Wirkung eines Menschen - mit Hilfe einer Lidplastik kann dies geändert werden. Erfahren Sie mehr über den Ablauf, Risiken, Heilungsverlauf, Kosten bzw. Preise

Lidplastik Mülheim an der Ruhr

Kleine, schmale und faltige Augen mit schweren Lidern lassen einen Menschen alt und verbraucht aussehen. Der Mensch wirkt müde und ausgepowert. Hier kann eine Lidplastik im Raum Mülheim an der Ruhr helfen.

Das Lid besteht aus Muskeln und Haut. Der Grundaufbau von einem Lid besteht aus folgenden Bestandteilen:

  • Oberlid (Palpebra superior)
  • Unterlid (Palpebra inferior)
  • Lidspalte (Rima palpebrarum)
  • Lidplatte (Tarsus)
  • Lidwinkel (Angulus oculi oder Canthus)
  • Nickhaut - auch als 3. Augenlid bezeichnet
  • Muskeln
  • Fettzellen
  • Wimpern (Cilia)
  • mehreren Talg- und Schweißdrüsen

Die vielfältigen Bewegungen (z. B. Öffnen, Schließen, etc.) werden durch die unterschiedlichen Muskeln im Lid durchgeführt (z. B. Lidheber, Lidsenker, etc.). Durch eine Störung der funktionellen Versorgung des Augenlides kann ein hängendes Augenlid. Ein weiterer Grund für hängende Augenlider könnte eine Störung im Muskelapparat (z. B. Dehnung eines Muskels), ein Hautüberschuss oder vermehrte Einlagerungen in den Fettzellen sein. Oftmals ist die Bildung familiär bedingt. Mehr oder weniger stark ausgeprägt bewirken sie im Extremfall krankhafte Gesichtsfeldeinschränkungen.

Wie wird eine Lidplastik im Raum Mülheim an der Ruhr durchgeführt?

Zunächst wird im Rahmen einer Voruntersuchung festgestellt, ob es sich um ein reines Fettpolster, Straffung des Ober- bzw. Unterlides, Erschlaffung der Augen- und Augenringmuskeln oder um die Entfernung eines Hautüberschusses handelt. Bei vielen Patienten sind auch mehrere Ursachen für das hängende Augenlid verantwortlich.

Das Ausmaß der Lidplastik hängt stark von dem individuellen Zustand Ihrer Lider ab. Ein gleichmäßiges, symmetrisches Ergebnis wird durch die exakte Vermessung erzielt. Die Straffung von Haut und Muskulatur ergibt sich durch die Entfernung der überschüssigen Haut oder durch die Verkürzung des Lidbandes. Oftmals werden die aus Fettgewebe Bestehenden Tränensäcke schonend mit entfernt.

Bei starken Lachfalten in den Unterlidern wird zusätzlich ein Teil der überstarken Lidmuskulatur weggenommen. Die Operation selbst ist ein Teil der Lidkorrektur. Die gesamte Behandlung besteht aus:
1.) Arztwahl
2.) Voruntersuchung, Operationsaufklärung
3.) OP-Vorbereitung
4.) OP selbst
5.) OP-Nachsorge, Heilungsverlauf inkl. Nachkontrollen

Ohne Voruntersuchung, Operationsaufklärung und Beratung keine OP. Bevor Sie sich für einen Eingriff entscheiden, ist eine umfassende Beratung notwendig, um Behandlungsfehler und Fehlentscheidungenzu vermeiden.

Lidplastik - Ablauf, Methoden, Risiken, Kosten, Heilung, etc.

Wie ist der Ablauf bis zur Lidplastik im Raum Mülheim an der Ruhr?

Vor der Entscheidung für eine Lidplastik ist eine Aufklärung und eine Voruntersuchung notwendig. Unser erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie stellt bei der Voruntersuchung die für Sie passenden Methoden für Ihre Lidplastik fest. Er erklärt Ihren die Unterschiede und deren entsprechende Vor- und Nachteile. Zudem erfahren Sie alles über Ihre individuellen Risiken des Eingriffes. Durch das individuelle Gespräch und eine entsprechende Voruntersuchung kann der genaue Umfang Ihrer Lidplastik festgestellt werden. Je nach notwendiger Operationsmethode werden Ihnen die Möglichkeiten, der Behandlungsablauf und die entsprechenden Risiken erklärt. Anhand von Vorher-Nachher-Bildern lernen Sie auch mögliche Operationsergebnisse entsprechend kennen.

Kosten / Preise: Wie viel kostet eine Lidplastik im Raum Mülheim an der Ruhr?

Aus Ihrem festgestellten Ausgangsbefund der gewünschten Veränderung ergibt sich der Operationsumfang. Je nach Umfang der Lidkorrektur bewegen sich die Kosten zwischen EUR 1200,- und EUR 4500,- inklusive aller Nebenkosten und Mehrwertsteuer.

Die Kosten für eine Lidplastik setzen sich wie folgt zusammen:

  • Voruntersuchung, Beratung und Operationsaufklärung
  • Narkoseform
  • OP-Gebühr
  • OP-Dauer
  • Verbandsmaterial
  • OP-Vorbereitung und Nachsorge
  • OP- Methode und OP-Umfang
  • persönliche Risikofaktoren (z. B. gesundheitliche Beeinträchtigungen)
  • eventuelle Vorbehandlungen oder Voroperationen

Alle Operationen müssen nach einem Bundesgerichtshof-Urteil vom 23.06.2006 (BGH v. 23.03.06, Az.: III ZR 223/05) nach der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet werden. Dies gilt auch für medizinisch nicht notwendige Operationen. Daher kann ein genauer Preis nur nach einer Untersuchung genau bestimmt werden, da viele individuelle Faktoren bzw. die einzelnen Ziffern der Gebührenordnung die entstehenden Kosten bestimmen.

Kann ich meine Lidplastik im Raum Mülheim an der Ruhr finanzieren?

Wir können Ihnen bei entsprechender Bonität und regelmäßigen Einkommen eine Ratenzahlung bzw. Finanzierung bei unseren Fachärzten für Plastische Chirurgie im Raum Mülheim / Ruhr zu günstigen Konditionen anbieten (weitere Informationen zum Thema Finanzierung und Ratenzahlung).

Wann bin ich nach einer Lidplastik wieder gesellschaftsfähig?

Nach einer Lidplastik können für ca. 10 bis 14 Tage Hämatome (blaue Flecken) entstehen. In dieser Zeit sollten Sie keine Kosmetika auftragen. Das Tragen von Kontaktlinsen sollte mit Ihrem Operateur abgestimmt werden.

Sicherheit, Qualifikation und Erfahrung unserer Fachärzte / Klinik

Ihre Zufriedenheit ist die beste Werbung für uns. Ihr Wunsch ist es, sich in Ihrer Haut wohler zu fühlen - unsere Aufgabe ist es, Ihre gewünschte Veränderung mit maximaler Sicherheit und Qualität zu erreichen.

Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie im Raum Mülheim / Ruhr erfüllen unsere hohen Mindestanforderungen, wie zum Beispiel:

  • regelmäßige Weiterbildung von Arzt und Personal
  • Nach der Facharztausbildung mindestems 6 Jahre in leitender Funktion tätig
  • Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie
  • Mitgliedschaft in der DGÄPC oder Vollmitgliedschaft in der DGPRÄC
  • hohe Sicherheitsstandarts
  • hohe Patientenzufriedenheit
  • Spezialisierung auf Ästhetische Plastische Chirurgie

Alle Anforderungen an unsere Ärzte werden ständig überprüft.

Zudem werden unsere Patienten auf Zufriedenheit befragt. Neben diesen Grundvoraussetzungen ist auch eine umfassende Voruntersuchung und eine ausführliche Beratung über Ihre individuellen Möglichkeiten, Risiken, Heilungsverlauf etc. für uns bei jedem Patienten notwendig, da immer Ihre persönliche Ausgangssituation (z. B. Vorbehandlungen oder Vorerkrankungen) und Ihre gewünschte Veränderung bzw. Zielvorstellung berücksichtigt werden muss.

Nur hierdurch können wir Ihnen eine hochwertige Qualität und maximale Sicherheit bieten.

Informationen für Ihre Lidplastik im Raum Mülheim an der Ruhr:
Telefon:
☎ 0800 - 678 45 65

Unsere erfahrenen Fachärzte für Plastische Chirurgie im Raum Mülheim an der Ruhr

Plastische Chirurgie Duisburg

Plastische Chirurgie Essen

Weitere Fachärzte im Raum Mühlheim / Ruhr

Plastische Chirurgie Düsseldorf

Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie in NRW

Weitere Informationen & Hilfestellungen

Arztwahl & weitere Informationen

Kontaktformular
kostenfreie Informationen anfordern

Weitere Infos Lidplastik im Raum Mülheim an der Ruhr

Weitere Informationen zum Ablauf, Risiken, Methoden, Kosten / Preise oder dem Heilungsverlauf Ihrer geplanten Lidplastik im Raum Mülheim an der Ruhr vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Telefon:
☎ 0800 - 678 45 65

Beratungstermin
oder kostenfreie Informationen anfordern

Unsere erfahrenen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Moderne Wellness

© Schönheitsoperation Mülheim an der Ruhr vom erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie auf höchstem Niveau. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung im Bereich Ästhetisch-Plastische Operationen! Wohlfühlen beginnt im eigenen Körper. Ärztliche Leistungen werden nach den Vorschriften des Heilmittelwerbegesetzes nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abgerechnet.

Grundsätzlich behält sich jeder Facharzt / Klinik vor, Behandlungsmethoden bzw. Behandlungen oder Eingriffe aus medizinischen oder ethischen Gründen ab zu lehnen. Einen guten Facharzt erkennen Sie nicht daran, dass er alles kann - vielmehr daran, dass auch unvernünftige Eingriffe, Behandlungen oder Patienten abgelehnt werden. Das verstehen wir unter der ärztlichen Sorgfaltspflicht.

Kosten für medizinisch nicht notwendige Eingriffe und Behandlungen sind vom Patienten selbst zu tragen.

Schönheitschirurgie

Impressum und Datenschutz