Brustwarzenhofverkleinerung Halle vom Facharzt Plastische Chirurgie

Weitere Informationen zu Kosten, Methoden, Risiken, etc. und Terminvereinbarung für Ihre Brustwarzenhofverkleinerung in Halle: 
Telefon:
☎ 0345 - 209 307 15

Brustwarzenhofverkleinerung Halle

Der Brustwarzenhof umgibt die Brustwarze - ein zu großer und ungleichmäßiger Brustwarzenhof kann korrigiert und optisch angepasst werden.

Wie ist der Ablauf für eine Brustwarzenhofverkleinerung in Halle?

Vor der Entscheidung für dine Verkleinerung des Brustwarzenhofes ist eine Aufklärung und eine Voruntersuchung notwendig, da sich die Operation nach Ihren persönlichen Voraussetzungen richtet. Brustwarzenhöfe können teilweise über 10 cm groß sein. Zudem muss untersucht werden, ob und wie eine möglichst stabile und unauffällige Naht erzielt werden kann.

Viele Patienten wünschen eine Kombination mit anderen Brustoperationen (z. B. Bruststraffung).

Unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erklärt Ihnen bei der Voruntersuchung die möglichen Operationsmethoden und die jeweiligen Vor- und Nachteile. Zudem wird geklärt, ob Ihr gewünschtes Zielergebnis erreicht werden kann. Die Brustwarzenhofverkleinerung selbst wird meist in lokaler Anästhesie und ambulant durchgeführt. In den häufigsten Fällen wird die überschüssige Haut des Brustwarzenhofes entfernt.

14 Tage nach der Operation werden die Fäden entfernt. Je nach Umfang und Behandlungsart kann das Tragen eines speziellen BHs von 6 Wochen notwendig werden.

Kosten / Preise: Wie viel kostet eine Brustwarzenhofverkleinerung in Halle?

Die genauen Kosten für eine Brustwarzenhofverkleinerung können erst nach einer entsprechenden Untersuchung gesagt werden, da die OP-Methode, der Operationsaufwand, das benötigte Material, etc. erst definiert werden kann, wenn Ihre Ausgangvoraussetzungen und das gewünschte Zielergebnis bekannt ist. In den häufigsten Fällen liegen die Kosten für die Verkleinerung von einem Brustwarzenhof zwischen EUR 1200,- und EUR 3000,- (abhängig vom Operationsaufwand).

Finanzierung / Ratenzahlung: Kann ich die Kosten für meine Brustwarzenhofverkleinerung in Halle finanzieren?

Wir können Ihnen bei entsprechender Bonität und regelmäßigen Einkommen eine Ratenzahlung bzw. Finanzierung Ihrer Behandlungs- bzw. Operationskosten zu günstigen Konditionen anbieten ( 0% bis 18 Monate Laufzeit / über 18 bis 72 Monate 8,49 % effektiver Jahreszins - nur gültig bei Terminvereinbarungen über diese Webseite).

Sicherheit, Qualifikation und Erfahrung unseres Facharztes für Plastische Chirurgie in Halle

Bei einer umfassenden und ausführlichen Voruntersuchung wird Ihre individuelle Ausgangsituation festgestellt. Daraufhin werden Ihnen asuführlich die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten bzw. Methoden und der mögliche Heilungsverlauf erörtert.

Ihre Zufriedenheit ist die beste Werbung für uns. Wir wollen, dass Sie sich in sichere Hände begeben. Sie wollen sich in Ihrer Haut wohlfühlen - unsere Aufgabe ist es, Ihre gewünschte Veränderung mit maximaler Sicherheit und Qualität zu erreichen. Daher müssen alle unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie unser Mindestanforderungsprofil erfüllen.

Nutzen Sie die jahrelange Erfahrung unseres Facharztes für Plastische Chirurgie in Halle.

Unser Fachrzt für Plastische Chirurgie für Ihre Brustwarzenhofverkleinerung in Halle:

Plastische Chirurgie Halle

Dr. med. Völpel

Talamtstr. 1
06108 Halle

Weitere Informationen und Terminvereinbarung für Ihre Brustwarzenhofverkleinerng in Halle:
Telefon:
☎ 0345 - 209 307 15

Beratung in Halle
oder gratis Informationsmaterial anfordern

Brustwarzenhofverkleinerung in Halle

Sie haben weitere Fragen oder wollen eine Termin für eine persönliche Beratung vereinbaren? Weitere Informationen für Ihre Brustwarzenhofverkleinerung in Halle vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie: 
Telefon:
☎ 0345 - 209 307 15

©Schönheitsoperation / kosmetische Operationen in Halle vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. All rights reserved. Ärztliche Leistungen werden gemäß Heilmittelwerbegesetz nach der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet. Grundsätzlich behält sich jeder Facharzt vor, Eingriffe aus medizinischen oder ethischen Gründen ab zu lehnen.

Impressum und Datenschutz