Bauch Liposuktion wulstige Verhärtungen

  • Ich(56j.) hatte eine Liposuktion am Bauch und Flanken (2,2 lt). Bin nun in der 5. Woche Post-OP und trage mein Mieder noch 1 Woche 24 h auch sehr konsequent, obwohl es mich manchmal echt nervt, da es an manchen Stellen oft unangenehm ist. Hab auch wirklich einen sehr flachen Bauch. Wenn ich es zum Duschen abnehme, habe ich kpl ein Taubheitsgefühl. Denke dass das noch „normal“ ist. Was mich aber etwas beunruhigt sind 3 wulstige Verhärtungen, die auf der Haut fast wie lange Narben aussehen, da es jeweils eine Falte gibt, die nach innen absackt. Unter dieser Falte ist ein ca 10 cm lange wulstige Verhärtung. Der Bauch sieht dadurch ziemlich wüst aus. Ich hatte bereits meinem Operateur ein Bild geschickt. Er wollte sich aber aufgrund diesem nicht äußern und meinte, dass ich auch vorbeikommen könnte, aber es noch zum Genesungsprozess gehörte. Wohne nicht gerade in der Nähe. Hat jemand Erfahrung mit solchen Vorkommen? Kann ich hoffen, dass es besser wird? Und kann ich proaktiv evtl mit Massagen was machen?

Jetzt mitmachen!

Sie haben Fragen rund um Ästhetische Plastische Chirurgie? Oder Sie wollen Beiträge kommentieren oder Ihre Erfahrung mit anderen teilen?

Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!