Wann bester Zeitpunkt für Bauchdeckenstraffung?

  • Hallo erstmal bin neu hier ,


    Ich habe mich nun doch für BDS entschieden bzw. die Ärzin sage mir es mir so!!! Da ich mich selbst nicht mehr wohl fühle nach 2 schwangerschaften und toltalen hautrissen da hat leider das viel eincremen nix gebracht nun zu meinen fragen : Wann ist denn der beste zeitpunkt für eine solch große Op? Und kann man unterstützung bekommen von der KH? Da man sich ja auch schonen soll! Kann mir wer weiter helfen?


    LG

    BDS (560gr) , Lipo OS innen und Hüfte = (700ml) Gluecklich am 02.09.08 ueberstanden.
    BV am 22.06.09 Happy bin

  • Wie meinst Du das mit dem besten Zeitpunkt? Von der Jahreszeit her? Erst mal denke ich, wirst Du schaun müssen, wann Du einen Termin bekommst. Dann ist es sicher ratsam, wenn es nicht ganz so heiss ist, da Du ja doch einige Zeit das Mieder tragen musst. Allerdings hatte ich meine auch letztes Jahr im Juli. Da war es schon auch heiss, aber ich hatte halt den Vorteil, dass ich im Urlaub den Schwabbel schon los war. Ich glaube, es gibt zu jeder Jahreszeit Argumente dafür und auch dagegen.


    Wie es mit der Unterstützung ausschaut, das kann ich Dir leider nicht sagen. Aber wenn Du Selbst-Zahler bist, wirst Du dich da sicher auch selbst drum kümmern müssen. Aber ich kann Dir da wirklich keine Auskunft geben. Tut mir leid.

  • Hallo bäuchlein ,


    Danke ist kein verbrechen es vergessen zu haben :) mich zu begrüßen! Ja ich denke das ich wenn ich es machen lasse wäre der herbst/winter besser ! Die paar monate werde ich auch noch überleben glaube ich ! Oki danke , bin mir da ja auch noch nicht sicher da unsere kleine sehr sehr anhänglich ist und naja tragen fällt ja dann auch erstmal flach! Der große braucht das ja nicht mehr! Ja ich denke nicht das KK was dazu steuern würde ist ja nur etwas für mich! Aber trotzdem danke und danke für die nette begrüßung!


    LG

    BDS (560gr) , Lipo OS innen und Hüfte = (700ml) Gluecklich am 02.09.08 ueberstanden.
    BV am 22.06.09 Happy bin

  • Hi Bunnysmaus


    auch von mir ein herzliches Willkommen.


    Denke auch dass Herbst eine sehr ideale Zeit ist wenn Du noch Geduld hast bis dahin:-) Wegen der Hitze und dem Mieder und den Schwellungen halt vor allem. Ist natürlich sicher auch machbar im Sommer wie es Bäuchlein bewiesen hat, aber ich hatte mich auch für die kühle Zeit enschieden.

    Alles Liebe von Cats:-)


    ************************


    Gewichtsabnahme von 110 auf 55 Kilo bei 1.55 m:-) Bauchdecken-+ Bruststraffung am 6.12.06 + Oberschenkel-+ Gesässstraffung am 31.10.07 glücklich überstanden:-)

  • Wie klein ist denn die Kleine? Du kannst ja auch im Liegen mit ihr kuscheln. Das geht schon alles. Mit ein bisschen Willen......... Und wenn Du erklärst, dass Du ein "Aua" am Bauch hast, dann bekommst Du evtl. gleich eine Krankenschwester dazu. *zwinker*


    Also, ich hab ja 14 Jahre auf diese OP gewartet. Und der Termin wurde ein knappes Jahr vorher ausgemacht. Ich hätte da nicht mehr warten wollen. Aber es war teilweise schon echt heftig. Ich hab nach geraumer Zeit das Mieder gegen einen Bauchgurt ausgetauscht. Der Vorteil den ich im Sommer hatte: Wir waren dann im Urlaub und somit war ich jeden Tag schwimmen. Das hatte zwei Vorteile: Erstens natürlich sehr gut für die Figur, und zweitens übt das Wasser ja auch leichten Druck auf das Gewebe aus. Damit bekommt man sowas wie eine Massage und die Schwellungen werden besser. (Hat mir meine Physiotherapeutin so erklärt).

  • So, ich antworte hier mal. Also, mulmig war es uns allen. Das kann ich gut verstehen. Und es ist auch total normal.


    Hier kannst Du viel nachlesen. Ich hab damals wirklich alles durchgelesen. Teilweise halt nach der OP wenn es um Schwellungen etc. ging.


    Hier bekommst Du meist relativ schnell Antworten.


    Hast Du denn schon einen PC ins Auge gefasst?

  • Huhu Cats, bäuchlein


    So nun ja Cats, du die habe ich auch noch *zwinker* bin ja schon geübt in geduld! *lächel*


    @ bäuchlein


    Die kleine ist heute genau 10 monate jung ihr bruder 5,5 jahre! Ja ich war vor einigen wochen bei einem Beratungsgespräch gewesen um mich erst mal zu informieren welche methode machbar bei mir ist fühlte mich bei ihr auch gut aufgehoben und sie war verdammt ehrlich! Ja das stimmt hatte ein wenig im net geforscht und nach einem forum gesucht hatte vor diesen hier ein anderes forum gefunden wo allerdings nur Negatives drin stand war ein wenig beängstigend! Hier habe schon ein paar hilfsreiche Tipps gelesen! ;)

    BDS (560gr) , Lipo OS innen und Hüfte = (700ml) Gluecklich am 02.09.08 ueberstanden.
    BV am 22.06.09 Happy bin

  • Noch was vergessen hab : Wie ist es denn mit Duschen? Weil die Ärztin meinte erst nach ein paar und dann nur mit der Corsage ? Wie muss ich mir das denn vorstellen?


    lg und allen noch einen schönen abend

    BDS (560gr) , Lipo OS innen und Hüfte = (700ml) Gluecklich am 02.09.08 ueberstanden.
    BV am 22.06.09 Happy bin

  • Nur schnell, weil ich gleich einen Termin hab.


    Also, ich wurde dienstags operiert und durfte montags drauf duschen. Da hatte ich die Fäden noch drin und das Mieder war in der Waschmaschine.


    Du musst Dir natürlich im Klaren sein, dass es eine sehr große OP ist. Und dass Geduld wirklich sehr wichtig ist. Und dass man sich schonen muss die erste Zeit, dass es Schwellungen gibt..........


    Aber es lohnt sich. Ich kenn niemand, der die OP nicht nochmal machen lassen würde. Ich z.B. bin ein vollkommen neuer Mensch dadurch geworden.


    So, jetzt muss ich leider weg.


    Fragen, fragen, fragen............. Nur los!

  • huhu


    Danke , also ich habe mich vorher vor dem gespräch nicht wirklich gedanken macht als das gespräch dann war als erstes schokiert darüber was alles gemacht werden muss und das man es so durch sport kaum noch weg bekommt muss aber dazu sagen das ich in den 2 schwangerschaften zusammen ca. 13kg nur zu genommen! Habe mir zumindest glaube ich das einen Masterplan zusammen gelegt und dann muss sich ebend in der in der ich ausfalle zumindest die ersten 2 wochen mein mann um alles kümmern :) sonst würde es denke nicht so klappen! Bin schon voller vorfreude auch wenn ich jetzt schon gedult aufbringen muss! Aber ich schaffe das schon ! Das möchte ich auch morgens aufstehen und mich nicht ständig fragen hmm kann ich das anziehen ist das oberteil lang und weit genug usw.


    LG

    BDS (560gr) , Lipo OS innen und Hüfte = (700ml) Gluecklich am 02.09.08 ueberstanden.
    BV am 22.06.09 Happy bin

  • Du, das liegt nicht nur an zuviel Gewicht. Ich hab in meinen Schwangerschaften auch nicht so viel zugenommen. Aber ich hab halt ein unwahrscheinlich schlechtes Bindegewebe. Und dann bekommt man halt "gern" diese Fettschürze (Schwabbel hört sich irgendwie doch noch etwas netter an).


    14 Tage solltest Du schon auf jeden Fall Hilfe daheim haben. Vorallem wenn Deine Kleine noch soooooo klein ist.


    Stell Dir ein Glöckchen neben das Bett/die Couch. Dann kannst Du klingeln wenn Du was brauchst. (Was glaubst, wie schnell meine Familie zum Schluss hin gespurt hat...... *grins*)


    Mach einfach ein paar Beratungsgespräche aus. Überstürze nix, erkundige Dich in aller Ruhe und wenn Du ein gutes Gefühl hast, dann kannst Du einen Termin ausmachen.


    Und Du wirst sehen: Die Zeit bis dahin vergeht dann wie im Flug. (Man kann z.b. schon mal vorkochen, Vorräte anhäufen etc. pp.)

  • Hallo Bunnymaus,
    ich hatte im dezember eine BDS, komplett mit Muskelstraffung und allem was dazugehört.
    Ich hatte drei Schwangerschaften, die haben meinen Bauch total ruiniert, wenn ich auf der Seite lag sah es aus wie wenn ich ein Baby im Bauch neben mir liegen hätte. Meine Muskeln waren furchtbar überdehnt. Mein kleinster war damals gerade 2 Jahre alt, ich hatte ein ganzes Jahr mind. dreimal in der Woche wirklich intensives Bauchtraining gemacht, es hat sich nichts geändert, man sah die Schäden nur noch mehr, den der restliche Körper wurde ja schöner.... ;) Also habe ich mich dafür entschieden, auch wenn's teuer war.
    Letzten Sommer habe ich mich dann echt am Arsch lecken lassen, sozusagen, ;) ;) , denn ich wussta ja, nicht mehr lange, dann ist der Bauch weg.... Also, egal was die anderen denken, oder?
    Tja, und dieser Sommer wird der absolute Wahnsinn, ich hatte noch nie so einen schönen Bauch, sogar schöner als der von meinen Schwestern, und die sind erst 16, 18 und 20....
    Allerdings darf man nicht unterschätzen dass es eine riesige OP war, und ich spüre immer noch gelegentlich ein zwicken oder zwacken hier und da. Ganz zu schweigen wie's sich nach dem Training anfühlt...
    Und die Narbe ist riesig, aber man kann sie gut im Höschen verstecken, man sieht halt den Längsschnitt und den Nabel,aber naja, wird auch immer schöner...
    also würde ich dir auf jeden Fall Herbst oder winter empfehlen, dann kansnt du den nächsten Sommer genießen. Lässt du's jetzt machen ist dieser Sommer sowieso uninteressant für dich. außerdem kann dein kleines dann schon laufen, das ist auf jeden Fall besser.


    Upps, wollte gar nicht soviel schreiben....


    viele Grüße von moisl

  • Zitat

    moisl76 postete
    Lässt du's jetzt machen ist dieser Sommer sowieso uninteressant für dich.

    Naja, ich muss sagen, dass ich es schon genossen hab, letztes Jahr im Urlaub ohne die "Wurst" zwischen Nabel und Oberschenkel rumzulaufen. Im Badeanzug hat man die Narbe ja auch nicht gesehen. Aber ich hab mich viel wohler gefühlt als das Jahr zuvor. Da bin ich von der Liege fast nicht aufgestanden. Und letztes Jahr dann schon. Also - man hat da schon auch was davon.


    Geht es Dir gut?

  • Huhu bäuchlein , moisel


    Hihi das sollte ich mir merken obwohl gg habe meine beiden männer schon gut dressiert gggg. Also sicher bin ich mir schon das ich es möchte nur es ebend auch eine teuere angelegenheit (5250 €) die man denke ich auch nicht ebend aus der portokasse bezahlen kann daher dauert es denke ich noch und dann wenn ich es zusammen habe dann mache ich die weiteren termine! Zwischenfrage wie ist denn dannach das Gewebe/Haut verschwinden da wirklich die Hautrisse? Also bei mir wird ein ankerschnitt gemacht meine Muskeln sind soweit i.o. und ebend der bauchnabel muss versetzt werden es denn ich würde am Bauch noch ein bissel was selbst abnehmen! Aber das versuche ich ja schon so irgendwie! Ich hätte aber nie gedacht das es doch so viele Frauen gibt die nach der schwangerschaft damit zu kämpfen haben! Ich möchte gerne wieder einmal Bauchfrei tragen mich wieder sauwohl fühlen ohne komische blicke zu kassieren da ich noch jung bin denke ich mir ich machs!

    BDS (560gr) , Lipo OS innen und Hüfte = (700ml) Gluecklich am 02.09.08 ueberstanden.
    BV am 22.06.09 Happy bin

  • Also, ich hab den "normalen" Schnitt. Beim Ankerschnitt ist halt auch der Vorteil, dass der Oberbauch wahrscheinlich schöner wird.


    Eine Abnahme von ein paar Kilo ist auch nach der BDS möglich.


    Der Großteil der Hautrisse ist bei mir auf jeden Fall weg. Und die, die noch da sind, die stören mich gar nicht mehr. Dadurch, dass die überschüssige Haut weggeschnitten wird verschwinden die. Bei mir wurde ein Stück von ca. 40 cm in der Breite und ca. 25 cm in der Höhe "abgesäbelt". Da kannst Dir in etwa vorstellen, wie es bei Dir ausschaun würde.


    Bei mir wurden die Bauchmuskeln auch vernäht. Und natürlich auch der Bauchnabel versetzt. Der ist jetzt so richtig schön. Und wenn ich auf den Bauch drücke, dann ist es richtig schön hart. Also ich mein, ich kann die Muskeln spüren. Und das nach so langer Zeit.


    Ich steh wirklich noch täglich vor dem Spiegel und bewundere mich. *schäm*


    Ich war auch irre erstaunt, wieviel Frauen dieses Problem haben. Das wird scheinbar nur tot geschwiegen.

  • Oha das ja eine menge denke wird bei mir auch schon ne menge cm ters sein :) und das was sich an den hüften noch dazu angesammelt hat kommt dann auch gleich mit weg !!! Na da brauchst dich doch nicht schämen muss ein super gefühl sein morgens aufzustehen und sich zu bewundern , ich dagegen weiche meinem spiegel immer schön gekonnt aus denke dannach werde ich auch jeden tag in spiegel schauen und weiß was ich gemacht habe! Freu mich schon soooo! Das denke ich auch aber manche frauen haben einfach das glück dannach wieder so auszusehen wie vorher !

    BDS (560gr) , Lipo OS innen und Hüfte = (700ml) Gluecklich am 02.09.08 ueberstanden.
    BV am 22.06.09 Happy bin

  • Du wirst sicher die Zeit vor der OP dann auch schon vorm Spiegel stehen und den Schwabbel hin- und herschieben. So hab ich das immer gemacht.


    Sicher gibt es viele Frauen, die nach der Schwangerschaft so ausschaun wie zuvor. Aber man weiss ja nicht, wieviel dass was machen lassen. Das erfährt man eigentlich wirklich erst, wenn man sich damit beschäftigt. Und da sieht man erst, dass das wirklich ein großes Problem für eine große Anzahl von Frauen ist.


    Und hier ist es auch schön, dass man sehen kann, dass es auch Männern so geht. Denn hier schreiben auch die Männer. Und das find ich ganz gut so.


    Willst Du Dir auch gleich Fett absaugen lassen?

  • Ja bäuchlein so er geht es mit auch


    Ja also das hatte ich auch vorhabt Bauch, Beine und Po evt. die Brüste auch noch ! Da sagte dann die Ärztin also ich mich mit scham ausziehen sollte oh mein gott ...... der bauch sieht schlimm aus und sagte mir das sie das andere nicht so schlimm empfinden das wir uns erst mal dem bauch widmen sollten !


    Ich finde ich auch gut das Männer den Mut finden sich auch hier mal zu äüßern und sowas machen lassen !



    Ja aber erst eins nachdem anderen denke alles aufeinmal wird nicht gehen! Wenn sie mir den bauchstrafft dann saugt sie mir zuerst ein bissel was ab!


    LG

    BDS (560gr) , Lipo OS innen und Hüfte = (700ml) Gluecklich am 02.09.08 ueberstanden.
    BV am 22.06.09 Happy bin

  • Alles auf einmal ist sicher zu viel. Vor allem, wenn Du noch Deine Kinder hast. Ich hab schon gehört, dass es gemacht wird - also Bauch und Busen - aber es soll enorm anstrengend sein.


    Hast Du schon über ein Bodylift nachgedacht? Da wird ja auch so einiges auf einmal gemacht.


    Cats ist übrigens eine dieser Tapferen, die Bauch und Busen auf einmal gemacht haben.


    Vielleicht meldet sie sich ja.


    Ich kann jetzt nur von mir reden: Jetzt wo mein Bauch gemacht ist, da stört mich der Rest nicht mehr. Meine Beine (Oberschenkel) und den Po, die "strapaziere" ich jetzt mit täglichem Radfahren. (1 Stunde auf so einem Ergometer) Sicher hab ich noch genug auf den Hüften (meine Seitenspoiler) und auch die Reiterhosen wären sicher schöner, wenn ich sie nicht hätte, aber damit kann ich recht gut umgehen. Aber das können nicht alle. Lass Dich also wirklich gut beraten.


    Hach, ich bin schon wieder mal so aufgeregt. (Manchmal passiert mir das, weil ich weiss, wie man sich fühlt.)

Jetzt mitmachen!

Sie haben Fragen rund um Ästhetische Plastische Chirurgie? Oder Sie wollen Beiträge kommentieren oder Ihre Erfahrung mit anderen teilen?

Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!