Schamlippenkorrektur - sehr unzufrieden mit meinen Schamlippen

  • Liebes Ärzteteam,


    ich bin mit dem Erscheinungsbild meiner Schamlippen sehr unzufrieden und würde gerne Ihren Rat hören. Ich habe mich zwar schon über etlich Webseiten informiert, allerdings sind die Informationen immer sehr oberflächlich.
    Besteht die Möglichkeit, die Hautfalten soweit zu entfernen, dass dort hinterher alles glatt ist, sprich: werden die inneren Schamlippen lediglich gekürzt oder kann ich sie mir auch entfernen lassen?


    Vielen Dank im Voraus.

  • Hallo Nadina,


    in der Regel werden Schamlippenkorrekturen bei Frauen durchgeführt die bei insgesamt kleinen großen Schamlippen große kleine Schamlippen haben. Dabei muß es nicht mal so sein daß die kleinen wirklich groß sind. Es kann auch sein daß sie nur groß wirken weil die großen so klein sind.


    Klingt nach Zungenbrecher, tut mir leid.


    Jedenfalls ist es so, daß man eigentlich in der Regel die kleinen so weit kürzt daß sie nicht mehr grösser als die großen Schamlippen sind. Ganz entfernen kann man sie nur mit großem Risiko. Denn unter den kleinen Schamlippen liegen sehr viele Blutgefäße aus denen es sehr stark bluten kann.


    Im Klartext: eine deutliche Verkleinerung ist gut möglich, eine komplette Entfernung nicht zu empfehlen.


    Liebe Grüße

  • Lieber Dr. Scholz,
    also erstmal danke für Ihren Rat. Ob die kleinen jetzt klein oder groß und die großen klien sind weiß ich nicht, kann schon sein dass sie es sind. Ich habe da keine Norm. Es ist nur so, dass zwischen den eigentlichen Lippen (die Großen nehm ich mal an) so faltige Hautlappen hängen, was dann wohl die kleinen sind. Und das ist es was micht stört, diese würde ich gerne wegmachen lassen.
    Wenn ich sie recht verstehe, sollte man sie nur kürzen und nicht vollständig entfernen, weil es sonst während der Operation stark blutet. Kann man dies denn nicht kontrollieren?

  • Hallo Nadina,


    doch, das kann man schon kontrollieren. Aber unter den kleinen Schamlippen sitzen Schwellkörper die man nicht mit entfernen kann oder darf. Sie sind also sozusagen die Begrenzung der Entfernungsmöglichkeit.


    Aber so wie Sie Ihr Problem schildern ist es operativ korrigierbar.


    Liebe Grüsse

Jetzt mitmachen!

Sie haben Fragen rund um Ästhetische Plastische Chirurgie? Oder Sie wollen Beiträge kommentieren oder Ihre Erfahrung mit anderen teilen?

Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!