Beiträge von sun2205

    Bei mir wußte es von vornherein jeder, auch die Kollegen. Das war mir lieber, als Getuschel hinter meinem Rücken.
    Bisher kenne ich niemanden, der mich deswegen verurteilt hat. Im Gegenteil, es wurde positiv aufgenommen. Eine einzige hat negativ reagiert, sie hat aber selbst keinen Busen und da kam der Neid durch.
    Im Endeffekt kann es einem doch egal sein, was andere denken. Du bist für Dich verantowrtlich und Du es willst, dann mach es auch - egal was andere dazu sagen.

    Hallo Mausl,


    mit der Abnahme von 11 Kilo hat sich auch Brustfettgewebe abgebaut. Dadurch kannst du die Falten, die sich bei fast jedem runden Implantat bilden, auch sehen und ertasten.
    Ich habe in den letzten Monaten 7 Kilo abgenommen und spüre die Wellen auch.
    Du läufst ja normalerweise nicht vornübergebeugt durch die Gegend, von daher ist das nicht weiter schlimm. Am besten ist es, wenn Du Dich damit abfindest. Ein Implantatwechsel auf ein härteres Implantat (habe ich gemacht, nachdem ich mit dem alten Wellen hatte, die man auch im Stehen gesehen hat) bringt nur bedingt Besserung. Runde Implies sind sehr anfällig für Rippling. Man müßte dann schon ein anatomisches Implie einsetzen, die sind stabiler in der Form und haben ein stärker vernetzes Gel.
    Wenn Du ein rundes Implies einmal zwischen zwei Fingern am Rand hältst und hochhebst, dann siehst Du die Wellen, die sich bilden.
    Ich hab es einfach akzeptiert, seitdem denke ich kaum noch dran und es stört mich auch nicht mehr.


    Gruß
    Sun

    Hallo doxi,


    ich bin schmal gebaut und habe 450gramm Implantate bekommen. Wichtig ist aber nicht nur das Gewicht der Implies zu wissen, sondern auch die Projektion (die Höhe des Implantates).
    Man rechnet ca. 150 gramm pro Körbchengröße, von daher wirst bei einem C-D landen.
    Eine zweite Meinung ist sicher nie verkehrt.
    Gruß
    Sun

    Schön das es Euch so gut geht.
    Auch wenn ihr wieder arbeitet, solltet ihr schon noch vorsichtig sein.
    Genießt Eure beiden neuen Freunde und seid stolz drauf.
    Also ich präsentier meine gerne in schönen Kleidungsstücken. Sieht einfach toll aus!
    Auch nach 3 Jahren mit Implantaten schau ich immer noch jeden morgen nach ob sie noch da sind.

    Hallo Ina,


    es kann sein, daß die Narbe nur etwas zuviel Spannung abbekommen hat. Wenn es bis in 2 oder 3 Tagen nicht besser wird, würde ich es anschauen lassen.
    Fäden lösen sich nicht immer gleich schnell auf. Sollten die nicht weggehen, dann werden sie sicherlich gezogen. Warte erstmal noch ab, in einer Woche würde ich danochmal einen Arzt drauf schauen lassen wenn sie noch da sind, sind vielleicht auch nur die Fadenenden, die sich nicht auflösen.


    Gruß
    Sun

    Das wird schon gut werden.
    Hol Dir im Vorwege Arnica D6 Globulis und Wobenzym Mono, daß hilft beim Abschwellen und Abbauen des Wundwassers. Du kannst mit beiden am Tag nach der OP anfangen.
    Wo läßt du Dich denn operieren?


    Gruß
    Sun

    Anatomische habe eine höhere Kohäsivität (Härtegrad 3 bei runden) und sind von Grund auf härter. Dies ist nötig, damit sie die anatomische Form behalten.
    Runde sind weicher, da sie in der Brust nicht so rund bleiben sollen. Im Endeffekt werden runde in der Brust auch leicht anatomisch, da der Muskel sie in die Form drückt. Nimm mal ein rundes Implie an einer Seite zwischen zwei Finger und laß es runterhängen - es wird leicht anatomisch.


    Ich muß am Mittwoch eine Präsentation halten und die muß ich vorbereiten. Kann es mir derzeit überhaupt nicht leisten krank zu sein. Es gibt ja gute Medis und die haben mich doch wieder recht gut auf die Beine gebracht.


    Gruß
    Sun

    Bücken nach 14 Tagen könnte heftig werden.
    Die Belastung sollte die ersten 4-6 Wochen nicht zu groß sein.
    Ich habe einen bürojob und ich war anfangs (auch nach 14 Tagen Urlaub) mittags schon ganz schön gerädert.

    Danke Euch! Morgen muß ich arbeiten gehen, ob krank oder gesund ist egal.


    Ich hatte nach 2 Wochen, nach 6 Wochen, nach 3 Monaten, nach 6 und 12 Monaten und dann einmal jährlich Termine beim PC. Dazwischen hat mein Gyn drauf geschaut.
    Es wird nachgesehen, ob die Kapsel schön weich ist.

    Hallo Mädels,


    hab ne Sommergrippe und seit einer Woche einen steifen Nacken. Meinen Mann hats auch erwischt. Nichtmal igeln ist drin.
    Danke für Eure Genesungswünsche!


    Geduld, Geduld, Geduld!
    Weicher werden sie so aber der 6. Woche und die endgültige Form habt ihr nach etwa 6 Monaten. Bei machen früher, bei manchen dauert es etwas. kommt auch immer auf das Implie an. Bei anatomischen wird es nie so weiche, wie bei runden.


    Gruß Sun

    schon richtig, wenn dem Igelchen nichts weh tut ist es okay.


    Viel Spaß beim Igelsport weiterhin :-)
    Werde mich das Wochenende ausklinkne, da ich gerade dabei bin eine Angina zu bekommen und mir etwas Ruhe gönne.
    Euch ein schönes Wochenende und bis nächste Woche.


    Gruß Eure kränkelnde Sun

    Zitat

    Mausl26 postete
    Na, hats denn geklappt mit der AU?
    Hab dir die Daumen gedrückt.
    Ja wirklich hocherotisch der sport BH, und in kombi mit stutti erst... na ich hoff mal nicht dass ich mich zu sehr verausgabt habe, nachdem ich gestern ja erst beim pc war und der alles super gemeint hat.


    Wünsch nen schönen abend mädels

    uih ja mit Stutti sieht das ganze dann noch erotischer aus.
    Warst wohl ein sportliches Igelchen :-)))

    Zitat

    Ina-bhv postete
    Hallo
    Danke für deine schnelle Antwort.Ich habe übm und angeblich soll das ein rundes Implantat sein es sieht aber aus als wenn es anatomisch ist.Die Brust ist zwar schön aber ich habe gedacht das ich oben rum mehr haben würde.Kannst du mir das mit dem Brustumfang erklären?Könnte es sein das ich lieber den Sportbh in 85 kaufen sollte?Ich habe durch die OP auch 2,5 Kilo zugenommenn obwohl ich ja nur insgesamt 560g rein bekommen habe.
    LG Ina

    Der Sport-BH sollte schon stramm sitzen. Bitte keinen größeren kaufen, schon gar nicht beim Unterbrustumfang.
    Warte mal bis die komplett abgeschwollen sind und sich das Implantat entfaltet hat.
    Die 2,5kg verschwinden wieder, da ist von der OP viel Wasser im Körper, was noch abgebaut werden muß.
    Geduld ist ein iemlich doofes Wort, aber das Einzige was nach so einer OP gilt.


    Gruß
    Sun

    Zitat

    Ina-bhv postete
    Hallo
    Ich habe eure Berichte gelesen.Ich hatte am 12.08.08 eine BV habe 280cc bekommen.Ich habe auch ein paar Fragen vielleicht könnt ihr sie ja beantworten.
    Wieviel kleiner wird die Brust denn noch wenn das Ergebniss erst nach 6 Monaten fertig ist? Und ab wann kann ich einen normalen BH tragen? Meine Narben wurden mit garn genäht das sich selber auflösen soll,aber wie lange dauert das?
    Danke in Vorraus
    Gruß Ina

    Hallo Ina,


    wen Du UBM hast, dann kann es gut sein, daß Deine Brust erst etwas kleiner wird und dann wieder größer, da der Muskel erst nach ein paar Wochen nachgibt und das Implantat sein Volumen erst dann voll ausbreiten kann.
    Die Implantate senken sich im Laufe der Monate noch etwas und das ganze wird optisch natürlicher. Das alles dauert einfach.
    Einen normalen BH solltest du frühestens nach 6 Wochen tragen, aber auch dann erstmal keine gepolsterten oder Push-Up's. Gepolsterte kannst Du nach 3 Monaten tragen und push-up's frühestens nach 6 Monaten.
    Die Fäden brauchen schon ein paar Wochen bis sie sich ganz aufgelöst haben, das ist allerdings sehr stark abhängig davon, wie schnell oder langsam Dein Körper das Nahtmaterial abbaut.


    Gruß
    Sun

    Hallo Ina,


    Ich würde sagen, Du hast einen Sport-BH an, der klein geschnitten ist.
    Warte mal ab, bis Du den los bist und shoppen gehen kannst. Mein Sport-BH ist 75D und war auch sehr eng unter der Brust. In normalen BH's habe ich jetzt 75E und die 75 sind mir zur Zeit fast etwas weit.
    Laß Dich von der Größe des Sport-BH jetzt nicht so irritieren.


    Gruß
    Sun

    Die Arme sollte man bei UBM möglichst 4-6 Wochen nicht über Schulterhöhe nehmen. Bei ÜBM darf man das schon früher.


    Am besten die nächste Zeit nichts anziehen, was über den Kopf gezogen werden muß. Jacken, Blusen, alles wo man von unten her auch anziehen kann - sprich Tops etc.


    Haltet Euch lieber etwas länger an solche Unannehmlichkeiten, dafür habt ihr dann auch ein lagfristig schönes Ergebnis.


    Gruß
    Sun

    Hallo Mausl,


    seitlich solltest du erst liegen wenn nichts mehr weh tut. Dein Kröper sagt Dir da recht gut von alleine ab wann das wieder geht.
    Dein Körper muß in den ersten 6 Wochen erstmal die Kapsel um das Implantat bilden und dan müssen sie noch einwachsen. Je länger Du also auf dem Rücken schläfst, desto besser.
    Ich habe nach der 1. OP 2 Monate nicht seitlich geschlafen, nach der 2.OP nur zwei Wochen.
    Solange Du den Stutti trägst kann da nicht verrutschen. 3-4 Wochen würde ich aber schon empfehlen auf dem Rücken zu schlafen.


    Gruß
    Sun

    Hallo Mausl,


    probiers mal mit Baldrian für die Nacht. Da solltest Du dann etwas besser schlafen. Schmerzmittel solltest Du solange nehmen, solange Du Schmerzen hast. Quäl dich nicht so. Ibuprofen z.B. hat auch entzündungshemmende Stoffe drin und ist nicht so heftig wie Novalgin und andere harte Geschütze.


    Nur wegen der Größe hätte ich die 2. OP nicht gemacht, aber wenn schon dann richtig.


    Gruß
    sun

    Hallo Mausl,


    ich mußte leider korrigieren lassen, da bei meiner ersten OP einiges schief gegangen ist. Mehr kann ich dazu leider nicht schreiben.
    Als ich dann die Entscheidung für die 2.OP (bei einem anderen Arzt) getroffen hatte, hab ich gleich noch ein wenig drauf gelegt. Ein paar Monate nach der 1.Op hatte ich das Gefühl, ich hätte doch lieber mehr nehmen sollen. Ich hatte ein sehr flaches Implantat und wollte mehr Projektion. Jetzt hab ich das, was ich von Anfang an wollte.



    littlesister
    Das brennen an der Narbe kann von den Nerven kommen. Durch den Stutti drückt das Implantat auf die durchtrennten Nerven, die gerade wieder anfangen zusammen zu wachsen - das brennt. Ist normal, hatte ich auch eine Weile. Geht auf alle Fälle wieder weg!


    Gruß
    sun

    Ich hatte letzte Woche Urlaub, diese Woche arbeite ich wieder, schau aber immer mal für 2 Minuten rein, ob ihr noch Fragen habt.


    Hihihi, ich muß meine Busies heute noch jeden Tag anschauen. Wache manchmal morgens auf und schau nach ob sie noch da sind.
    Irgendwie ändert sich das wohl nie....
    Ist schon komisch, vorher waren sie nicht perfekt und nach der OP erwartet man förmlich, daß sie perfekt sind. Kleine Fehler, die vorher schon da waren, werden durch Implantate leider verstärkt. Wenn man das korrigieren möchte, dann muß man leider etwas mehr rumschnippeln und ob es das wert ist ist die Frage.


    Freu Dich über die Größe und auf den ersten BH, den Du in der neuen Größe kaufen wirst, dann fällt Dir der Unterschied gar nicht mehr so auf.

    Der Größenunterschied, der vorher war, wird durch gleichgroße Implantate meistens etwas stärker. Da aber bei unterschiedlich großen Implantaten auch der Durchmesser der Implantate unterschiedlich ist, sollte man bei wenig Größenunterschied gleichgroße Implies nehmen. Die Basis der Brüste stimmt sonst nicht überien und das sieht dann wirklich unschön aus.
    Das was Dich jetzt stört, wird sich sicherlich noch etwas geben, aber ein wenig wird man es sicher immer sehen.
    Nochwas: Keine Frau ist von natur aus symmetrisch und von daher ist das nicht schlimm. Wahrscheinlich merkt es niemand, nur Du, denn Du weißt es.
    Bei mir ist auch nicht alles exakt gleich, aber das macht das ganze wieder natürlicher.


    Bin gerne für Euch da. Woher sollt Ihr sonst die Informationen bekommen. Ein PC kennt sich bei Rückenschmerzen etc. nicht so gut aus.

    Außer spazieren gehen und nachts möglichst hoch liegen kannst Du da nicht viel machen. Bitte keine Übungen!
    Leg Dir nachts Kissen unter die Arme, das entlastet ein wenig und wie gesagt nimm lieber mehr Kissen in den Rücken als zu wenig.
    Ich hab mir Muskelrelaxan beim Arzt verschreiben lassen, dann hilft zur Entspannung der Muskeln.
    Wärmesalbe oder ABC-Pflaster sind auch gut.

    Mal ganz ruhig wegen der Narbe. Die Implantate senken sich noch und dann fällt die Brust ein klein wenig über die Brustfalte. Sie hänge nicht, aber die Brustfalte legt sich schön unter das Implie, damit verschwindet dann auch die Narbe optisch. Meine Narben sieht man gar nicht mehr und ich habe ja Narben an der BW und der BF.
    Bis sich die endgültige Form zeigt, kann es bis zu 6 Monaten dauern - also GEDULD!


    gruß
    Sun