Beiträge von moisl76

    Hallo mausl,


    du solltest unbedingt noch ein anderes Beratungsgespräch machen, soweit ich weiß brauchst du nicht noch extra Schnitte unter der Brust wenn du an der Brustwarze auch welche bekommst. Das wären doch dann irgendwie zuviele...


    LG moisl


    BV Januar 07 250cc Mentor von 75AA auf 75C :)

    Hi Paulaner,
    ich hatte die BDS im Dezember, vor 2 Monaten war ich 2 Wochen in Ägypten. Ich bin voll der Bikini Freak und liebe die sonne, d.h. ich besitze gar keinen Badeanzug.....
    Ich habe immer so einen LSF 50+ sonnenschutzstift aufgetragen, hat mein DOC erlaubt, trotzdem sind die Narben ganz leicht dunkler geworden, zuerst rot, wie bei dir. Die Narben in der Hose sind dafür quietscherot, also noch schlimmer, obwohl da nichts hinkam. Jeztzt ist meine Haut richtig braun und man sieht die Narbe am Nabel eigentlich fast nicht mehr. Wenn ich blasser werde wird die Narbe auch blasser, also halb so wild...
    aber irgendwas draufschmieren würde ich schon


    LG moisl

    Hallo Bunnymaus,
    ich hatte im dezember eine BDS, komplett mit Muskelstraffung und allem was dazugehört.
    Ich hatte drei Schwangerschaften, die haben meinen Bauch total ruiniert, wenn ich auf der Seite lag sah es aus wie wenn ich ein Baby im Bauch neben mir liegen hätte. Meine Muskeln waren furchtbar überdehnt. Mein kleinster war damals gerade 2 Jahre alt, ich hatte ein ganzes Jahr mind. dreimal in der Woche wirklich intensives Bauchtraining gemacht, es hat sich nichts geändert, man sah die Schäden nur noch mehr, den der restliche Körper wurde ja schöner.... ;) Also habe ich mich dafür entschieden, auch wenn's teuer war.
    Letzten Sommer habe ich mich dann echt am Arsch lecken lassen, sozusagen, ;) ;) , denn ich wussta ja, nicht mehr lange, dann ist der Bauch weg.... Also, egal was die anderen denken, oder?
    Tja, und dieser Sommer wird der absolute Wahnsinn, ich hatte noch nie so einen schönen Bauch, sogar schöner als der von meinen Schwestern, und die sind erst 16, 18 und 20....
    Allerdings darf man nicht unterschätzen dass es eine riesige OP war, und ich spüre immer noch gelegentlich ein zwicken oder zwacken hier und da. Ganz zu schweigen wie's sich nach dem Training anfühlt...
    Und die Narbe ist riesig, aber man kann sie gut im Höschen verstecken, man sieht halt den Längsschnitt und den Nabel,aber naja, wird auch immer schöner...
    also würde ich dir auf jeden Fall Herbst oder winter empfehlen, dann kansnt du den nächsten Sommer genießen. Lässt du's jetzt machen ist dieser Sommer sowieso uninteressant für dich. außerdem kann dein kleines dann schon laufen, das ist auf jeden Fall besser.


    Upps, wollte gar nicht soviel schreiben....


    viele Grüße von moisl

    Hallo Mädels,
    die Bügel BH-s konnte ich auch lange nicht tragen, jetzt bin ich schon fast 1,5 Jahre post OP und ich trage längst wieder alles, am liebsten sogar push-ups. Aber es hat bei mir fast ein Jahr gedauert bis sich die Bügel irgendwie nicht mehr komisch anfühlten. Offensichtlich muss sich der Körper erst dran gewöhnen, und es wird ja alles nochmal viel weicher. Also geduld geduld....
    LG moisl


    BV 1.07, 250cc rund UBM, von 75AA auf 75C

    Also du solltest bei ubm definitif nicht schwer heben, ca 6 Wochen. Du willst ja nicht riskieren dass sich was verschiebt, auch wenn andere schon scneller wieder gehoben haben. Gehe lieber auf Nummer sicher. Rechne mal 14 Tage bis du halbwegs fit bist, wenns doch schneller klappt ist's ja nur schön... ;)
    Ich konnte mich die erste Woche gar nicht viel bewegen vor Schmerzen....
    LG moisl

    Hallo judy,


    ich hatte auch das ganze Programm,
    wie die anderen schon geschrieben haben musst du viel Geduld haben.
    Ich konnte auch Wochenlang nicht gerade gehen. Mein Freund hatte vier Wochen Urlaub, und sogar danach habe ich im Kindergarten noch eine tolle Geschichte erzählt von extremer Verspannung im Rücken, Bandscheiben etc., denn ich bin immer noch so richtig krumm gegangen, trotz Stützmieder. Und alle wollten wissen was mir passiert ist, denn ich habe es niemandem erzählt. Mein neuer Bauch ist nun vier Monate alt und ich kann wieder alles machen und bin sehr zufrieden.
    Das wird schon,
    LG moisl

    Hallo noclue,
    ich liebe auch trägerlose und ärmellose Oberteile, deshalb wollte ich unbedingt den Schnitt in der Brustfalte. Mein PC ist eigentlich ein Achselschnittfan, und ich habe sehr viele Fotos gesehen wo man diesen Schnitt eigentlich fast nicht sieht. Meinen Brustfaltenschnitt sieht man halt im liegen, im stehen liegt er genau in der Falte, wenn die auch nicht wirklich groß ist...(250cc rund UBM) aber mir war es lieber so, denn ich hätte irgendwie ein blödes Gefühl beim Arme heben.
    Ich glaube schon dass der Doc auch den Achselschnitt fantastisch hinbekommt wenn er es öfters macht, aber man sagt halt falls sie irgendwann mal wieder raus müssen geht das nicht durch die Achsel, das fand ich auch noch wichtig für die Entscheidung.
    Such dir einfach das aus was dir persönlich sympatischer ist.
    LG moisl

    Mein Doc war wohl eher einer der strengen, ;)
    ich durfte erst so nach vier Wochen mal duschen. Das war schon übel, ich habe dann auch gleich eine halbe Stunde geduscht.....
    Bei mir wurden die geraden und die schrägen Muskeln gekürzt und vernäht, (drei große Babys hatten alles ausgeleiert) deshalb konnte ich etwas 2 Wochen nur gebückt laufen, und die ersten vier Wochen hab ich nur mal zum Haut cremen das Mieder runter gemacht, ich hatte sofort das Gefühl alles fällt auseinander. Aber jetzt nach drei Monaten geht wieder alles ohne Schmerzen und ich bin sehr zufrieden!


    moisl

    Hallo Nathi,
    schön dass es dir gut geht....
    Das mit dem Essen ist ja fies, zu mir meinte die Schwester was ich denn gerne hätte, chinesisch, italienisch, etc., sie würde mir was holen. Dann kam der Doc: "Was schon was essen? Nein un Gottes willen, wenn sie es nicht vertragen und brechen müssen, es gibt nur eine Scheibe zwieback und eine Tasse Tee. Am nächsten morgen dasselbe...." Hattest du's gut ;)


    Lg moisl

    Hallo Andre,


    wir waren ja am selben Tag fällig, also auch mein Bauch ist nun schon 3 Monate alt.


    Gestern abend habe ich zum ersten Mal das Gefühl gehabt dass der Unterbauch deutlich weicher geworden ist. Man konnte sogar etwas reindrücken. Auf einmal! Bis dahin war die untere Hälfte immer noch richtig steinhart. Die Schwellung ist weitgehend weg, allerdings natürlich morgens besser als abends, da schlüpf ich dann doch gerne in eine Jogginghose.... ;)
    Durchs abschwellen sind die Narben nun doch irgendwie schön weit nach unten gerutscht, und ich bin eigentlich halbwegs zufrieden. (bisserl meckern gehört ja dazu... ;) ) Meine Narben sind allerdings sehr sehr rot, aber da hatte ich immer schon Probleme mit. Ich soll 2x täglich mit Dermatix cremen und der Doc meint in weiteren drei Monaten sollten sie dann etwas unauffälliger werden... Na hoffentlich hat er recht.
    Auf einer Seite habe ich ein winziges Dog-Ear, aber das kommt natürlich später mal noch weg. Ist aber echt nicht schlimm...
    Die Seiten waren bei mir nie sooo schlimm, jetzt war ich erst zwei Wochen krank mit Grippe und Magenbeschwerden und konnte nichts essen. Ich habe tatsächlich vier kg abgenommen, und ich glaube fast alles an den Seiten. Sie sind nun einfach nur noch perfekt.
    Versuch doch mal noch bisserl abzunehmen, vielleicht geht es ja bei dir auch von den Seiten weg?
    Sonst wünsch ich dir weiterhin viel Geduld,
    dann kann der Sommer kommen....


    LG moisl

    Hmmm nele,
    du hast aber auch runde wie ich gesehen habe. Welche Größe ist es denn bei dir geworden? Ich verstehe auch nicht woran es liegt, vermutlich gibt die Haut unterschiedlich nach. Ich habe ja 3 Kinder gestillt, da war es schon gut vorgedehnt.... Eine bekannte von mir hat 300 und sie sind viel kleiner als meine. Ist schon komisch.
    LG moisl


    BV am 8.1.07
    250cc rund Mentor UBM

    Hallo!
    Ich habe auch 250 drin, UBM, hatte vorher gar nichts und bin ein schmaler zierlicher Typ. ich habe nun Größe B bis C, am besten passen Bhs mit 36 C, oder 38 B. 36 B ist mir dann zu klein, da quellen sie raus ;)
    Eshängt also immer vom Körper ab. Ich denk mal 250 wären schon in Ordnung für ein volles B.
    Gruß moisl

    Hallo Cats, das beruhigt mich ja dass deine narben zur Zeit rot oder violett sind. Meine sind auch sehr rot, vor allem weil ich zur Zeit so blaß bin. Am Freitag hab ich wieder einen Termin zur Nachsorge, mal sehen was er meint.


    alles liebe, moisl

    Hey Nathi,
    mach mal halblang,
    wenn du auch sonst nicht den Körper eines Pornomodells hast wirst du nachher auch nicht so aussehen! Mach dir da keine falschen Hoffnungen! Entweder du bekommst eine natürliche Brust oder halt "pralle Bälle", wenn ich es so nennen darf, ;) , dann solltest du halt größere wählen. Bedenke aber dass keiner jünger wird und die Haut natürlich im Laufe der Zeit nachgeben wird.... Das ist bei uns allen so! Mein Pc hat immer gesagt eine hängende Brust ist halt nachher eine große hängende Brust.... es sei denn es wird noch dazu gestrafft.
    Also, nix für ungut,
    bin gespannt auf deine Größe. Wie groß bist du denn und wie schwer?
    LG moisl

    Aber jetzt schon nachkorrigieren? Da verändert sich ja wirklich nochmal richtig viel. Mein PC macht eine Korrektur frühestens nach einem halben Jahr.
    Bin ja gespannt was da bei rauskommt....
    alles gute

    Oh hihi...
    ich hätte ja gerne einen Katheter gehabt, aber der Doc sagte wenn man muss dann kann man auch und ich sollte auf die Pfanne... :(
    Es hat aber dort im liegen einfach nicht geklappt, ich habe mich schließlich im Bett aufgesetzt und dann gings. Musste auch erst am Abend und bei mir waren die Schmerzen nicht so schlimm. Die Brustvergrößerung war da viel schlimmer, ich kam nicht alleine aufs Klo und nicht alleine wieder zurück und die Arme waren viel zu kurz zum abwischen ;( peinlich....
    Aber es wird ja von Tag zu Tag besser....
    LG

    Hallo ihr alle,
    mein PC sagt die Narbenheilung dauert 1 bis 1,5 Jahre!
    Meine Brustop ist jetzt ein gutes Jahr her und erst jetzt wird die Narbe halbwegs unsichtbar. Die andere wurde vor einem halben Jahr korrigiert und ist immer noch ordentlich rot. Das ist von Typ zu Typ sehr verschieden!
    Meine BDS Narbe, jetzt 3 Monate alt, ist natürlich noch rot, auch die Narbe um den Nabel. Es sind auch noch richtig tiefrote Stellen da, aber ich weiß das schon von meiner Haut....
    also keine Sorge, da ist noch viel Geduld angesagt,
    sonst alles gute,
    moisl

    Hallo Nathi,
    am Anfang ist es nicht so schön!!! Mach dich darauf gefasst, denn es ist alles total geschwollen, und das dauert!!!
    Bekomst du die Implantate über den Bauchschnitt eingesetzt? Oder extra Schnitte? Wenn ich genügend Geld gehabt hätte hätte ich auch beides auf einmal machen lassen, aber so halt auf zwei mal. Aber nochwas? Ne danke....


    Lg moisl

    Ich durfte auch 6 Wochen nicht ins Waser,
    aber da gehen die Meinungen ziemlich auseinander.
    Es gibt in der Apotheke so ovale Silikonpflaster, extra für Narben. Die sind 100% wasserdicht. Ich war schon oft mit denen schwimmen, denn ich hatte im Sommer nochmal eine Narbenkorrektur und wollte nicht so lange warten. Man lässt sie einige Tage drauf, dann lösen sie sich ab.
    Versuchs doch damit,
    LG moisl

    Ich habe drei Kinder,
    alle lange gestillt, da war dan von meinem Ausgangs A auch nichts mehr übrig. Kategorie hängende Teebeutel :(((
    Naja, seit einem Jahr nicht mehr....


    alles Gute, moisl

    Hallo Birgit,
    ich bin auch rechtshänderin und habe nach etwa 5 Wochen mein kleines Kind, damal 1,5 , wieder viel getragen.Deshalb hat es vermutlich länger gedauert. Ich weiß es nicht mehr so genau, aber es waren schon ein paar Monate, wobei es dann ja immer weniger wurde.
    Also ich wollte nach drei Monaten mal normale BH's kaufen und habe fast keine bequemen gefunden weil die Brust irgendwie noch so fest war. Mir ist eigentlich erst jetzt, genau ein Jahr später, aufgefallen dass ich auch mal wieder einen ganzen Tag einen engen Push-Up-BH anziehen kann ohne das was weh tut. Das ging das ganze erste Jahr nicht. Ich finde sie sind auch jetzt erst so richtig schön weich geworden. Es stimmt also dass das endgültige Ergebniss erst nach einem jahr ersichtlich wird.
    Aber du hast bestimmt schon viel Freude damit, oder ;) ??


    LG moisl

    Hallo Mädels,
    meine BV war vor einem jahr. Ichhatte gar nichts, also flach wie ein Bügelbrett ;) und habe 250 cc rund und unter den Muskel bekommen. Mein PC wollte auf keinen Fall größere nehmen, denn er meinte sie würden dann unnatürlich wirken. Ich habe einen Unterbrustumfang von 75cm. Nun trage ich Größe 36 C oder 38 B. Es hängt ein bißchen von der Marke oder dem Schnitt ab, aber ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden und es fällt auch nicht weiter auf, da diese Größe bei meiner Körpergröße (172) einfach natürlich wirkt.
    Drainagen hatte ich zwei Tage drin, das war aber nicht schlimm....
    Alles gute,
    moisl

    Hallo Carmen,


    das ist ganz normal,
    mein Bauch wurde Anfang Dezember verschönert, er ist auch noch ungleichmäßig mit einigen harten Stellen, das wird noch eine Weile so sein.
    Ich war ers bei meiner Frauenärztin, die war ganz schockiert dass die Narben so rot sind und der Bauch so hart, zumindest im unteren Bereich. Sie wollte es mir gar nicht glauben dass es noch schöner wird.....


    also Geduld,
    moisl

    Ja, ich schließe mich an,


    wurde auch gestern gefragt ob ich es bereue.
    Nein, natürlich nicht! Mein Bauch ist sogar im sitzen flach, und im oberen Bereich sieht man schon die muskeln, und natürlich die tolle Champagnerrille! ;)
    Mit den Hosen habe ich überhaupt kein Problem, vorher hing immer ein ordentlicher Überschuss, hauptsächlich Haut (3 Kinder), über der Hose und nun siehts aus wie bei den jungen Mädels, einfach Wahnsinn! Dafür sind mir die normalen Hosen, also die etwas höheren nun fast ne Nummer zu groß.
    Und im normalen Leben kann ich nach 2 Monaten wirklich wieder alles machen, ich trage sogar meinen Kleinen wieder, und der wiegt 15kg. Nur Luftballons aufblasen, das geht noch nicht, müsst ihr mal vversuchen... ;)


    Lg moisl

    Hallo ,
    auch ich habe nich nun mal wieder ins Fitnesstudio getraut. Hammermäßig wie gut mir nun die engen Klamotten passen.... ;) ;)


    Auf jeden Fall habe ich schön langsam mit Ausdauertraining begonnen, dann das Krafttraining. Arme Beine etc. waren ja kein Problem, allerdings beim Bauch musste ich noch vorsichig rangehen. Leichte Übungen mit wenig Gewicht gingen schon. Natürlich habe ich jedn einzelnen Muskelstrang ganz heftig gespürt... :( Und die rechteSeite tut viel mehr weh als die linke. Aber das wird bestimmt noch.....


    die Schwellungen sind schon weitgehend weg, ab und an mal abends noch, aber eigentlich nicht mehr viel. Und ich habe tatsächlich bei mir die berühmte Champagnerrille entdeckt. Und die hatte ich vorher auf keinen Fall... Echt spitze!


    Also im großen und ganzen bin ich super zufrieden. Die Narbe auf der linken Seite ist schon total unauffällig und richtig schön. Rechts habe ich ein ganz kleines Dogear, das wird aber noch entfernt und die Narbe ist leider nicht ganz gerade und liegt mir persönlich etwa einen halben bis einen cm zu weit oben (Hüfthosen :( ), aber da lässt sich vermutlich noch was korrigieren. Mein Doc meint wir werden das gemeinsam besprechen und so regeln das ich 100% zufrieden bin, aber erst wenn alles soweit abgeschwollen und verheilt ist, denn es wird sich noch was tun, meint er....


    Also schreibt mal wieder.....


    moisl *ganz glücklich*

    Hallo Mädels,
    meine Brustvergrößerung ist im Juni 1 Jahr her. Im Märze fliege ich in Urlaub. Meint ihr die Sonne könnte dann die Narben immer noch verfärben oder besteht da keine Gefahr mehr?


    Lg moisl