Verwirrt ! Viele Fragen vor meiner Brustvergrößerung

  • Ich habe jetzt am 05.05.08 eine BV, habe aber noch viele fragen !


    Kurze angaben: 1,73 cm; 58 kg, Cup 75 A auf 75 C / Tropfenförmin, Schnittstelle unter der Brustfalte !


    Ich hab mich schon überall informiert hab hier sogar 5 std. rum gelesen
    =-(aber weiß es trotzdem nicht, ob ich mir das implan. vor oder hinter den BM tun soll, könnt ihr mir paar tips geben ... sieht man es bei euch ??? Habe hier gelesen das es viele UBM haben machen lassen, oder war es medizinich eher notwendig, was sieht besser aus ???? Meine Schwester hat es ÜBM und das zieht auch gut aus, es gab aber viele komplikationen und bei ihr msste es ÜBM gemacht werden ! Bin einfach nur verwirrt, bitte gibt mir Ratschläge !


    Mein "Frau " PC.ist 2 Std. von mir entfernt ist das sehr schlimm ?

  • Hallo Dusha,


    Informationen und Hilfestellungen finden Sie unter https://www.moderne-wellness.de/brustvergroesserung.html


    Genaue Details kann man nur nach einem persönlichen Gespräch genau definieren. Was sagt Ihr Operateur zur Wahl der Implantatlage?


    Liebe Grüße

  • Hallo Dusha,


    ob du dein Implantat ÜBM oder UBM machst, würde ich davon abhänig machen ob du viel Eigengewebe (ca. ab 2,0 cm ÜBM bei weniger UBM) hast oder nicht, das muss aber dein PC feststellen.
    Prinzipiell ist ein Implantat ÜBM für den Körper besser weil wenn du das Implantat UBM machst dann wird dein Brustmuskel beschädigt und das ist nicht besonders gut für den Körper finde ich. Außerdem hat man wenn man das Implantat UBM macht länger und stärkere Schmerzen. Wenn du jemand bist der viel Sport macht, dann bist du mit einem Implantat UBM auch eher eingeschränkt als mit einem ÜBM.
    Also ich habe mein Implantat ÜBM, da ich genügend Eigengewebe hatte (obwohl ich 1,77m groß und 58 kg schwer bin) und bin richtig zufrieden damit.

  • UBM birgt weniger Risiken einer Kapselfibrose und sieht insgesamt natürlicher aus. Aber das muss jede Frau für sich selbst entscheiden vor allem in Zusammenarbeit mit ihrem PC. Hängt von so vielen Faktoren ab, dass man hier keine pauschale Aussage treffen kann.
    Gruß
    Birgit