Wie sieht euer Nabel aus

  • Hallihallo, hatte vor knapp ner Woche ja schonmal was geschrieben und muss euch gleich mit der nächsten Frage nerven, die mir auf der Seele brennt.
    Meine BDS ist nun genau 5 Wochen her und ich trage immer noch mein sexy Korsett. Vor dem Duschen kann ich meinen bauch ja immer mal begutachten und im grossen und ganzen sehen die narben schon sehr gut aus und sind auch richtig schön dünn. Das einzige was mir bisher gar nicht gefällt, ist mein bauchnabel. Der sieht gar nicht mehr wie ein richtiger nabel aus, viel zu klein und innen richtig geschwollen. Wie ist/war das bei euch, da tut sich doch sicher noch einiges oder? Hoffe schon, denn so wie das aussieht, gefällts mir wirklich gar nicht!
    Über eure Antworten würd ich mich freuen
    LG

  • Hallo Paulaner,


    wie Sie in vielen Beiträgen hier im Forum lesen können, befinden Sie sich in einer Phase, die fast jeden trifft: Man(n) ist unzufrieden mit dem Bauchnabel, hat Schwellungen etc.


    Dies kann in den ersten 12 Monaten nach der OP immer sein - das Endergebnis sehen Sie erst nach 12 Monaten nach dem Eingriff - bis dahin wird sich auch die Form Ihres neuen "Nabels" noch sehr stark verändern... Schwellungen kommen und vergehen...


    Auch wenn es schwer fällt - Geduld ist in der Heilungsphase fast immer das, was man(n) am häufigsten braucht...


    Liebe Grüße

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 2.000 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.