Bald ist es soweit - noch Fragen!

  • Hallo ihr tapferen Frauen


    Nun, mein Termin rueckt auch immer naeher, der 16.02. ist jetzt ausgemacht.
    Naechste Woche habe ich ein Vorbereitungsgespraech mit meinem Arzt und ich bin schon sehr gespannt wie es hier ( Costa Rica ) ablaufen wird. ich werde berichten.
    Nun habe ich aber doch noch Fragen, wo ich schon seit Wochen immer wieder hier mitlese.
    Ich wollte mir einen Sport BH aus Deutschland besorgen, denn die ich hier gesehen habe, sind wirklich nicht fest. Was ich gehoert habe, wird hier ein fester Verband angelegt.
    Nun schaue ich bei Ebay was ich nehmen kann und bin mir voellig unsicher. Eine Freundin von mir moechte ihn mir schenken, ich weiss, sie hat nicht viel Geld und daher suche ich ueber Ebay. Was haltet ihr von Triumph triaction?
    Oder gibt es jemanden hier der seinen in 85 c nicht mehr braucht und abgeben moechte?


    Ich lese immer von den den speziellen Cremen die ihr benutzt. Die bekomme ich glaube ich nicht hier und suche nun nach Alternativen. Nach meinem Kaiserschnitt habe ich Panthenol benuzt und spaeter dann Frei Oel, dass hatte mir eine Freundin geschickt.
    Ich bin da nun verunsichert und weiss nicht ob ich das wieder so handhaben soll.
    Ich bin ein Bauchschlaefer und werde sicher erst mal Probleme haben auf dem Ruecken zu schlafen. Kann ich leichte Schlafmittel und Tee's nehmen, ich weiss nicht wie ich es sonst schaffen soll zu schlafen. In der Schwangerschaft habe ich auf der Seite geschlafen, dass geht ja auch nicht. Ich versuche immer mal jetzt schon zu ueben, aber ich kann nicht einschlafen.
    Habt ihr da Tipps?
    Mein Arzt hat mir empfohlen Vitamin C in Tablettenform 4 Wochen vorher zu nehmen und 2 Wochen vor der OP Q 10, dass ich mir am Wochenende besorgen werde. Es unterstuetzt wohl die Heilung.
    Ich moechte mich wirklich optimal auf die Op vorbereiten, damit ich wieder schnell fit bin hinterher. Leider bin ich alleinerziehend und meine Tochter ist 5 und sie braucht mich.
    Einen Flug nach Deutschland habe ich fuer Ende Mai gebucht. Denkt ihr, bis dahin kann ich fliegen, meint auch Koffer tragen?


    Ich hoffe meine Fragen waren nicht zu daemlich. Bin eben auch unsicher. Hier machen die meisten eine VG und eine Verkleinerung ist eher selten.


    Danke im Vorraus fuer eure Geduld und eure Antworten!


    Lieben Gruss

  • Hallo Leachristina,
    ich persönliche finde den Triumph Triacton zu elastisch, der Triumph High performer sitzt da wesentlich strammer. Ich habe auch einen Anita mit vorne Häkchen und Reißverschluss. Die zwei waren mir die ersten Wochen nach OP vom Tragegefühl die besten. Auch jetzt 3 Monate nach OP trage ich sie noch gerne, v.a. zum Sport.
    lg und alles gute muckischnucki

  • Hallo Leachristina!


    Ich kann mich Muckischnucki nur anschließen, ich hatte nach der OP auch den Kompressions-BH von Anita und habe mittlerweile auch den Triumph Highperformer.


    Zu den Cremes für Nachher, ich benutze immer noch nur Linola und schonmal Melkfett zur Narbenpflege, meine PCs meinen das das ausreiechend ist und meine Hausärztin hat mich darin nochmal bestätigt. Falls es zu Wundheilstörungen oder offenen Stellen kommen sollte, was ich nicht hoffe!!!!!, kann ich Repithel Hydrogel empfehlen, mein PC schwört drauf und ich find auch das es super heilt, durch den Jodanteil entzündet sich auch nix. :-)


    Ich hab vor der OP auch Vitamin C und Zink genommen, ob es was geholfen hat weiß ich nicht. Nach der Op hab ich Arnica globuli genommen.


    Ich denke Ende Mai kommst du auch mit dem Gepäck klar, du schleppst das ja nicht stundenlang rum sondern mußt das nur mal auf das Gepackband packen oder?? Und da kann im Zweifelsfall bestimmt mit anpacken. :-)


    Und die Fragen sind nicht dämlich, ich denke wir haben uns alle "Vorher" schrecklich viele Gedanken gemacht und alles gefragt was einem in den Sinn kam. :-)


    LG SweeFrag

  • Ich finde den Triaction auch viel zu nachgiebig. Kann ich dir nur abraten.


    Ideal ist der Triumpf High performer und Triumpf Extreme N . Der sieht noch etwas poppiger aus, ist das Nachfolgemodell und hält aber super.


    Habe ich nach meiner 2. Korrektur jetzt auch ständig an und kann ihn nur empfehlen. Den anderen habe ich aber auch von der ersten Op.


    Gibt es bei Ebay viel günstiger als im Laden. Habe ich mir dort auch bestellt.



    Also du siehst es geht auch viel billiger und ich kann dir beide nur empfehlen.


    Viel Glück bei der OP.


    lg melon

  • Zitat

    muckischnucki 273 postete
    Hallo Leachristina,
    ich persönliche finde den Triumph Triacton zu elastisch, der Triumph High performer sitzt da wesentlich strammer. Ich habe auch einen Anita mit vorne Häkchen und Reißverschluss. Die zwei waren mir die ersten Wochen nach OP vom Tragegefühl die besten. Auch jetzt 3 Monate nach OP trage ich sie noch gerne, v.a. zum Sport.
    lg und alles gute muckischnucki

    Hallo, vielen Dank! Ich werde gleich mal nachschauen ob ich was bei Ebay finde.

  • Hallo,
    vielen Dank fuer deine ausfuerliche Antwort. Werde gleich noch mal einen Threat aufmachen und erzaehlen was mein Doc mir heute im Vorbereitungsgespraech erzaehlt hat.
    Ja, stimmt, es gehen einem 1000 Sachen durch den Kopf und es ist mir auch passiert, dass ich Infos ueberlesen habe vor lauter Info ( g ). Ich traeume sogar manchmal davon, so sehr beschaeftigt es mich manchmal.


    LG