Gurt kaschieren?

  • Hallo ihr Lieben,


    ich bin auf eure Tipps und Tricks bezüglich dieses blöden Stuttgarter Gürtels angewiesen. Ich habe vor meine OP über Ostern in Angriff zu nehmen, da ich da Urlaub habe. Jetzt hab ich aber Bedenken, dass es womöglich unerwartet sommerlich warm wird und ich dann Schwierigkeiten bekomme, den Gurt zu verstecken. Wie habt ihr das 6 Wochen durchgehalten??
    Ich freu mich über jeden Rat von euch! ;) 
    Auch über mögliche Ausreden, warum man denn plötzlich keine schweren Sachen mehr heben darf...*g*


    Spiele mit dem Gedanken doch lieber auf den Winter auszuweichen, wobei ich die Schwimmbadsaison schon gerne post op erleben würde....;)


    Ich bin gespannt auf eure Antworten...


    Viele liebe grüße,
    cascada

  • hallo cascada,


    hab dir ja schon mal geschrieben. bin damals ein experte in sachen ausreden gewesen. bis heute hat es keiner gemerkt. ;-) (denke ich)


    - ich hatte eine schlimme rippenprellung, weil ich ausgerutscht bin und mit den rippen auf ein geländer gefallen bin.


    - ich habe es zudem mit dem joggen übertrieben und hatte mindestens eine woche einen ganz schimmen muskelkater.


    - sport konnte ich plötzlich für ein paar wochen nicht mehr machen wegen punkt eins und dann war schlechtes wetter, ich hatte keine zeit... etc.


    zu dem gürtel:


    - kauf dir 1-2 blusen (günstige) die 1-2 nummern zu groß sind, darin fällt das ding nicht auf. (bin normal nicht der blusenträger, fragt aber auch keiner nach) darunter habe ich dann so männerunterhemden getragen. dadurch malt der gürtel nicht so durch die kleidung ab.


    - trag halt alles ein bisschen weiter, die mode ist doch passend monentan. ;-)


    mach dir nicht so viel gedanken, deine mitmenschen vermuten das nicht. du denkst nur, dass man was sieht.


    wenn jemand sieht, dass du plötzlich mehr hast, sagst du ganz selbstbewusst. "ja, das kommt von meiner neuen pille (habe zugenommen, was auch immer), wundere mich auch schon".


    viele grüße


    maya


    -

    - Mai´06 BV & Straffung
    215ml anatomisch style 410McGahn ubm
    vorher schlaffes 75b/80a nachher 75c


    - Dez.´07 FA, 3 Liter an Bauch, "Reiterhosen", Hüftspeck