Author

wie lange taube stellen?

  • Hallo,
    leider muß ich dich etwas enttäuschen, es kann nähmlich sein daß das Taubheitsgefühl garnicht mehr weggeht. Es kann aber auch sein das es sich noch bessert. Ich bin jezt über 6 Monate post OP, und meine untere Brusthälfte ist auch total taub, ich war beim PC und der meinte es kööönte sich evtl. noch was innerhalb der nächsten 6 Monaten ändern, aber so wie es aussieht bleibt es für immer so. Damit muß ich wohl jetzt leben, es ist zwar unangenehm aber das sind die Risiken bei solchen Sachen.
    Gruß Ellen

  • liebe ellen!
    danke für deine antwort! ui, also doch! ich hab nämlich schon gehört, dass es sein kann, dass das für immer bleibt.
    hm,naja, darum hab ich gedacht, ich frag mal im forum nach...
    massierst du deine brüste oder so? weißt du, ob das häufig vorkommt, dass die tauben stellen bleiben?
    ich drück dir die daumen, dass das bei dir noch wird und hoffe, du bist sonst glücklich mit dem ergebnis :)
    liebe grüße

  • Oh man hab dazu auch gleich ne frage , bin jetzt 3 monate post op ! und bei mir sind die brustw. taub sowie die ganze untere brust hälfe . beiderseits.Meint ihr das es jetzt so bleibt? oder kann ich noch hoffnung haben?? :(
    hilft denn massieren?


    lg jamie

  • hm, ja keine ahnung!
    bei mir is es auch ganz komisch: untere hälfte der brust ist taub und meine brustwarzen sind total überempfindlich!
    also mir hat mein arzt gesagt, ich soll am besten 2xtäglich mit öl ein bisschen massieren - das steigert die durchblutung und das is wichtig für die heilung.
    ich hab irgendwie schon ein bisschen bammel, dass das so bleibt?!
    naja, da können wir wohl nichts machen..?!
    liebe grüße

  • hallo alle zusammen.............bin jetzt auch ca. 5 monate post op und muß sagen das ich mit dem gesamten schon zufrieden bin aber.........die eine brust ist auch noch taub und tut sogar noch weh!!und was da nochhinzu kommt ist das sich jetzt in der tauben brust unterhalb auch noch ein streifen(schwangerschaftsstreifen) gebildet hat.weiß jemand ob das wieder weg geht und was man dagegen machen kann??
    bin total unglücklich mit der tauben brust da einfach kein gefühl mehr darin ist.
    klar weiß man das sowas passieren kann aber eigentlich hofft man ja immer nur das beste
    :-(
    aber da sonstige ergebnis ist super...........aber was ist besser??Lg binee

  • Hallo,
    das mit den tauben Stellen hat mich zeitweise auch sehr deprimiert gemacht, mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt, man kann es ja sowieso nicht mehr ändern. Ich habe jetzt so einen komischen Schmerz im Axelbereich links, so ein leichtes ziehen. Dachte schon es könnten die Limpfknoten sein, war bei der Frauenärztin die meinte ist alles o.k. Blutwerte auch o.K.Kann es von der Brust kommen, hat schon jemand so was gehabt?
    LG Ellen

  • Ich bin jetzt 8 Monate post OP und an der rechten Brust habe ich auch noch taube Stellen. Manchmal ist es besser und dann wieder richtig taub. Auch nur der untere Bereich die BW ist jetzt viel besser geworden. Aber ich habe noch Geduld und hoffe das es noch wird. GLG Soffi

  • Hallo Sternenkind, danke für deine Antwort, würde mich freuen wenn du mir sagen könntest was das ist und ob es schlimm ist. Denn mit den tauben Stellen habe ich mich mehr oder weniger abgefunden. Die Brustwarzen sind bei mir nicht taub, nur der untere Bereich von der Brust. Aber Mädels wenn es nur das ist, damit kann ich persönlich leben. Wir waren im Sommer im Urlaub, das war geil einen tollen Bikini anzuziehen, und jetzt wieder eine Woche Ferienpark in Holland der Schwimmbad war mein Schauplatz, was vorher der Alptraum war. Also was soll´s.

  • Hallo,
    meine OP war April 2006 und ein leichtes Taubheitsgefühl an manchen Stellen ist bis jetzt geblieben. Stört mich aber überhaupt nicht denn mit dem Rest bin ich voll zufrieden

  • Ellen : Ich habe damals nicht weiter nachgefragt bei der Hausärztin. Es war auch nur mal eine kurze zeit, jetzt ist alles wieder ok. Es hat ja auch nicht direkt an der Brust weh getan, sondern eben unter den Achseln, deswegen habe ich mir auch weiter keine Gedanken darüber gemacht. Weiß auch nicht, ob das wirklich stimmt, dass das nach BVs oft vorkommt, hatte ich vorher nämlich noch nie gehört. Und meine Frauenärztin meinte letztens beim Abtasten der Brust, alles würde super sitzen und die Taschen wären offensichtlich sehr gut gesetzt worden. Also, ich habe wirklich keine Ahnung, was das unter der Achsel war!