Soll nochmal ins KH

  • Hallo Ihr Lieben,
    ich war heute bei meinem PC zum nachschauen.Sie hat gesagt ich soll mich nochmal im KH vorstellen wo ich opperiert wurde.Die würden zwar keine Nachsorge machen aber wenn sie schon was vermasseln sollen sie es auch sehen meinte sie. Klasse haben sie also was versaut.Ich habe sie dann gefragt in wieweit sie das meint und sie sagte weil mein Bauchnabel och immer läuft und die Narbe an meheren Stellen sabbert.Und weil ich immernoch eine sehr starke Schwellung hätte.
    So das ist nun genau das was ich brauchte wo ich mich eh schon nicht ansehen mag und ständig am heulen bin weil alles so doof ist.Na gut läßt sich nicht ändern.Werde Euch berichten was im KH rausgekommen ist.
    Bis dann liebe Grüße
    Sabine

    53 kg in einem Jahr abgenommen. 04.05.07 Brustverkleinerung alles super bin total happy
    06.06.07 Vorgespräch für BDS 18.06.07 BDS

  • Achje! Das tut mir sehr leid! Das ist so schade, dass es bei Dir so schlecht läuft.


    Aber Schwellungen sind in der Zeit doch sicher noch normal, oder? Soll doch bis zu einem Jahr dauern.


    Es handelt sich ja auch nicht grad um einen kleinen Eingriff. Und Du hattest ja auch kurz zuvor noch eine nicht kleine OP. Der Körper braucht sicher Zeit, das alles zu verarbeiten.


    Auf jeden Fall wünsch ich Dir alles Gute und dass Du bald richtig zufrieden sein kannst.

  • Hallo Hexe-Bima


    Es tut mir leid, dass es bei dir auch nicht so gut geklappt hat nur warst du im Spital ich nicht. Du hast sicher bei mir gelesen was mir passiert ist. Bei mir läuft der Bauchnabel auch noch und bei der offenen Narbe läuft es auch noch.Ich weiss wie es dir geht.
    wünsche dir alles gute

  • Oh Mann Sabine, das tut mir echt so schrecklich leid. Lass Dich mal ganz doll umarmen. So ein Obermist:-(((


    Hoffentlich helfen Dir die im KH endlich, dass das aufhört mit dem laufen. Ich drück ganz fest die Daumen.

    Alles Liebe von Cats:-)


    ************************


    Gewichtsabnahme von 110 auf 55 Kilo bei 1.55 m:-) Bauchdecken-+ Bruststraffung am 6.12.06 + Oberschenkel-+ Gesässstraffung am 31.10.07 glücklich überstanden:-)

  • Hallo Sabine,


    Die Schwellungen dauern bis sie weg gehen das dürfte eigendlich deine Ärztin wissen.( 6-12 Monate kann es dauern )
    Wenn dein Bauchnabel Sutscht kann es an verschiedenen Ursachenliegen .
    Einmal weil du evtl auf die Fäden reagierst oder weil an dein Bauchnabel keine Luft dran kommt.


    Kleiner Tip von mir nach dem Duschen schön trocknen evtl. Trockenföhnen
    und beim Fernsehen den Bauchgurt für ne Stunde aufmachen das Luft an den Nabel kommt. Vieleicht läßt du dir auch was zum Behandeln von deinem Arzt aufschreiben je nach dem wie schlimm es ist.


    Kopf hoch das wird schon das muss nicht mal ein Verpfuschter Nabel sein .


    Gute Besserung


    Lg
    Emmelie

  • ich verstehe nicht das sie dir keine salbe mitgeben...
    haben sie bei mir gemacht und die sache war innerhalb von 3 tagen erledigt!


    gute besserung wünsch ich dir


    lg


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Hallo,
    war heute morgen bei meinem Hausarzt.Der hat meinen Verdacht das es eitert bestätigt und hat drei Stellen die irgendwie zu waren aber mit so einer komischen Schicht aufgemacht und hat darunter ca. 1cm tiefe Taschen entdeckt.Ich muß jetzt mit einer Betaisadona ? Lösung mehrmals täglich spülen (also mit einer Spritze reinspritzen).Die Stellen müssen offen gehalten werden und von unten nach oben zuwachsen.Bin ja gespannt was die mir im KH nächste Woche sagen.Bin ja für alles dankbar hauptsache es geht endlich mal einen Schritt weiter.Montag sind es 4 Wochen seit der OP und es geht mir kein Stück besser.
    LG Sabine

    53 kg in einem Jahr abgenommen. 04.05.07 Brustverkleinerung alles super bin total happy
    06.06.07 Vorgespräch für BDS 18.06.07 BDS

  • Hallo Leutz,
    meine behandelnde Ärztin hat Druck gemacht im KH.Heute morgen kurz nach acht klingelte mein Telefon und der Arzt der mich opperiert hat war dran.Ob es mir möglich sei heute vorbei zu kommen.Natürlich war es das.Normalerweise sitzt man 5-7 Std. in der Aufnahme aber..Ich komme an gehe in die Anmeldung"Jawoll hier ist ihre Akte ich rufe den Doc an und sage das sie da sind nehmen sie doch bitte noch in der Aufnahme Platz. Naja war mir ja klar das es dauert hatte mir ja extra nen Milchkaffee und ein Brötchen geholt.Ich sitze setze den Kaffee an und werde aufgerufen.Ich wurde untersucht (alles noch im Rahmen sagt der Doc, Eiter nicht mehr das wäre jetzt Fettgewebe was da raus läuft (och dann kann es noch weiter laufen dann nehme ich ja noch ab grins) 8-10 Tage noch dann müßte alles zu sein.Weiter mit Betaisadona spülen und anschl.selbige Salbe drauf.Dann hat er noch ein Ultraschall gemacht ob evtl. punktiert werden muß.Muß Gott sei Dank nicht.)So schnell und trotzdem gut beraten bin ich noch nie aus dem KH rausgekommen.Nun hoffe ich das alles so kommt wie er gesagt hat.
    Liebe Grüße Sabine

    53 kg in einem Jahr abgenommen. 04.05.07 Brustverkleinerung alles super bin total happy
    06.06.07 Vorgespräch für BDS 18.06.07 BDS

  • Hallo ihr Lieben,
    wollte mich nur kurz mal melden um euch zu erzählen das es wohl aufwärts geht.Ich habe Mittwoch und Donnerstag ein bißchen Knoten und Fäden abgeschnitten und was soll ich euch sagen...Von meinen vier Löchern ist heute morgen eins zur hälfte zu und die anderen kleiner geworden.Es kommt immer noch etwas aus dem einen Loch raus wie man ja im Kh sagte Fettgewebe aber es ist sehr viel weniger geworden.Mein Bauchnabel war die letzten Tage auch viel besser also hat fast gar nicht gesabbert aber der meint heute ein wenig Flüssigkeit abgeben zu müssen.Naja alles in allem bin ich mit dem was jetzt ist schon sehr glücklich.Leider bin ich noch sehr geschwollen Auch nicht das es morgens besonders flach wäre wie viele von euch schreiben hatte das irgendjemand von euch auch so das es den ganzen Tag dick war und erst nach Monaten flacher ?Oder haben die mir zu wenig weggeschnitten?
    Wünsche Euch ein schönes Wochenende
    liebe Grüße Sabine

    53 kg in einem Jahr abgenommen. 04.05.07 Brustverkleinerung alles super bin total happy
    06.06.07 Vorgespräch für BDS 18.06.07 BDS

  • Hi Sabine


    ich wünsche Dir weiterhin ganz doll gute Besserung. Jetzt klingt es ja doch danach, als ob es eeendlich vorwärts geht.


    Meiner war nach dem Morgen immer dick, aber im Nachhinein hat es sich ja rausgestellt, dass es nur ein Blähbauch ist, der auch jetzt noch da ist, hihi.


    Ich hatte es Dir ja mal geschrieben, so ungern ich es sage, aber meiner Ansicht nach hat er obenrum zuwenig gestrafft:-( Was meint denn Deine erste Ärztin dazu, hast Du sie mal gefragt? Aber der untere Teil ist ja schön geworden und wenn es jetzt endlich heilt, wird das sicher noch besser. Daumen sind weiterhin ganz fest gedrückt.

    Alles Liebe von Cats:-)


    ************************


    Gewichtsabnahme von 110 auf 55 Kilo bei 1.55 m:-) Bauchdecken-+ Bruststraffung am 6.12.06 + Oberschenkel-+ Gesässstraffung am 31.10.07 glücklich überstanden:-)

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 2.000 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.