Author

fit in zwei Wochen?

  • Hallo Mädels,


    hatte Montag meine OP und eigentlich geht es mir recht gut. Hab gar keine Schmerzen und lieg fast den ganzen Tag nur faul im Bett rum und lass mich von Mama verwöhnen:-) Alleine Aufstehen kann ich noch nicht und meine Arme krieg ich natürlich auch noch nicht sehr weit , aber ansonsten ist alles ok.
    Ich hab grad nur super Bedenken, dass ich in zwei Wochen noch nicht fit bin. Muss dringends dann wieder zur Uni und gerade gehe ich noch suuuper stocksteif. Lässt das irgendwann mit dem steif gehen nach??? Konntet ihr schon nach zwei Wochen wieder den Arm heben und euch bücken?
    Ich hab niemanden eingeweiht und hoffe deswegen dass ich mich so natürlich wie möglich verhalten kann!! Wie schauts denn aus mit alleine aufstehen? Ich wohne alleine und residiere bald nicht mehr im entfernten Hotel Mama...:-)
    Habt ihr sonst noch ein paar Tipps zur schnelleren Heilung?
    Lg

  • Hallo Alamuna,


    vor allem, weil Du schreibst, dass Du so gut wie keine Schmerzen hast, kannst Du eigentlich davon ausgehen, dass Du in 2 Wochen wieder fit bist. Nach der ersten Woche geht es total schnell dahin mit der Genesung. Bei mir waren die ersten Tage die reinste Hölle - kam kaum alleine vom Bett hoch. Aber nach einer Woche ists dann wirklich schon ganz gut gegangen. Ich hatte auch nur eine Woche Urlaub und bin danach wieder arbeiten gegangen. Da ich einen "Sitzjob" habe, war das auch ok. Ich sehe keinen Grund, warum Du nicht auf die Uni könntest - ist doch "nur" geistige Schwerarbeit, keine körperliche.


    Als Tipp würde ich Dir einfach mitgeben, dass Du Dich wirklich gut schonst, weiterhin von Deiner Mum verwöhnen lässt und dass Du nicht übertreibst, wenn es Dir besser geht.


    Alles Liebe und gute Heilung,
    Kathi