Narben und Schmerzen nach Brustvergrößerung

  • Hallo, ich bin neu hier.
    Erstmal ein großes Lob an dieses Forum, welches mir geholfen hat bei der Entscheidung für eine Brustvergrößerung.


    Meine BV ist jetzt drei Wochen her (265 cc, UBM, BFS).
    Ansich habe ich in den Brüsten keine so große Schmerzen, außer dass es mal zwickt. Aber ich habe Probleme mit meinen Narben. Die sind laut PC gut zugewachsen und sehen schön aus.
    Meine Frage: wie lang hattet IHr Schmerzen in den Narben?
    Ich lese immer, dass man Schmerzen in der Brust hat, aber keine hat geschrieben,
    dass die Narben schmerzen.
    Bin ich die einzige?
    Habe Angst, dass da was nicht stimmt. Ist es vielleicht eine Wundheilungsstörung?


    Wäre nett, wenn mir jemand antwortet.


    Vielen Dank, Anna

  • Hallo Anna,


    dass eine Narbe "schmerzt" ist normal. Dies sind Spannungen, die in der Narbe sind. Die Narbe ist nicht nur äußerlich, sondern Sie haben auch inneres Narbengewebe.


    Sie brauchen sich also keine Sorgen machen, dass etwas unnormal wäre.


    Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.


    Liebe Grüsse

  • Hallo nanny2 das hatte ich auch meine Narben haben auch eine ganze Weile geschmerzt ging aber später wieder weg.Ich creme meine Narben heute noch 2mal am Tag ein und sie sehen einfach nur super aus. Also hab Geduld das wird alles mit der Zeit. GLG Soffi
    OP 12.02.07 400cc anatomisch 75A/75D/E

  • Hallo soffi, Hallo root,


    ich bedanke mich herzlichst für Eure Antwort.


    Dann werde ich halt noch Geduld aufbringen müssen. Hoffe, das wird bald besser.
    Werde jetzt noch mal für 3 Tage Schmerztabletten nehmen.


    Wenn das so lange dauert, verliert man die Geduld. So geht es mir jedenfalls.
    Ich wundere mich nur, dass es mal besser war und jetzt wirds schlimmer, so empfinde ich es jedenfalls.


    LG Anna


    OP 30.03.07, 265cc rund, UBM, BFS

  • Hallo Nanny,


    ja - Geduld ist eine Tugend und man(n) stellt sich das oft als "Spaziergang" vor.


    Diese wechselnden Empfindungen sind normal und können öfter auftreten. Es können bis zu 6 bis 12 Monate vergehen bis sich alles eingespielt hat. In dieser Zeit werden noch viele Veränderung - positiv oder negativ - auftreten.


    Liebe Grüsse