Eine neuer "Flachbauch" meldet sich zurück!

  • Ich bin wieder dahein und hier isser nu:


    mein OP-Bericht


    Am 05.03. war ich pünktlich um 10 Uhr in der Klinik, mit gemischten Gefühlen. Einerseits war da eine riesen Freude und andererseits jede Menge Angst vor dem was mich erwartete.


    Ich habe mich auf der Station angemeldet und sofort das OP-Hemd bekommen. Plötzlich war da eine riesen Hektik. Ich hatte noch nicht mal ausgepackt schon stand eine Schwester im Zimmer und ich sollte sofort ins Zimmer des Arztes gehen um mich nochmal anzeichnen zu lassen. Also bin ich losgesprintet,( da ging es noch *grins*)habe mich erstmal in diesem riesigen Krankenhaus verlaufen und war dann glücklich beim Arzt angekommen. Mensch, ging das alles schnell. Ausgezogen, nochmal schnell Fotos gemacht, angezeichnet, fertig. Der Arzt meinte, dass ich jetzt ganz schnell wieder auf Station soll und sofort die LMAA-Tablette nehmen soll, wir könnten dann auch bald loslegen. Ich sollte mich von meinem Wabbelbauch veranschieden und meinem nicht vorhandenen Bauchnabel auf Wiedersehen sagen. Gesagt getan und wow, diese Tablette war echt der Hammer. Ich kann gar nicht so genau sagen wann und wie ich in den OP gekommen bin aber da lag ich dann. Hatte schon die Nadel in der Hand und dieser supernette Anästhesist hat mich gefragt von was ich träumen möchte. Was für eine Frage? Natürlich von meinem neuen Bauch!


    Was? Schon wieder wach? Eine Schwester neben mir mit der Frage ob ich Schmerzen habe. Ich habe dann nur gefragt ob der Bauch weg ist. Die Schwester nahm meine Hand, hob die Decke hoch und legte meine Hand auf meinen nagelneuen Bauch und dann, ja dann waren alle Dämme offen. Ich habe nur geheult, geheult und nochmals geheult. Ich war so glücklich und nein, ich hatte keinerlei Schmerzen! Gott sei Dank.Die OP hat insgesamt ca. 6 Stunden gedauert.


    Abends habe ich dann sogar kurz mit meinem Mann telefoniert um ihm mitzuteilen, dass ich noch lebe.


    Es ging fast stündlich bergauf mit mir. Am nächsten Tag bin ich schon gelaufen und das sogar aufrecht, ohne Schmerzen. Der Arzt meint, dass das gut so ist und das bei mir natürlich gestrafft wurde aber dass, das meiste was früher mal mein Wabbelbauch war an den Seiten hing und so hat er meinen Körper regelrecht neu "modellieren" können. Ich hatte auch nur seitlich eine Drainage. Der Arzt hat mich dann vor den Spiegel geschleppt und als ich mich da sah hab` ich schon wieder geheult. Das sollte nun ich sein? Wow, ich gefalle mir! Der Arzt lachte und meint, dass das nicht so bleiben würde, denn bis das richtige Ergebnis zu sehen sein wird, wird es noch Wochen, ja sogar Monate dauern. Mein Bauch ist jetzt noch geschwollen, da muss aber einfach die Zeit arbeiten und ich brauche viel Geduld. Selbst wenn mein Bauch nun so bleiben würde wie er ist, wäre ich schon superglücklich und mein Bauchnabel, hihi, der ist klein und einfach nur wunderschön. Meine Oberschenkel noch etwas geschwollen aber straff und meine Brust...DARAUF BIN ICH RICHTIG STOLZ! :)


    Gestern, am 08.03. wurde mir die Drainage gezogen, der Arzt sagte, dass ich eine tolle Patientin war und auch überhaupt nicht wehleidig ( zwinker ) und wünscht mir viel Spass mit meinem neuen Körper und den werde ich haben, mit absoluter Sicherheit!


    So, das war`s für`s Erste von meinem Bericht. Ist vielleicht etwas wirr aber ja auch noch nicht lange her und momentan versuche ich einfach zu verarbeiten. Nächste Woche Mittwoch geht`s wieder in die Klinik zum Fäden ziehen und ann brauche ich nur noch Zeit, viel Zeit und ebenso viel Geduld.


    Liebe Grüße von einer superglücklichen und schmerzfreien
    Alex

  • ich freu mich für dich :)
    das hört sich toll an!
    ich dachte damals auch "selbst wenn der bauch so geschwollen bleibt bin ich happy" und du wirst noch seeeeeeeehr abschwellen :)


    lg


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • hallo alex super das du es so gut überstanden hast. ich freue mich wirklich das du schon so happy bist und auch kaum schmerzen hast. 6stunden OP ist ja der hammer!
    alles liebe noch beim weiteren heilungsverlauf
    lg bimbozwerg

  • Hallo Alex,
    so einen Bericht wie Deinen liest man gerne.Herzlichen Glückwunsch zum neuen Bauch und neuer Brust.Ich selber habe gestern das OK von der KK bekommen für die beiden OP`s und bin ganz gespannt wanns losgeht(erfahre ich nächste Woche). 6Std. da habe ich dann ja schonmal einen Ansatzpunkt wie lange sowas dauert.Werde Deine Berichte jetzt verfolgen um zu lesen wie schnell es einem besser gehen kann und nehme mir Dich dann zum Vorbild.
    LG Sabine

    53 kg in einem Jahr abgenommen. 04.05.07 Brustverkleinerung alles super bin total happy
    06.06.07 Vorgespräch für BDS 18.06.07 BDS

  • Hi Alex


    suuper dass alles so toll gelaufen ist und Du schon so happy bist mit dem Ergebnis, das freut mich riesig:-)


    Ich wünsche Dir eine tolle Heilung und schon Dich gut:-)

    Alles Liebe von Cats:-)


    ************************


    Gewichtsabnahme von 110 auf 55 Kilo bei 1.55 m:-) Bauchdecken-+ Bruststraffung am 6.12.06 + Oberschenkel-+ Gesässstraffung am 31.10.07 glücklich überstanden:-)

  • Hey Alex


    Gratuliere zu neuen Leben ich wünsche dir das alles richtig gut abheilt.
    Ich freue mich so für dich


    Jippyyyyy wieder ein Fröhliches Formsmitglied ich bin begeistert


    Danke für deinen super Bericht


    Gute Besserung


    lg
    Emmelie

  • Danke Euch!


    Ja, es ist schon seltsam, wie man in ein paar Stunden von einem unglücklichen Menschen zu einem superglücklichen Menschen werden kann. Ich genieße bisher wirklich jede Minute mit meinem neuen Körper!


    Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch!


    Lieber Gruß
    Alex

  • Hallo ALEX!
    Herzlichen Glückwunsch! Echt krass - 6 Std.!Ich freue mich total für dich! Sicherlich hast du ewig auf diesen herrlichen Tag gewartet und mit Sicherheit wirst du ein schönes neues Leben haben mit einem Superbauch!
    Bei mir ist es Donnerstag SOWEIT und ich zähle schon die Stunden, dass ich auch endlich in das Land der Flachbäuche einziehen darf.
    Gaaaanz viel Geduld und alles Liebe
    Gutelaunemaus

  • Gutelaunemaus


    Ich wünsche Dir ganz viel Glück für Deine OP und Du wirst sehen, wie glücklich Du danach bist


    Heute ist für mich ein sehr guter Tag. Die Schwellung am Oberbauch ist nur noch ganz minimal, der Unterbauch sieht aus wie. naja, ca. 3. Mon Schwanger :) Aber das geht auch vorbei. Ich fühl mich wohl!


    LG
    Alex

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 2.000 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.