5 Monate Post OP BDS

  • Hallo ihr Lieben,


    ich bin jetzt 5 Monate Post OP und habe das Gefühl das ich Rückschritte statt Fortschritte mache. Ich habe seit dem 15. Januar eine neue Arbeit. Ich fahre von 4 uhr nachts bis morgens um 8.00 Kurierdienst, da ich ja auch noch studiere. Da muss ich auch schon mal schwerer heben. Das scheint meinem Bauch gar nicht zu gefallen. Es schwillt an tut weh........


    Nach 5 Monaten muss das doch einfach wieder möglich sein oder? Es gibt ja auch Männer die eine BDS haben, die können ja nicht 1 Jahr Zuhause bleiben. Es nervt mich total im Moment, da die Schwellung auch morgens nicht ganz weg ist. Es schwillt und schmerzt aber nur einseitig. So rechte seite wie ein Ei sieht das aus. Frage mich wann das endlich alles gut wird :-(.
    Auch beim niesen schmerzt es noch. Ist das normal das man nach so einer Zeit noch Schmerzen hat? Bei meiner BV war nach 2 Monaten alles überstanden und das hier wird scheinbar nie gut ;-(
    Hätte nie gedacht das es so lange dauert. Mir wurde gesagt 3 Monate. Aber manche Ärzte reden alles nur schön.


    LG

  • Hallo Luci-Lou,
    ich kann dir zwar keine Tips geben, aber ich würde doch vorsichtshalber deinen PC fragen und ihm alles schildern. Nicht, dass da was kaputtgeht.
    Das ist ja wirklich schwierig.Klar dass du Geld verdienen musst, aber sei lieber vorsichtig.
    Ich bin jetzt 3,5 Monate post-Op und hebe auch nichts Schweres.Da habe ich echt Angst.
    Ich hoffe, du bekommst hier noch ein paar Tips und wünsche dir gute Besserung.
    Liebe Grüße
    hexy

  • Hallo Luci.


    Dein Körper braucht wohl noch ein wenig was.


    Also man sagt das der Körper 6-12 Monate braucht zum Regenerieren .


    Das Schwere heben ist auch nicht so das gelbe vom Ei


    Ich rate dir zum Heben vielleicht die Abdominalbinde zu tragen damit dein Bauch entlasted wird aber was wichtig ist rede nochmal mit deinen PC und lass nochmal drauf schauen auf deinen Bauch das alles ok ist.


    ich wünsche dir Gute Besserung


    Lg
    Emmelie

  • waaaaaas nach 5 monate immer noch so ein problem? also ehrlich das hätte ich jetzt nicht erwartet. ja klar haben wir alle gewusst das es auf alle fälle 6 monate dauert aber da dachte ich eigentlich hin und wieder mal schwellungen und nicht so schlimm wie du das schilderst. es tut mir wirklich leid für dich aber die idee mit der abdomalbinde finde ich schon toll würde ich mal probieren. ich bitte dich uns auf dem laufenden zu halten damit wir die dir etwas hinterher hinken wissen womit wir rechnen müssen.


    also alles liebe und hoffentlich gibt sich das bald wieder
    bimbozwerg

  • hi luci,


    mein arzt sagte mir das ich ein ganzes dreivierteljahr nix schweres heben soll.
    daran hab ich mich auch gehalten.
    nach 5 monaten gings mir eigentlich wieder super - frag einfach mal deinen doc, ist immer das beste.


    ich wünsch dir gute besserung


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Hi,


    ich war heute bei einem PC, eigentlich wegen einem BG für eine FA an den Beinen, da habe ich ihm meinen Bauch gezeigt. Er sagte wenn ich Pech habe, geht die Schwellung nie zurück sondern der blöde Übergang zwischen Narbe und Bauch bleibt. Wißt ihr was ich meine. Er meinte das ich nach 6 Wochen wieder alles machen kann und jetzt gar nichts mehr schonen muss. Dann werde ich halt nochmal das Mieder tragen, schaden kann es ja nichtb oder?


    kohaku
    so geht es mir auch super. An normalen Tagen merke ich auch nichts mehr. Das ist nur wenn ich schwer hebe oder mich sehr anstrengen muss
    Naja und so extrem sieht es ja auch nicht aus, du hast ja Bilder gesehen. Ich fühle das vielmehr.


    LG

  • hi luci,


    ich glaub da kann dir hier keiner weiterhelfen.
    frag deinen arzt am besten.


    lg


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 2.000 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.