FA Oberschenkel-Innenseiten

  • Hallo,


    hätte mal eine frage und zwar möchte ich mir gerne fett an den innenseiten der oberschenkel absaugen lassen. Jetzt die frage: was passiert mit der haut wenn das fett draussen ist? bildet die sich zurück?
    Im mom ist es nicht so das was hängen würde oder so, ist alles straff aber eben ne menge fett drin!

  • hey julyy,


    was du machen möchtest hab ich schon hinter mir ;)
    deswegen hier was von meinem erlebten:


    die haut bildet sich zurück, ja.
    allerdings musst du das unterstützen indem du 6 wochen ein mieder trägst.
    das wird dir angepasst und du bekommst es meistens in der klinik, in der du dich operieren lässt.
    die haut "schnurrt" richtig zusammen, es hängt nichts. ich hatte auch sehr viel fett an den os innenseiten und bei mir ist alles straff und fest geworden.
    abgesaugt wurden 1,2 liter (os innen und knie innen). vor fast 6 wochen hatte ich dann die hüften und os außen, da waren es über 2 liter und auch hier ist alles fest und straff.


    aber du MUSST das mieder tragen, ansonsten wächst die haut nicht schön an.
    dellen können zurückbleiben nach dieser op, muss aber nicht sein (ich habe keine).


    wenn du dich dann fest dazu entschlossen hast und zu einem beratungsgespräch bei einem plastischen chirurgen gehst wird dir das auch alles noch einmal ausführlich erklärt, auch wie die op abläuft usw.


    ich hoffe ich konnte dir helfen.
    solltest du noch fragen haben melde dich einfach!


    lg


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • hey kohaku,


    vielen dank für deine antwort!


    weißt du was das kg-mäßig ausmacht? die 1,2 und 2 l?
    wie ist das mit den schmerzen? hattest du starke schmerzen?
    Was hattest du für ne narkose? ich hätte gerne ne vollnarkose aber ich glaube das ist nicht üblich oder?
    Wird cellulite da automatisch mit korrigiert?


    Hoffe ich hab dich nicht überladen mit meinen Fragen !!

  • hi,


    ne ne, frag ruhig, ich helf dir gerne weiter :)
    also, kilo mäßig macht das fast nichts aus.
    man wiegt nach der op eigentlich genausoviel wie vorher. ist komisch, denn immerhin wird ne menge abgesaugt, frag mich nicht woran es liegt, es ist so (nicht nur bei mir, bei vielen anderen hier auch). eine lipo ist ja auch zur korrektur der silhouette und nicht zur gewichtsreduzierung gedacht.


    ich hatte gar keine narkose, es wude lokal betäubt. in der kochsalzlösung die in die stellen infiltriert wird (du wirst richtig "aufgepumpt" mit dem zeug und siehst exterm dick aus) die abgesaugt werden ist bereits ein betäubungsmittel gemischt. du merkst bis auf ein ziehen dabei wenig und wenn doch wird sofort nachgespritzt.


    bei mir ist die cellulitis besser geworden, finde ich.


    schmerzen... mh... ein spaziergang ist es keiner. bei den os innen und den knien innen ging es eigentlich. auch während dem eingriff. es ist wie ein extrem starker und fieser muskelkater. das vergeht aber schnell. nach zwei wochen war ich wieder laufen :).


    bei den hüften war es schmerzhafter... auch während des eingriffs. hat aber auch länger gedauert. ist eben unterschiedlich von mensch z u mensch. aber es ist keinesfalls eine "massage" wie es manche nennen. es ist schon unangenehm- aber auszuhalten, und ich würde es wieder tun ;)!


    noch was zur narkose: vollnarkose ist nicht soo ideal, da es 1. risikoreicher ist, und du dich 2. oft während der op hinstellst damit der pc gucken kann wo noch was weg muss und wo nicht. wenn du in vollnarkose liegst kannst du dich nicht drehen, kein bein anwinkeln oder mal eben aufstehen. ich war dabei, wie gesagt, wach und es ist nicht schlimm und auch besser für den kreislauf (vollnarkose möchte ich eigentlich nur wenn es nicht anders geht).


    so, ich hoffe ich hab dich jetzt nicht überladen mit meinen antworten *g* :)


    lg


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • hallo Julyy,


    Es kommt immer darauf an wie deine beine aussehen und wie fest die Haut ist und natürlich wie viel abgesaugt werden kann. manchmal ist es ratsam sich mehrere Meinungen einzuhalen das heist geh zu mehreren PC s zu Beratungsgesprächen und entscheide dann.


    Wenn viel abgesaugt wird kann es sein das die Haut hinterher hängt und das Ergebnis nicht so schön ist und eher zu einer Straffung geraten wird.


    Ich drücke dir die Daumen das alles so klappt wie du es dir vostellst hast du den schon einen PC???


    lG


    Emmelie

  • Hallo,


    ja hab schon einen, bei dem hatte ich auch meine Bv. Ist n super netter arzt. Er meinte beim BG ich könnte mich entscheiden ob ich einen Kompromiss eingehe und er weniger absaugt als ich eigentlich will, aber dafür sicher gehen kann das nichts hängt oder ob er viel absaugt und ich das risiko eingehe danach ne straffung zu benötigen. Ich bin am überlegen......

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 2.000 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.