Author

Wie lange Arbeitsunfähig???

  • Hallo Jenny,also ich glaube,das kann man nicht so genau sagen!Ich habe mich nach einer Woche recht gut gefühlt aber das Problem war Auto fahren.Ich bin zwar nach einer Woche mal in die Stadt gefahren aber wircklich mit etwas Schmerzen!!!
    Wie würdest Du denn zur Arbeit kommen??
    Ich denke das kannst Du erst beurteilen,wenn es so weit ist.Was wird denn gemacht??
    L.G.Huanita

  • Hallo!
    Also, ich will das ja erst Anfang nächsten Jahres machen lassen, da ich noch sparen muss, war auch noch zu keiner Beratung, eben weil es ja noch sooo lange ist!
    Ich würde am liebsten UBM und durch die Achsel das Impi haben!


    Zur Arbeit laufe ich 10 Minuten, bzw. werde abgeholt, da meine Kollegin genau an meiner Wohnung vorbeikommt!


    Ich arbeite nur im sitzen, tippe, telefoniere und berate...


    Dachte mir, evtl so Do-Mo zu Hause und dann wieder arbeiten???
    Wird man da krankgeschrieben oder muss man für sowas dann Urlaub nehmen???
    Liebe Grüße!

  • Hallo Jenny,wie gesagt Du kannst das dann besser beurteilen aber gerade ubm tut noch mehr weh wie übm.
    Ob mann da Krankgeschrieben wird,kann ich Dir nicht sagen vielleicht bekommst Du diesbezüglich noch Antworten.Ich hatte Urlaub!!!
    Warum eigentlich Achselschnitt?Gefällt Dir das wegen den nicht sichtbaren Narben besser?Also ich habe meinen Schnitt in der Brustfallte und nach ca. 17 Tagen OP sieht man die Narben kaum noch! :-))).Aber darüber Informiert dich dann sowiso Dein PC.
    L.G.Huanita

  • Hi Jenny


    nein, krankschreiben geht in dem falle nicht, da die OP keine Kassenleistung ist. Da musst du dir wohl oder übel deinen Urlaub nehmen.


    LG

    175 cm, 62 kg, viele BGs, OP Termin zur Bdp und BV am 13.10.05, nun endlich der langersehnte flache Bauch und BV von 75 hängend und mini A auf 75 D. runde Implis, UBM, BFS, 250 ml auf jeder Seite