Schwimmen?

  • Mahlzeit ihr Leutchen :-)


    Hab natürlich vor Aufregung am Donnerstag beim Nachsorgetermin meine Fragen vergessen...brrrr...


    Werde nun eine Mail hinschicken oder morgen mal anrufen aber vielleicht könnt ihr mir schon helfen??


    Also die erste:


    Wann darf ich wieder schwimmen?? Die Naht ist zu...fast alle Krusten ab...ziepen tut es noch leicht....baden ginge schon...aber würde ja wenn eher gerne schwimmen :-o)


    Die zweite:


    Wann seid ihr mit Sport angefangen?? Leichte Sachen wie etwas Crosstrainer....?? Keine Bauchübungen meine ich...
    Oder Radfahren??


    Ich meine ich habe mal was von 6-8wochen danach gelesen wenn die Bauchmuskeln nicht gemacht worden sind?? Und bei mir wurde da gar nichts dran gemacht....
    Hab heute nacht auf beiden Seiten schlafen können....krieche auch nicht mehr nur über den Rücken wie ein Käfer aus dem bett....langsam wird es glaube ich ;-)


    Schönen Sonntag-Nachmittag zu euch!!



    Anja nun 4 wochen im mieder....und 4,5 wochen post OP

  • Hi Anja,


    Sport wurde mir nach 6 Wochen empfohlen.
    Schwimmen war ich etwas später, da meine OP im März war, was noch nicht wirklich Schwimm-Saison war. :)
    Kommt auf deine Narbe an.........solange noch Krusten drauf sind, würde ich warten. Nicht, dass nicht alles zu ist und du eine entzündung bekommst......aber 4 Wochen sind meiner Meinung nach etwas knapp nach OP.
    Frag lieber deinen Arzt........
    Weiterhin gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Tina

  • Hallo Anja,
    warte die 6 Wochen auf alle Fälle ab.
    Schwimmen geht auch auf den Bauch und zieht. Deswegen pausiere noch die 1 1/2 Wochen, dann darfst dus wieder mit Erlaubnis.


    Kann mir gar nicht vorstellen das du jetzt erst wieder einigermaßen aus dem Bett kommst ;)
    Bei mir ging das relativ schnell - ich hab auch nix an den Muskeln gemacht bekommen.


    Gute Besserung und bleib Tapfer was den Sport angeht


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Hallo Anja,


    antworte dir mal hier gerade, als ich im Urlaub und kurz vorher schwimmen war , war es nicht schlecht. Allerdings ist es doch noch etwas unangenehm da man sich beim schwimmen ja doch sehr streckt und da hatte ich ein komisches Gefühl im Bauch. es fehlte halt was zum durchstrecken.
    Es tat nicht weh, war aber unangenehm. Ich werde mit dem richtigen schwimmen noch etwas warten, fange dann aber auf jeden Fall wieder an.
    Mir hatte die Frau Dr. B. bei der 1. nachuntersuchung gesagt das ich ruhig schon leichtes !!!! walken machen könnte. Auf keinen fall was für den bauch !!
    Bin mal gespannt ob es am 27.7 grünes Licht für alles gibt. Meine Inliner rufen mich heftigst bei dem tollen Wetter !!!!!!!


    LG
    Bianca

  • N´abend :-)


    War heute nochmal bei meinem Hausarzt wg. der Schwellung und dem Ziepen.....Schwellung ja normal..( ja ich weiß...) und das ziepen sind die nervenbahnen....erklärte mir auch nochmal wie und was da ist....drückte und auuuuaaa..ziep...ja da sind wohl nerven und ich habe gefühl daaa drin!!


    Soll sich aber mit der zeit geben und dann fragte ich ihn als ehemaligen Unfallchirugen auch nochmal von wegen Sport...und als Dr. muss er das ja auch wissen..und er sagt bei sowas nach 6 wochen....bis 20 kg heben....leichtes schwimmen bzw. planschen (ja wollte auch keine 40 bahnen ziehen..nur mal im großen becken bei 35 grad planschen ;-) ohne das was aus dem badeanzug quillt ;-) ) und kann dann ab 25.7. wohl auch mit leichter gymnastik 6 wochen danach anfangen.
    Mit allem anderen halt erst wenn die 3 monate im september rum sind.


    Also noch 1 woche und 1tag und bestimmt sinds dann keine 30 grad meh rund das wars mit rumplanschen wie ich mein Glück kenne ;-)


    DANKE für eure Antworten und allen einen schönen Abend!!

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 2.000 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.