Rotbraune Flecken nach Schweißdrüsenabsaugung

  • Ich habe mir vor ca. 3 Monaten die Schweißdrüsen absaugen lassen. Knötchen sind teilweise noch vorhanden. Was mich aber vielmehr stört, sind die rotbraunen Flecken, die nicht weggehen wollen. Auf der linken Seite ist es nicht ganz so schlimm, aber rechts sind sie noch ziemlich groß. Wie lange kann sich das hinziehen? Der Sommer naht und ich trau mich nicht, Trägershirts anzuziehen, weil die Flecken einfach nur hässlich aussehen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen damit gemacht und gibt es eine Möglichkeit, den Vorgang der Heilung zu beschleunigen? Ich hoffe, dass die Flecken nicht dauerhaft bleiben. Vielen Dank schonmal im voraus.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 2.000 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.