saugkürretage im april 2004

  • hallo, habe die op mitte april 2006 hinter mich gebracht und bin auch eigentlich sehr zufrieden, habe ersteinmal (einseitig) geschwitzt, da wars allerdings mächtig heiß beim autofahren....
    wenns so bleibt hat es sich gelohnt.


    die narben sind meiner meinung nach nicht so schön geworden, links und rechts versetzt, denke das hätte man besser hinkriegen können...


    nun aber meine eigentliche frage: wielange sind dellen, knötchen, taubheitsgefühl etc. normal? habe in internetberichten gelesen bis zu 6 Monaten...
    auch habe ich bemerkt das meine behaarung unter den armen nur noch sehr langsam nachwächst (natürlich ein positiver nebeneffekt :)) oder gibt sich das dann auch wieder?


    würde mich über antwort freuen und bedanke mich schon jetzt !

  • Hallo Viva,


    das mit den Narben tut mir leid für Sie. Allerdings sind diese aktuell noch nicht ausgeheilt.


    Der Regenerationsprozess kann 3 bis 6 Monate dauern. In einzelnen Fällen auch etwas länger... Daher kann sich die Rückbildung der von Ihnen beschrieben Knötchen, etc. etwas hinziehen.


    Das mit dem Haarwuchs haben wir öfter beobachtet - allerdings kann auch das sich wieder "normalisieren".


    Liebe Grüsse

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 2.000 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.