brauche rat

  • hallo ihrs!!


    brauch euren rat!


    meine narbe ist schön verheilt, gut sie ist noch etwas rot aber so wäre sie zu bis auf 3 stellen. das sind richtige tiefe "löcher" die einfach nicht zu gehen wollen. ursprünglich war da die haut recht abgeschürft bzw. da waren so schwangerschaftsstreifen und die waren sehr schlecht zu vernähen, das hat mein pc damals schon gesagt.


    ich krieg diese löcher einfach nicht zu, habs schon probiert sie nicht einzucremen, dann mit narbencreme und mit ringelblumensalbe. immer wieder gehen sie auf und nässen. die ränder aussen rum sind recht rot.hab das gefühl eines ist sogar etwas größer geworden.


    hab meinen arzt gefragt und der meinte da kann man nichts machen.


    das kann doch nicht sein oder??


    hat denn jemand einen tipp für mich, was ich da machen kann, das die nicht immer aufgehen und endlich mal abheilen ?? soll ich mal ein pflaster drauf geben und dieses längere zeit nicht runter ziehen damit die wunden nicht wieder aufbrechen durch das ziehen am pflaster?? soll ich creme drauf tun ?? keine creme?


    mir gefällt das irgendwie gar nicht und befürchte das dadurch die narbe recht hässlich wird, bin langsam am verzweifeln!!!!!

  • hey ebbie,
    bei mir hatte sich der nabel etwas entzündet- ich habe vom pc salbe bekommen (fucidine oder so) und sterile pflaster. ich habe die stellen sauber gehalten und trocken, salbe drauf und das sterile pflaster. das ganze hab ich alle zwei tage gewechselt. es hat super geholfen.


    an einer narbe am bein hatte ich das ähnlich nach der lipo, eine narbe hat genässt und wollte nicht zu gehen. da habe ich das gleiche gemacht und es hat super geholfen!


    frag ihn doch mal, bei mir hat gewirkt :)


    liebe grüsse


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • @ kohaku,


    danke für den tipp!!!
    muß ich mal fragen.


    @ emmelie


    die op ist jetzt 5 wochen her


    aus einem dieser "löcher" kam jetzt gestern sogar ein faden raus *grusel*


    löcher sind es eigentlich nicht wirklich ich würde es eher nen krater bezeichnen und die 3 stellen sind etwa 1 cent groß.


    hab gestern wundsalbe drauf und ein pflaster drüber mal sehen obs was bringt!!!


    hab heute früh das pflaster gewechselt und da war dann auf der wundauflage so eine komische dickliche weiße schicht die aber nicht gerochen hat.


    hab in zwei wochen nochmal kontroll termin beim pc dann frag ich den am besten nochmal sollte es sich bis dahin nicht ändern......

  • hallo ebbie,


    ich würde früher hin gehen, wenn es dich so beunruhigt.. mich würde das ganz verrückt machen (bin doch der riesen schisser). vielleicht hast du ja ne fadenunverträglichkeit? das fäden rauskommen können ist, glaube ich, ganz normal.


    viele grüße


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Hallo zusammen,


    Ebbie, ich würde auch nicht noch 2 Wochen lang warten wollen.
    Wenn der Doc sagt, das ist nicht schlimm, ist es ja ok.......aber ich fände es auch beruhigender, wenn er es sich mal anschauen würde.
    Ich denke ja nicht, dass es beunruhigend ist, aber so kann er dir die richtige Salbe verschreiben bevor du da so alleine vor dich hin "doktorst". :-)
    Dass die unteren Fäden mitunter durch die Narbe rauskommen, ist, gleube ich , normal.
    Halt uns mal auf dem Laufenden, ok?
    Alles Liebe
    Tina

  • huhu ihrs,


    ihr habt recht, werd heute nochmal vorbei tigern beim hausarzt!!!


    das mit den fäden stimmt, hab das auch jetzt nochmal in einem anderen forum gelesen. da hat sogar ein arzt drauf geantwortet!!


    das komische ist nur, die stellen wo offen sind jucken auch irgendwie ganz arg, irgendwie heilen sie aber irgendwie brechen sie immer wieder auf wenn ich den mull abziehe. darum hab ich mir etz sicherheitshalber in der apo so spez. wundauflagen gekauft, die nciht ankleben weil sie mti ner bestimmten lösung getränkt sind, so kann die zarte schicht oben nicht imme wieder aufbrechen wenn ich den mull wechsle (mull deshalb drüber weil ich die narbe immer noch eincreme und das mieder nicht voll machen will )

  • wollt euch nur berichten, das die stellen endlich zu gehen!!! eine stelle ist schon total abgetrocknet und eine wird auch ganz leicht, die dritte sieht man fast nimmer!!!


    bin glücklich JUHHUUUUUU

  • Klaro Ebby,


    Diese stellen heilen bestimt zu über kurz oder lang diese selbstauflösenden Fäden sind eben etwas hartnäckig im auflösen und manche wurschteln sich an die oberfläche was auch nicht weiter schlimm ist dauert nur .


    Ich drücke dir die Daumen


    Lg


    emmelie

  • hi ebbie,
    toll das die stellen endlich verheilen!
    bei mir kommen noch keine fäden raus... mh... mal gucken wann das anfängt ;)


    viele grüße


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Hi Ebbie,


    freut mich auch sehr, dass du langsam verheilst. ;)
    Bei mir sind auch noch keine Fäden zu sehen.....vielleicht trauen sie sich ja nicht und lösen sich einfach in Nichts auf. :)
    Weiterhin gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Tina

  • hallo zusammen,


    habe meine BS vor 14 Tagen machen lassen, Op super, keine Probleme.
    Die Fäden am Bauchnabel wurden auch schon gezogen, im großen und ganzen bisher alles super verlaufen.
    Vor zwei Tagen durfte ich nun das erste mal duschen, d.h. das Mieder ausziehen und gleich mal durchwaschen..... und da sah ich das Resultat
    meiner BS und bin total am boden zerstört. Die Narbe verläuft viel zu hoch,
    habe verschiedene Slips probiert überall schauen die Seitenenden der Narbe raus. sollte eigentlich alles im sogenannten Bikini bereich verschwinden.
    Nun bin ich total enttäuscht und werde nächste Woche mal meinen PC fragen
    warum er diesen extrem hohen Verlauf gewählt hat.(sieht aus wie ein W, fast die Enden bis höhe Bauchnabel)
    Bei den meisten vorher nachher bildern die ich so sah war nix von einer naht zu sehen oberhalb der wäsche.
    Wie verlaufen denn bei euch so die nähte?


    Habe nun zwar einen wunderschönen glatten Bauch aber im Bikini, werd ich mich wohl nicht mehr so wohl fühlen. Muss noch sagen, das ich eigentlich eine gute Figur habe, also normalgewicht, nur eben total schlaffe bauchhaut mit falten und ich fühlte mich damit nicht mehr wohl im Bikini, hing alles irgendwie schwappelig...tja und nun..... vielleicht mache ich mich auch unnötig verückt, vielleicht verblassen die narbenenden irgendwann sogut, das man sie nicht mehr so sieht.


    Gruß Nele

  • Hallo Nele,


    erstmal Glückwunsch zur überstandenen OP. :-)
    Meine Narbe verläuft ähnlich, ich denke, das ist immer so bei der W-Form.
    Aber ich warte mal ab, denn die Narbe ist recht dünn und ich nehme an, sie wird auch sicher mal ganz verschwinden. Und wenn nicht....immer noch besser als dieser Bauch. :)
    Kopf hoch,......das wird schon :)


    Ich habe da auch noch ein kleines Problem.
    Mein Oberbauch zieht noch so.......also die Wundfläche schmerzt wie eine Schürfwunde, voe allem, wenn ich gesessen oder gelegen habe und aufstehe. Können das die inneren Blutverklebungen oder -verkrustungen sein???
    Tut m´nicht wirklich weh, ist aber auch nicht angenehem. Vor allem mit Mieder....ohne geht es besser, aber ich darf es ja nicht auslassen. :(


    Euch allen wünsche ich noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Tina

  • hallo nele,


    der pc wird sicherlich seinen grund gehabt haben. meine läuft auch knapp oberhalb eines normalen slips. die wird man auch blitzen sehen. bei mir konnte er sie nicht runter machen weiter weil er den unterbauch net zugekriegt hätte, weil bei mir einfach unten zu wenig haut war. meine narbe verläuft allerdings in keiner w form sondern sieht aus wie ein lächeln um den bauch eben so wie bei dem strichmänchen hier :-) sie ist relativ kurz die narbe und auch sehr dünn. bin zufrieden und zu dem bauch wo ich vorher hatte ist mir die narbe sch**** egal, ganz ehrlich!!!!


    @tina
    wurden bei dir die muskeln genäht?? vielleicht sind es die und du mußt sagen das dauert schon ne zeit bis das völlig angewachsen ist und ich denke das sind einfach die schichten die jetzt zusammen wachsen. und laß das mieder ja dran!!!!


    ansonsten frag deinen pc!!

  • Hi Ebbie,


    aber sicher lasse ich das Mieder an...nur nicht zum duschen. :)
    Nein, bei mir wurden keine Bauchmuskeln vernäht.
    Ich nehme mal an, es handelt sich um den ganz einfachen Wundschmerz in Verbindung mit sehr gereizter Haut unter dem Mieder.
    Die tut ja schon weh, wenn ich ganz leicht drüber streiche..........;)
    Ich werde mal meinen Doc am Montag fragen, da hab ich eh einen Termin.
    LG
    Tina

  • Hi Ebbie,


    doch doch,......ich schmiere schon.......ist auch schon besser....
    Ich habe mich mal mehr bewegt, musste ja heute wieder arbeiten, und da wird das schon besser.
    Trotzdem frage ich mal den Doc heute nachmittag.
    Außerdem sind meine Hüften zwar weich, aber noch immer ein klein wenig blau und leicht geschwollen.
    Dauert sowas nach einer kleinen Lipo so lange???
    Na......also nochwas zum Fragen für heute mittag. :)
    Liebe Grüße
    Tina

  • hallo tina,


    normalerweise dauertn die blauen flecken bei einer lipo so ca. eine bis eineinhalb wochen - war jedenfalls bei mir so und wurde mir auch von der ärztin so gesagt. aber dadurch das gleichzeitig noch eine bds gemacht wurde kann es schon sein das die haut anders "gezogen" oder sonstwie wurde und du deshalb noch ein bißchen blau bist.


    aber solange ansonsten alles okay ist macht das ja nix :) vielleicht gehörst du auch zu den menschen die länger blau sind :) ;)


    wie war der erste arbeitstag? meiner ist ja übermorgen... nur noch einmal ausschlafen :(


    lg


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Hi ihr Lieben, :)


    aaalsoooooo.......
    heute um 17 Uhr war ich beim Doc und er und ich sind absolut zufrieden.
    Dieses Ziehen im Oberbauch ist ein reiner Heilungsprozess und hat auch mit der hautreizung zu tun. Eine Kombination aus beidem. Dass die haut so gereizt ist liegt zum Einem an dem Mieder, zum Andren an der OP selbst, da die haut enormes leisten muss bei der Dehnung.
    Das Spannungsgefühjl, dass hin und wieder auftritt, ist auch normal.
    Klar ist der Bauch im Ganzen noch etwas geschwollen. Und das ist wohl mit ein Grund, warum auf der Waage das Gewicht nicht das anzeigt, was eigentlich sein müsste, da er doch einiges weggeschnitten hat. sind Einlagerungen von Wasser und Ödemen (oder so :) ), die der Körper abbauen muss. Wenn das alles weg ist, kann ich eigentlich erst mein "richtiges" Gewicht sehen.
    Aber das nur am Rande.
    Das Wundwasser ist bedeutend weniger und musste nicht mehr punktiert werden.
    Ich dar langsam anfangen zu walken (also eher..schnelleres spazieren gehen), Sport im eigentlichen Sinne erst nach 6 Wochen, also in 2,5 Wochen.
    Fazit: Ich bin glücklich, diesen Schritt gemacht zu haben und mein Arzt will mich erst, wenn weiter nichts ist, in 6 MONATEN wiedersehen. *freu*
    Meinen ersten Arbeitstag habe ich super gut überstanden.
    Keine Probleme........echt super.
    Und...@kohaku........Auto fahren klappt auch, also keine Sorge. ;)
    Ich gehöre in der Tat zu den Menschen, die länger blau sind, was sich aber eher auf den Körper und nciht auf den Zustand bezieht. :)
    Euch noch einen wunderschönen Abend.
    Liebe Grüße
    Tina

  • hi tina :)
    da musste ich ja schmunzeln... "...was sich eher auf den Körper und nicht auf den Zustand bezieht" ;) - so hab ich das auch gemeint :)


    gut zu wissen, das mit dem autofahren! ich hatte ja schon etwas bammel davor. heute musste mich mein freund noch mal in die klinik kutschen :)


    mein pc will mich mitte mai noch mal sehen, aber dann werden die abstände wahrscheinlich auch immer größer.


    schön das es immer weniger wundwasser gibt! und ich zähle auch schon die wochen, bis ich wieder laufen gehen darf!!! bei mir sinds heute noch 3 wochen.


    und, hey, wer hätte das gedacht, ich darf anfangen wieder normal zu sitzen. er meinte heute zu mir das ich es schon merke wenn es mit dem sitzen zu viel wird, der bauch würde dann anschwillen und etwas weh tun.


    nun denn, dann genieße ich heute noch mal meinen letzten freien abend :)


    viele liebe grüße an alle


    kohaku


    ps: pflaster muss ich immer noch drauf lassen. er meinte bis zu drei monaten (wenn ich das will) -dann würde die narbe umso schöner werden. na dann höre ich mal auf ihn, die pflaster stören ja nicht weiter.

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Hallo tina Hallo Kohaku,


    Na das hört sich ja super an das es euch beiden gut geht ich freuh mich so für euch grinz.


    Ist ja wahnsinn das die Zeit soo schnell vorbei gegangen ist was das ihr schon wieder arbeiten geht oder bald geht kohaku .


    Ich war heute in wiesbaden und habe mein Narkosearztgespräch hinter mich gebracht war echt witzig wie immer bin mal gespannt wie ich am Mitwoch darüber denke grinz.


    Ich wünsche euch was


    Lg


    emmelie

  • Hi Emmelie,


    ist wohl wahr.............die Zeit ging echt irre schnell vorbei.
    Ist doch noch gar nicht so lange her, als ich das erste Mal hier gepostet habe......und nun seid ihr mir alles so vertraut.. :)
    Bewitched, du hast es auch bald hinter dir und kannst uns berichten, und auch bei dir wird alles super schnell gehen. :)


    Dir, liebe Emmelie, wünsche ich alles Gute für morgen.
    Ich drücke dir die Daumen und bin den ganzen Tag in Gedanken bei dir.......
    Alles Liebe und Toi Toi Toi
    Tina

  • Hi Emmelie,


    ja, wünsche ich dir auch - hab ich zwar schon am telefon, aber zweimal hilft mehr ;) - aber du hast ja eh alle ruhe der welt, da bleibt mir nur noch dir viel spaß mit dem ergebnis zu wünschen :)


    melde dich mal sobald du wieder daheim bist


    viele grüße


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Hey ihr zwei ,
     
    Na das finde ich aber voll lieb da kann ja nur alles klappen grinz,


    Bitte schickt mir ne e- Mail wegen der Tel nrn. hab isch verbummelt ohne namen aufschreiben sollte ich mir abgewöhnen was lach.


    Ja dann werde ich mal meine sachen packen und schlafen gehen in aller ruhe das wird schon .


    Lg


    Emmelie

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 2.000 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.