Stirnstraffung - bleibt eine Narbe?

  • Bis vor wenigen Jahren konnte eine Korrektur der Stirnfalten nur durch einen langen Schnitt entlang der Haargrenze an der Stirn durchgeführt werden.


    Durch das moderne Verfahren des endoskopischen Stirnlifts wird heute eine solche Korrektur von Stellen aus durchgeführt, die komplett von Haaren bedeckt werden. Außerhalb der behaarten Kopfhaut entstehen daher keinerlei Narben.

    Informationen und Hilfestellung: 0800 - 678 45 65

    Moderne Wellness - Wohlfühlen beginnt in der eigenen Haut

    Ästhetische Plastische Chirurgie vom erfahrenen Facharzt

  • Welche Vor- und Nachteile haben die Methoden mit Schnitt am Haaransatz (und Hautentfernung), bzw. die endoskopische Methode bei einem Stirnlifting?


    Wie funktioniert die endoskopische Methode genau? Ohne Hautentfernung müsste es doch eine Hautfalte geben? Die Haut muß irgendwo oberhalb der Stirn fixiert werden, wie wird das gemacht?


    Wenn man von einem zurückgehenden Haaransatz ausgeht, welche Methode
    ist anzuraten?


    Gibt es Empfehlungen für Spezialisten auf diesem Gebiet?


    Danke für weiterführende Informationen.


    Gruß,
    FL