Hängende Augenlider Bad Tölz korrigieren vom Facharzt Plastische Chirurgie

Hängende Augenlider lassen einen Menschen alt und müde aussehen. Die Person wirkt ausgepowert. Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie im Raum Bad Tölz können dies korrigieren.

Hängende Augenlider Bad Tölz

Gerade die Augen haben einen entscheidenden Einfluss auf die zwischenmenschliche Kommunikation. Sie sind für die Übermittlung von Emotionen und Stimmungen mit verantwortlich. Sie drücken bewusst oder unbewusst unsere Gefühle aus - kennen Sie den Spruch: "Schau mir in die Augen Kleines"? Hängende Augenlider können wir durch einen ambulanten Eingriff korrigieren.

Wie entstehen hängende Augenlider?

Das Augenlid bzw. das Lid besteht aus Muskeln und Haut. Es verteilt während eines Lidschlages die Tränenflüssigkeit und sorgt somit für die Reinigung der Hornhaut. Zugleich schützt das geschlossene Lid das Auge vor äußeren Einflüssen. Das Augenlid ist die Hautfalte, die das Auge nach außen abschließt.

Der Grundaufbau eines Lides bzw. des Augenlides besteht aus folgenden Bestandteilen:

  • Oberlid (Palpebra superior)
  • Unterlid (Palpebra inferior)
  • Lidspalte (Rima palpebrarum)
  • Lidplatte (Tarsus)
  • Lidwinkel (Angulus oculi oder Canthus)
  • Nickhaut (Plica semilunaris conjunctivae, Membrana nicitans) - auch als 3. Augenlid bezeichnet
  • Muskeln
  • Fettzellen
  • Wimpern (Cilia)
  • mehreren Talg- und Schweißdrüsen

Die vielfältigen Bewegungen (z. B. Öffnen, Schließen, etc.) werden durch die unterschiedlichen Muskeln im Lid durchgeführt (z. B. Lidheber, Lidsenker, etc.).

Durch eine Störung der funktionellen Versorgung des Augenlides kann ein hängendes Augenlid entstehen. Ein weiterer Grund könnte eine Störung im Muskelapparat (z. B. Dehnung eines Muskels), ein Hautüberschuss oder vermehrte Einlagerungen in den Fettzellen sein.

Oftmals ist die Bildung familiär bedingt. Mehr oder weniger stark ausgeprägt bewirken sie im Extremfall krankhafte Gesichtsfeldeinschränkungen.

Wie können hängende Augenlider korrigiert werden?

Jeder Mensch ist einmalig. Daher richtet sich der Operationsumfang immer nach Ihren individuellen Voraussetzungen und von Ihrem gewünschten Zielergebnis.

Es muss untersucht werden, ob es sich um ein reines Fettpolster, Straffung des Ober- bzw. Unterlides, Erschlaffung der Augen- und Augenringmuskeln oder um die Entfernung eines Hautüberschusses handelt. Oft müssen auch mehrere Bestandteile oder andere Behandlungsmethoden kombiniert werden, so dass Ihr gewünschtes Zielergebnis möglichst langfristig und risikoarm erreicht wird.

Häufig wird bei einer Lidplastik die überschüssige Haut an Ober- und Unterlidern mit dem Skalpell entfernt.

Das Ausmaß der Korrektur hängt stark von dem individuellen Zustand Ihrer Lider ab. Ein gleichmäßiges, symmetrisches Ergebnis wird durch die exakte Vermessung erzielt. Die Straffung von Haut und Muskulatur ergibt sich durch die Entfernung der überschüssigen Haut oder durch die Verkürzung des Lidbandes. Oftmals werden die aus Fettgewebe Bestehenden Tränensäcke dabei schonend mit entfernt. Bei starken Lachfalten in den Unterlidern wird zusätzlich ein Teil der überstarken Lidmuskulatur weggenommen.

Die Operation selbst ist ein Teil der Behandlung gegen hängende Augenlider. Die gesamte Behandlung besteht aus:
1.) Arztwahl
2.) Voruntersuchung und Operationsaufklärung
3.) OP-Vorbereitung
4.) OP selbst
5.) OP-Nachsorge, Heilungsverlauf inkl. Nachkontrollen

Ohne Voruntersuchung und Operationsaufklärung keine OP. Bevor Sie sich für die Durchführung von Ihrem geplanten Eingriff entscheiden, ist eine umfassende Voruntersuchung notwendig, um Behandlungsfehler und Fehlentscheidungen zu vermeiden. Bei der Voruntersuchung stellt unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Ihre Ausgangssituation fest und gleicht diese mit Ihrem Veränderungswunsch ab. Er zeigt Ihnen, welche Behandlungsmethoden für Sie möglich sind und deren Vor- und Nachteile. Wir erklären Ihnen Ihre individuellen Risiken und Ihren möglichen Behandlungsablauf. Durch das individuelle Gespräch und die Voruntersuchung kann die sinnvollste Methode und der genaue Umfang Ihrer Behandlung festgestellt werden. Anhand von Vorher-/Nachher-Bildern lernen Sie auch mögliche Operationsergebnisse kennen.

Wer trägt die Kosten für die Korrektur von hängenden Augenlider?

Die Kosten für die Korrektur hängender Augenlider müssen in den meisten Fällen durch den Patienten getragen werden, da es sich meist um ein rein optisches Problem handelt.

Kosten / Preise: Wie viel kostet die Korrektur von hängenden Augenlider im Raum Bad Tölz?

Grundsätzlich kann der Operationsumfang erst nach einer Untersuchung festgestellt werden. Es muss untersucht werden, ob es sich um ein reines Fettpolster, Straffung des Ober- bzw. Unterlides, Erschlaffung der Augen- und Augenringmuskeln oder um die Entfernung eines Hautüberschusses handelt. Erst danach können die Kosten einer Lidstraffung gesagt werden. Die Kosten für die Korrektur hängender Augenlider setzen sich aus folgenden Teilbereichen zusammen:

  • Kosten für Voruntersuchung, Operationsaufklärung und Beratung
  • Narkoseform
  • OP-Gebühr
  • OP-Dauer
  • Verbandsmaterial
  • OP-Vorbereitung und Nachsorge
  • event. Korrekturen oder Nachoperationen
  • OP- Methode und OP-Umfang
  • persönliche Risikofaktoren (z. B. gesundheitliche Beeinträchtigungen)
  • event. Vorbehandlungen oder Voroperationen
  • etc.

Nach einem Bundesgerichtshof-Urteil vom 23.06.2006 (BGH v. 23.03.06, Az.: III ZR 223/05) müssen alle Operationen nach der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet werden. Dies gilt auch für medizinisch nicht notwendige Operationen. Daher kann ein genauer Preis nur nach einer Untersuchung genau bestimmt werden, da viele individuelle Faktoren bzw. die einzelnen Ziffern der Gebührenordnung die entstehenden Kosten bestimmen.

Die Kosten bzw. Preise für die Korrektur hängender Augenlider im Raum Bad Tölz bewegen sich meist zwischen EUR 1200,- und EUR 4500,- inkl. aller Nebenkosten.

Qualifikation und Erfahrung unserer Fachärzte für Plastische Chirurgie im Raum Bad Tölz

Umfangreiche Erfahrung, fachliche Qualifikation und die größtmöglichste Sorgfalt des behandelnden Facharztes und hochwertige, sichere Operationsräume sind die Grundlagen für eine erfolgreiche und sichere Behandlung. Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie im Raum Bad Tölz erfüllen unsere hohen Mindestanforderungen (z. B. regelmäßige Weiterbildung von Arzt und Personal, mind. 6 Jahre in leitender Funktion, Facharzt für Plastische Chirurgie, Vollmitgliedschaft in der DGPRÄC, hohe Sicherheitsstandarts, Spezialisierung auf Ästhetische Chriurgie, etc.) und werden ständig überprüft. Zudem werden unsere Patienten auf Zufriedenheit befragt. Dies sorgt für hochwertige Qualität und maximale Sicherheit.

Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie im Raum Bad Tölz:

Plastische Chirurgie Prien am Chiemsee

Plastische Chirurgie München

Plastische Chirurgie Prien am Chiemsee

Plastische Chirurgie Starnberg

Gibt es Fachärzte für Plastische Chirurgie in Bad Tölz?

Laut dem Mitgliederverzeichnis der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Ästhetischen und Reskonstruktiven Chirurgen (DGPRÄC - nur Vollmitgliedschaften berücksichtigt) gibt es 1 Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Bad Tölz (Stand Mitgliederverzeichnis 05.11..2016).

Laut DGPRÄC ist in Bad Tölz folgender Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie:

  • Dr. med. Andreas Schmidt
    Asklepios Stadtklinik Bad Tölz
    Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München
    Schützenstraße 15
    83646 Bad Tölz

Leider können wir Ihnen über die Ausbildung, Spezialisierung und Qualifikation des Arztes in Bad Tölz keine Auskunft erteilen, da uns die entsprechenden Daten nicht vorliegen.

Ist bei der Korrektur hängender Augenlider eine Nachbehandlung erforderlich?

Stellen Sie sich darauf ein, 1 bis 2 Tage lang Ihre Augen mit feuchten Kompressen und Eisbeuteln zu bedecken. Dies führt zum schnelleren Abklingen der Schwellungen. Etwaige Blutreste entlang der Naht können Sie vorsichtig mit feuchten Pads entfernen. Die Intrakutanfäden werden am 5. Tag nach der Operation gezogen.

Wann bin ich nach der Korrektur im Raum Bad Tölz wieder gesellschaftsfähig?

Nach der Operation können für ca. 10 bis 14 Tage Hämatome (blaue Flecken) entstehen. Das Tragen von Kontaktlinsen sollte mit Ihrem Operateur abgestimmt werden.

Was muss ich nach der Korrektur hängender Augenlider beachten?

Denken Sie daran, die Haut hilft sich selbst am besten. Zum Kaschieren etwaiger Blutergüsse tragen Sie am besten eine dunkle Sonnenbrille. Weiterhin können "blaue Flecken" (Hämatome) und Schwellungen entstehen, die sich innerhalb von 14 Tagen zurückbilden. Das Auflegen von kühlenden Kompressen in den ersten Tagen nach der Operation kann helfen, die Schwellungen zu reduzieren.

Kosmetika / Cremes / Schminken nach der Operation

Sie sollten in der ersten Woche nach der Operation Ihre Augen nicht mit Cremes oder Salben belasten. Auch Make-up sollte nicht direkt auf die frische Narbe gebracht werden. Denken Sie daran, die Haut hilft sich selbst am besten.

Sport und körperlich anstregende Tätigkeiten

Die Aufnahme von sportlichen Aktivitäten oder körperlich anstregende Tätigkeiten ist 10 bis 14 Tage nach der Operation wieder möglich.

Wann ist Solarium oder ein Sonnenbad nach der Operation möglich?

Direkte Sonneneinstrahlung bzw. Solariumsbesuche sollten Sie 6 Wochen nach der Operation unterlassen, da die Gefahr von Hyperpigmentierung besteht. An sonnigen Tagen ist in dieser Zeit die Verwendung von speziellen Sonnenschutzprodukten empfohlen.

Bekleidung - auf was sollten Sie direkt nach der Operation beachten?

Verwenden Sie 10 bis 14 Tage nach der Operation Kleidung, die nicht über den Kopf gezogen werden muss. So wird verhindert, dass ein Kleidungsstück event. im Wunderbereich beim an- und ausziehen hängen bleiben kann.

Informationen LidstraffungInformationsmaterial zum Thema Lidkorrektur und Tränensackentfernung

Weitere Informationen für die Korrektur Ihrer hängender Augenlider im Raum Bad Tölz:
Telefon:
☎ 0800 - 678 45 65

KontaktBeratung / Gratis-Infos anfordern

Hängende Augenlider straffen im Raum Bad Tölz

Sie haben weitere Fragen oder wollen eine Termin für eine persönliche Beratung vereinbaren? Weitere Informationen zum Straffen hängender Augenlider im Raum Bad Tölz vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Telefon:
☎ 0800 - 678 45 65

©Schönheitsoperation Bad Tölz Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. All rights reserved. Ärztliche Leistungen werden gemäß Heilmittelwerbegesetz nach der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet. Grundsätzlich behält sich jeder Facharzt vor, Eingriffe aus medizinischen oder ethischen Gründen ab zu lehnen.

Schönheitschirurgie

Impressum und Datenschutz