Kontakt Plastische Chirurgie in Berlin Dr. Ueberreiter und Tanzella

Weitere Informationen und Terminvereinbarung Plastische Chirurgie in Berlin bei Dr. Ueberreiter oder Dr. Tanzella:
 ☎ 030 - 339 887 930

Wenn Sie einen Beratungstermin anfordern, so sind alle Angaben notwendig Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Daher können Sie unsere Seite z. B. auch nur verschlüsselt erreichen. Hier finden Sie unsere komplette Datenschutzerklärung.

Kontakt - Kontaktformular Dr. Uberreiter & Tanzella in Berlin









 ja


Schönheitsoperation vom Facharzt Plastische Chirurgie in Berlin

Sie wollen mehr über uns erfahren oder haben Fragen zu Ihrer geplanten Behandlung? Weitere Informationen zu Kosten / Preise, Risiken, Heilungsverlauf und Terminvereinbarung für Ihre Schönheitsoperation vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Berlin:
Telefon:
☎ 030 - 339 887 930

Telefonische Information zu den Behandlungen von Fr. Dr. Tanzella und Dr. Ueberreiter in Berlin und Terminvereinbarung:
Montag bis Donnerstag 8 Uhr 30 bis 20 Uhr
Freitag von 8 Uhr 30 bis 19 Uhr


In dringenden Fällen stehen wir unseren Patienten rund um die Uhr unter unserem Notfalltelefon zur Verfügung. Diese Rufnummer erhalten unsere Patienten bei der Behandlung.

Termine nur nach Terminvereinbarung



Plastische Ästhetische Chirurgie

© Schönheitsoperationen in Berlin vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie - wir wollen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohler fühlen. All rights reserved by Moderne Wellness. Ärztliche Leistungen unserer Fachärzte werden gemäß Heilmittelwerbegesetz nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abgerechnet. Grundsätzlich behält sich jeder Facharzt vor, Behandlungsmethoden bzw. Behandlungen oder Eingriffe aus medizinischen oder ethischen Gründen ab zu lehnen. Einen guten Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erkennen Sie nicht daran, dass er alles kann - vielmehr daran, dass auch unvernünfte Eingriffe, Behandlungen oder Patienten abgelehnt werden. Das verstehen wir unter der ärztlichen Sorgfaltspflicht. Kosten für medizinisch nicht notwendige Eingriffe und Behandlungen sind vom Patienten selbst zu tragen.